Weißwurstconnection

Ungekürzte Fassung mit Christian Tramitz

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»„Muskelkater vom Lachen“ ist... auch wieder beim neuen Teil der Reihe garantiert. Viele Fans versüßen sich ihr Eberhofer-Krimi-Erlebnis durch die Stimme von Christian Tramitz...«
spot on news, Andrea Huber, 11.11.2016
»...wie immer urkomisch und herrlich bayerisch - über neun Stunden Krimi-Hörspaß garantiert...«
Mittelbayerische Zeitung, Dietmar Krenz, 19.11.2016
»... einer überzeugt wie immer: Sprecher Christian Tramitz, dem zum wiederholten Mal ein Kränzchen gewunden werden muss. Wie er all die Charaktere liest und miterlebt, ist klasse, unfassbar komisch und saugut.«
Schweizer Familie, Iréne Weitz, 20.02.2017
»... ein leckerer Krimispaß, der Kult-Kommissar Eberhofer wieder in viele Senf(Fett)näpfchen treten lässt!... Rita-Falk-Stammvorleser Christian Tramitz macht auch aus diesem Eberhofer-Roman wieder einen großen Hörspaß!«
Alex Dengler, denglers-buchkritik.de, 12.12.2016
»Spannend, humorvoll, die Weißwurstconnection steht den sieben Vorgänger-Romanen in nichts nach... Und natürlich macht das Zuhören wieder Spaß (oder: Gaudi). Und wieder bekommt man Appetit auf ein Leberkäs-Brötchen.«
Hannover Live, Reinhard Stroetmann, 01.01.2017
»"Weißwurstconnection", die Nennung des Titels genügt, um sofort zu wissen, wer hier wieder die Bühne betritt... Die vorliegende ungekürzte Hörbuchausgabe ist darüber hinaus dank der grandiosen Performance von Christian Tramitz als Sprecher wieder einmal ein Kracher. Tramitz ist Eberhofer, dem wird keiner der begeisterten Hörer widersprechen.«
literaturmarkt.info, Christoph Mahnel, 16.01.2017
»Rita Falk legt auf ihre einmalige Art den Finger auf den Puls der Zeit, Christian Tramitz leiht seine einmalige Stimme. Diesmal ist alles eine Frage des Überblicks.«
piranha Magazin, Oliver Ross, 01.12.2016
»Christian Tramitz, welcher eine Koryphäe in Sachen humorvolle Verkörperung ist, hat das Hörbuch zu einer facettenreichen Unterhaltung gemacht! Jeder Charakter hat seine eigene Stimme erhalten, und so wurde das Hörbuch zu einer authentischen Lektüre zum Hören.«
welobo.com, Daniel Allertseder, 27.01.2017
»Neben der unterhaltsamen Story überzeugt einmal mehr die geniale Stimme von Christian Tramitz!«
Mediamix, Christian Malan, 01.03.2017
Inhalt

»Weißwurstconnection« von Rita Falk – der achte Fall für Franz Eberhofer als ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Ganz gleich wie idyllisch es mit Susi und Sohnemann in Niederkaltenkirchen auch ist – der Franzl kommt einfach nicht zur Ruh. Nach der ganzen Aufregung um das Luxus-Spa-Hotel im Ort, dessen Eröffnung bei der Dorfbevölkerung nicht gerade auf Begeisterung gestoßen ist, wartet schon der nächste knifflige Mordfall auf den Kommissar. Na schön, so kommt zumindest keine Langeweile auf. Dasselbe gilt freilich für die ungekürzte Lesung mit Schauspieler und Comedian Christian Tramitz, die – wie immer urkomisch und herrlich bayerisch – über neun Stunden Krimi-Hörspaß garantiert.

 

Mord im Hotel

Als würde das neue Niederkaltenkirchener Luxushotel nicht schon für genug Aufregung sorgen, taucht ausgerechnet dort eine Leiche auf – mitten in einer schicken Marmorbadewanne. Ganz klar ein Fall für Franz Eberhofer! Der würde bei den Ermittlungen ja gerne wieder auf Privatdetektiv und Kumpel Rudi Birkenberger setzen, doch der verhält sich in letzter Zeit irgendwie merkwürdig. Nun gut, dann ist Franzl halt auf sich allein gestellt – bleibt nur zu hoffen, dass er auch diesmal den vollen Durchblick hat.

Das Hörbuch »Weißwurstconnection« von Rita Falk als ungekürzte Lesung bei DAV

Christian Tramitz, bekannt u. a. aus der »Bullyparade«, dem Kinofilm »Der Schuh des Manitu« und der ARD-Serie »Hubert und Staller«, leiht Franz Eberhofer bereits seit dem ersten Krimi von Rita Falk seine Stimme. Und nicht nur das – auch Oma Eberhofer, Richter Moratschek, Susi und Co. werden in seinen Hörbuch-Lesungen auf geniale Weise zum Leben erweckt. Mal grantelnt, mal keifend, mal einfühlsam nimmt Christian Tramitz seine Hörer erneut mit auf einen spannenden und unvergesslichen Ausflug in die bayerische Provinz. Der bei dtv erschienene Krimi »Weißwurstconnection« ist bei Der Audio Verlag als Hörbuch auf 7 CDs erhältlich.

Die Eberhofer-Krimis:

Die Filmhörspiele:

Weitere Hörbücher von Rita Falk:

Autor

Rita Falk

Rita Falk hat sich mit ihren Bestsellern um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen in die Herzen ihrer Fans geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Ihre Regionalkrimis und Romane, als Hörbücher bei Der Audio Verlag erschienen, standen allesamt auf den Bestsellerlisten.

Rita Falks bayerische Wurzeln

Geboren wurde Rita Falk 1964, lebte bis zum achten Lebensjahr in ihrem Geburtsort in Oberbayern und zog dann mit ihren Eltern zunächst nach München, später nach Landshut. Dort besuchte Rita Falk ein humanistisches Gymnasium, begann eine Ausbildung, heiratete einen Jugendfreund und bekam Kinder. Nach der Trennung von ihrem Mann heiratete sie einen Polizisten. Mit ihm lebt sie in München und hat drei, inzwischen erwachsene, Kinder.

Rita Falks Erfolg als Top-Bestseller-Autorin

Gleich ihr erster Krimi »Winterkartoffelknödel« wurde ein großer Erfolg und landete auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Es folgten »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre« »Sauerkrautkoma«, »Zwetschgendatschikomplott«, die allesamt riesige Erfolge feierten. Mit »Hannes« und »Funkenflieger« bewies sie, dass auch ihre Romane berühren – und erfolgreich sind. So erfolgreich, dass »Sauerkrautkoma« und »Winterkartoffelknödel« inzwischen auch verfilmt wurden.

Die Lesungen bei Der Audio Verlag

Rita Falks Bücher sind bei Der Audio Verlag als Lesungen erschienen. Christian Tramitz liest ihre Krimis um Franz Eberhofer mit so viel bayerischem Witz, dass es »a Gaudi« ist und kein Auge trocken bleibt. Ihre ersten Erfolge »Winterkartoffelknödel«, »Dampfnudelblues« und »Schweinskopf al dente« sind außerdem zusammen in einer preisgünstigen Fan-Box erschienenen. Johannes Raspe wiederum liest »Hannes« und »Funkenflieger« bewegend und authentisch.

Sprecher

Christian Tramitz

Christian Tramitz ist der Enkel von Paul Hörbiger, Cousin von Mavie Hörbiger sowie Neffe zweiten Grades von Christiane Hörbiger. Seine Eltern sind der Filmproduzent Rudolf Tramitz und dessen Ehefrau Monica, geborene Hörbiger. Obwohl vorbelastet mit einer weit verzweigten Schauspiel-Familie, entschied sich Christian Tramitz für ein Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Theaterwissenschaft.

Die Lust am Schauspielern

Sich ganz der Schauspielerei zu verwehren, fiel Christian Tramitz dann doch schwer. Neben seinem Studium nahm er bei Ruth von Zerboni Schauspielunterricht. Darüber hinaus schulte er sein musikalisches Talent und nahm Geigenunterricht bei Antal Verres am Musikkonservatorium in München.

Als Schauspieler ist er bekannt aus Fernsehproduktionen wie der Serie »Hubert und Staller«, in der er einen bayerischen Provinzpolizisten spielt. Er war außerdem in den erfolgreichen Kinofilmen »Der Schuh des Manitu«, »(T)raumschiff Surprise Periode 1« oder »Keinohrhasen« zu sehen. Für die beiden erstgenannten Filme gewann er im Team sowohl den Bambi als auch den deutschen Comedypreis. Tramitz ist seit Langem als Synchronsprecher tätig und dem deutschen Publikum durch Serien wie »Alf« oder den Kinofilmen »Findet Nemo« und »Cars« bekannt.

Christian Tramitz als Franz Eberhofer bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag konnte Christian Tramitz als Sprecher für die Rita-Falk-Hörbücher gewinnen. Er hat sich mit seiner brillanten Interpretation des ersten Eberhofer-Krimis »Winterkartoffelknödel« von Rita Falk in die Herzen der Krimi-Hörbuch-Fans gelesen. Christian Tramitz ist ein Garant für jede Menge Hörspaß. In den Hörbüchern »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre« und »Sauerkrautkoma« gibt er als Franzl und Co. sein Bestes. Im März 2015 ist – von seinen Fans seit langem erwartet – »Zwetschgendatschikomplott« erschienen. Im Januar 2016 erscheint Leberkäsjunkie. Die Fans können sich gleich über 7 CDs mit Christian Tramitz freuen. Tramitz liest den neuen Titel von Rita Falk wieder so saukomisch, wie die Hörer es von ihm erwarten.

Foto: © Jürgen Pollak

8 h 20  min

7 CDs

  • Genre:

    Krimi/Unterhaltung

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    11.11.2016

  • ISBN:

    978-3-86231-821-6

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.

Bonusmaterial

BR-Moderator Florian Wagner versucht ein Video-Selfie zusammen mit Rita Falk und Christian zu machen - mit dem begeisterten Fan Herrn Tobias im Hintergrund... Buchpremiere Circus Krone Bau München, 10.04.2017