1

Viveca Sten

Tief im Schatten. Der zweite Fall für Hanna Ahlander

Ungekürzte Lesung mit Vera Teltz

24,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

11 H 16 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi, Thriller
ISBN 978-3-7424-2871-4
VERÖFFENTLICHUNG 25.10.23
UVP 24,00 €
ÜBERSETZUNG Dagmar Lendt

Eine orthodoxe Gemeinde und ihr düsteres Geheimnis: Viveca Sten schickt Hanna Ahlander in ihren zweiten Fall

Die Winterferien in Åre sind gerade angebrochen, als außerhalb des Dorfes eine schwer misshandelte Männerleiche gefunden wird. Niemand kann sich den Mord erklären, zumal das Opfer zuvor ein anscheinend friedliches Leben als Klempner und Ehemann geführt hat. Hanna Ahlander, ehemalige Ermittlerin bei der Stockholmer Polizei, und ihr Kollege Daniel Lindskog tappen im Dunkeln. Die Situation spitzt sich weiter zu, als in einem Nachbardorf Rebecka, die Frau eines freikirchlichen Pastors, verschwindet. Hängen die beiden Ereignisse miteinander zusammen? Die Ermittlungen bringen Hanna Ahlander zusehends an ihre Grenzen.

»Viveca Sten ist eine Meisterin der sanften Erschütterung.«

Während sich ihre Angehörigen kaum um Rebeckas Verschwinden sorgen, weil sie davon ausgehen, dass diese unter Gottes Schutz steht, ist Hanna Ahlander sofort alarmiert. Schließlich ist die Gesuchte hochschwanger und benötigt Medikamente. Wie schon im Hörbuch »Kalt und still. Der erste Fall für Hanna Ahlander«, dem Auftakt von Viveca Stens Polarkreis-Krimi-Reihe, haben wir es mit einer empathischen und von Selbstzweifeln geplagten Ermittlerin zu tun, der es schwerfällt, Arbeit und Privates zu trennen. Neben der Nahbarkeit der Protagonistin und den präzisen Beschreibungen der schwedischen Landschaft machen auch die vielen ungeahnten Wendungen die ungekürzte Lesung des Hörbuchs »Tief im Schatten. Der zweite Fall für Hanna Ahlander« zu einem packenden und zugleich erschütternden Krimi-Hörerlebnis.

Vera Teltz liest das Hörbuch »Tief im Schatten. Der zweite Fall für Hanna Ahlander«

Die ungekürzte Lesung von Vera Teltz unterstreicht die Spannung im Polarkreis-Krimi um Hanna Ahlander von der ersten Minute an. Ausdrucksstark erweckt die beliebte Interpretin von Hörbüchern, die zudem als Synchronsprecherin tätig ist und bereits Hollywoodgrößen wie Helena Bonham Carter und Naomie Harris ihre Stimme geliehen hat, die Geschichte um eine mysteriöse orthodoxe Gemeinde zum Leben. Vera Teltz‘ ungekürzte Lesung von »Tief im Schatten. Der zweite Fall für Hanna Ahlander« erscheint bei Der Audio Verlag auf 2 mp3-CDs.

»Subtile Spannung in Schwedens verschneitem Hinterland. Dazu passt Vera Teltz’ unterkühlter Vortrag.«

HÖRZU, Thomas Schürmann, 08.12.2023

»Vera Teltz liest den spannenden und sehr stringent und zügig erzählten Roman […]  ungekürzt in mehr als zehn Stunden: und zwar so packend, dass einem diese Zeit zu kurz erscheint.«

Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 09.01.2024

»Ich mag die Stimme von Vera Teltz unheimlich gerne,sodass ich ihr förmlich an den Lippen hang. Wer einen sehr sehr guten Krimi hören möchte, dem kann ich das Hörbuch absolut empfehlen!«

Instagram Joolte_hoert, Jana Nolte, 31.12.2023

»Wer einige Stunden die Welt aussperren und sie gegen packende Spannung eintauschen möchte, sollte diesen Thriller lesen – oder noch besser: hören. Denn Vera Teltz katapultiert die ohnehin packende Story in höhere Thriller-Sphären und sorgte für das ein oder andere Gänsehaut-Geriesel und regloses in die Luft Starren meinerseits, denn ich war emotional intensiv in den Fall, respektive die Fälle involviert und die meiste Zeit über gefesselt vom Gehörten!«

irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 27.12.2023

 

Viveca Sten

Zur Autor:innen-Seite

Viveca Sten studierte Jura an der Universität Stockholm und arbeitete als Chefjuristin bei der schwedischen Post. Seit 2008 schreibt sie regelmäßig mit großem Erfolg Kriminalromane. Ihre Sandhamm-Reihe erreichte internationale Bekanntheit und wurde für das ZDF verfilmt. Heute widmet Sten sich gänzlich dem Schreiben und lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern unweit von Stockholm.

Vera Teltz

Zur Sprecher:innen-Seite

Vera Teltz, geboren 1971, ist eine beliebte Hörbuch- und Synchronsprecherin. Ihre ausdrucksstarke Stimme leiht sie u.a. Filmgrößen wie Helena Bonham Carter, Naomie Harris, Alicia Keys und Elizabeth Banks. Zuletzt hat sie für DAV »Die Schweigende« und »Das Geheimnis« von Ellen Sandberg eingelesen, außerdem wirkte sie an »Ausweglos« von Henri Faber mit.

11 H 16 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi, Thriller
ISBN 978-3-7424-2871-4
VERÖFFENTLICHUNG 25.10.23
UVP 24,00 €
ÜBERSETZUNG Dagmar Lendt

Das könnte Sie auch interessieren

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover