Hanf. Ein Portrait

Hanf. Ein Portrait

Ungekürzte Fassung mit Frank Arnold

6 Produkte in der Reihe NATURKUNDEN

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Woltrons Erkenntnisse und Ableitungen, von Frank Arnold wunderbar distinguiert vorgetragen, spiegeln jene, die Cannabis wohldosiert... im Dienst ihrer erwachsenen Gesundheit konsumieren...eine schwärmerische Kulturgeschichte...«
FAZ, Elena Witzeck, 15.06.2020
»Bei den Hörbüchern [der Reihe Naturkunden] kommt durch die Kunst des Sprechers ein neuer Aspekt der Gestaltung hinzu. In diesem Fall die des Schauspielers Frank Arnold... Seine neugierige Attitüde und sein angenehmer Stimmklang verpassen der Hörbuchreihe... den letzten Schliff zum vollendeten Juwel.«
Bücher Magazin, Reimar Biedermann, 09.10.2020
Inhalt

Auf der Longlist 3.2020 des »Preis der deutschen Schallplattenkritik«


Judith Schalanskys Reihe »Naturkunden« bei Der Audio Verlag: »Hanf. Ein Portrait« von Ute Woltron als ungekürzte Lesung mit Frank Arnold

Judith Schalanskys »Naturkunden« sind mehr als nur Sachbücher. Sie erzählen Geschichten von Pflanzen, Pilzen, Tieren und Landschaften und vor allem darüber, wie die Natur seit jeher die Kultur der Menschheit mitbestimmt. Bei DAV erscheinen nun ausgewählte Titel dieser außergewöhnlichen Reihe als Hörbuch. So auch »Hanf. Ein Porträt«:  Autorin und Journalistin Ute Woltron widmet sich darin einer der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit, deren vielfältige Nutzungsmöglichkeiten in der gesellschaftlichen Kontroverse unterzugehen drohen. Ein Muss für Fans unterhaltsamer Sachhörbücher!

»Bei ihrem Anblick war es, als stünde ich unvermittelt einem flüchtigen Gefängnisinsassen Auge in Auge gegenüber. Was tun?«

Als verirrtes, zierliches Pflänzchen taucht sie eines Tages in Woltrons Garten auf: eine Hanf-Planze. Die Autorin ergibt sich dem Reiz des Verbotenen und lässt sie gewähren. Innerhalb weniger Monate wächst der kleine Eindringling zu einer mehr als drei Meter hohen Pflanze...

Auf der Longlist 3.2020 des »Preis der deutschen Schallplattenkritik«


Judith Schalanskys Reihe »Naturkunden« bei Der Audio Verlag: »Hanf. Ein Portrait« von Ute Woltron als ungekürzte Lesung mit Frank Arnold

Judith Schalanskys »Naturkunden« sind mehr als nur Sachbücher. Sie erzählen Geschichten von Pflanzen, Pilzen, Tieren und Landschaften und vor allem darüber, wie die Natur seit jeher die Kultur der Menschheit mitbestimmt. Bei DAV erscheinen nun ausgewählte Titel dieser außergewöhnlichen Reihe als Hörbuch. So auch »Hanf. Ein Porträt«:  Autorin und Journalistin Ute Woltron widmet sich darin einer der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit, deren vielfältige Nutzungsmöglichkeiten in der gesellschaftlichen Kontroverse unterzugehen drohen. Ein Muss für Fans unterhaltsamer Sachhörbücher!

»Bei ihrem Anblick war es, als stünde ich unvermittelt einem flüchtigen Gefängnisinsassen Auge in Auge gegenüber. Was tun?«

Als verirrtes, zierliches Pflänzchen taucht sie eines Tages in Woltrons Garten auf: eine Hanf-Planze. Die Autorin ergibt sich dem Reiz des Verbotenen und lässt sie gewähren. Innerhalb weniger Monate wächst der kleine Eindringling zu einer mehr als drei Meter hohen Pflanze heran – und weckt bei Woltron die Forschungslust: Warum steht gerade das Hanfblatt als Symbol auf T-Shirts, Feuerzeugen und Piercings für kühne Freiheit? Wann nahm die Kriminalisierung der heute weltweit verpönten Pflanze ihren Lauf? Und was ist mit dem nahezu THC-freien Faserhanf geschehen, der als Rohstoff für Textilien und Papiere doch eigentlich vielversprechend klingt? Ute Woltron nimmt die Gattung Cannabis unter die Lupe, blickt in die Hinterhöfe, Keller und Growboxen überzeugter Selbstversorger und reist viele Jahrtausende zurück zum Ursprung des wohl umstrittensten Gewächses unserer Zeit.

 Das Hörbuch: die ungekürzte Lesung mit Frank Arnold

Der preisgekrönte Sprecher Frank Arnold ist die Stimme zahlreicher Dokumentarfilme und hat für DAV unter anderem die Hörbücher zu den beliebten Sachbüchern »Alles ist relativ und anything goes« und »Einstein, Freud & Sgt. Pepper – Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts« von John Higgs eingelesen. Wer also könnte Judith Schalanksys »Naturkunden« besser zum Leben erwecken? Eindringlich und unterhaltsam vertont er in der ungekürzten Lesung von »Hanf. Ein Porträt« Woltrons Beobachtungen und lässt ihre wachsende Neugier und Begeisterung auf die Hörer*innen überspringen. Das Hörbuch umfasst 3 CDs.

Weitere Hörbücher der Reihe »Naturkunden«:

Weiterlesen
Sprecher
Arnold, Frank

Frank Arnold

Frank Arnold, in Berlin geboren, Schauspieler, Regisseur und Dramaturg. Er arbeitet als Sprecher für TV-Magazine (»Aspekte«) und las zahlreiche Hörbücher ein. 2014 wurde er mit dem Deutschen Hörbuchpreis als Bester Interpret ausgezeichnet.

Foto: Picture Alliance / dpa

3 h 29 min

3 CDs

  • Genre:

    Sachbücher

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    24.04.2020

  • ISBN:

    978-3-7424-1512-7

  • UVP:

    EUR 20,00
  • Serie:

    NATURKUNDEN

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.