1

Lotte Grünewald

Gut Friesenhain. Zwischen Hoffnung und Vernunft

Ungekürzte Lesung mit Chantal Busse, Leonie Landa, Vanida Karun

Exklusiv im Download

29,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

18 H 14 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur, Unterhaltung
ISBN 978-3-7424-2988-9
VERÖFFENTLICHUNG 17.01.24
UVP 29,95 €

Band 2 der Münsterland-Saga »Gut Friesenhain. Zwischen Hoffnung und Vernunft« von Lotte Grünewald in ungekürzter Lesung bei DAV

Münsterland 1896. Marie Paas, die Tochter des Stallmeisters auf Gut Friesenhain, kann nicht klagen: malerische Landschaft, ein eleganter Vierkanthof, blühende Kirschbäume im Frühjahr und eine Leidenschaft für die Jungpferde in ihrer Obhut. Auch mit den beiden Töchtern der Grafenfamilie, Luise und Clara, ist sie seit Kindheitstagen tief verbunden. Lediglich ihre heimliche Liebe zum Grafensohn Wilhelm bereitet ihr Kummer – eine Beziehung scheint undenkbar und Wilhelm buhlt sowieso längst um die Gunst einer standesgemäßen Dame. Als ein wilder Hengst auf dem Gut auftaucht, kommen Marie und Wilhelm sich dennoch näher. Wilhelm scheint Interesse an dem Tier zu entwickeln – oder ist dies gar ein Vorwand für gemeinsame Ausritte mit Marie?

Ein Historiendrama über den unstillbaren Wunsch nach Liebe entgegen allen Konventionen

Auch im zweiten Roman der historischen Münsterland-Saga um Marie, Luise und Clara erzählt Lotte Grünewald von Familiengeheimnissen, Freundschaft, Romantik und dem Weg zu sich selbst – beschritten sowohl von Grafentöchtern als auch von Bediensteten. Im Hörbuch zu »Gut Friesenhain. Zwischen Hoffnung und Vernunft« erzählt die Autorin von der Liebe zwischen gesellschaftlichen Ständen und davon, was es heißt, diese zu überwinden. Die ungekürzte Lesung mit den Stimmen von Chantal Busse, Leonie Landa und Vanida Karun ist bei DAV als Hörbuch zum Download erhältlich.

Chantal Busse, Leonie Landa und Vanida Karun verkörpern im Hörbuch Marie, Luise und Clara

Die ungekürzte Lesung zu Lotte Grünewalds historischem Roman »Gut Friesenhain. Zwischen Hoffnung und Vernunft« wird von drei Sprecherinnen vertont: Schauspielerin Chantal Busse, die für DAV z. B. »Askendor – Spiel mit der Wirklichkeit« einlas, Leonie Landa, die u. a. der Meggie in Cornelia Funkes »Tintenwelt« ihre Stimme lieh, sowie Vanida Karun, bekannt aus den Hörbüchern zur Trilogie »Gray Wolf Academy« von Alyson Noël. Abwechselnd erzählt das Trio die Geschichte um die drei Freundinnen, allen voran die sensible Pferdeflüsterin Marie und den ungestümen Grafensohn Wilhelm, deren Liebe vor etliche Hindernisse gestellt wird. Ein Hörbuch für alle Fans von historischen Liebes- und Pferdegeschichten.

Lotte Grünewald

Zur Autor:innen-Seite

Lotte Grünewald ist das Pseudonym von Mirjam Müntefering. Das Suchen und Erfinden spannender Geschichten begleitet sie schon ein Leben lang – sei es während ihres Studiums der Filmwissenschaften, in den Jahren, in denen sie als Fernsehjournalistin tätig war, oder heute als Autorin. Wenn sie nicht gerade in ihrem Tinyhouse-Schreibwagen Romane zu Papier bringt, genießt sie das Leben mit ihrer Ehefrau und allerlei Tieren am grünen Rand des Ruhrgebiets. Die Friesenstute Jeltje – die beste Freundin ihrer eigenen Stute – diente als Inspiration für ihre Münsterland-Saga, in der es um das malerische Gestüt Gut Friesenhain geht.

Chantal Busse

Zur Sprecher:innen-Seite

Chantal Busse ist als Sprecherin in zahlreichen Hörbüchern und Hörspielen zu hören. Zudem spricht sie Voiceover, Games und Synchron, Imagefilme und Werbung. Über zwei Jahre war sie die Stimme der Veranstaltungstipps bei SWR3 und steht mit Lesungen, Live-Hörspielen und als Schauspielerin auf der Bühne.

Leonie Landa

Zur Sprecher:innen-Seite

Leonie Landa arbeitet seit ihrem elften Lebensjahr als Schauspielerin und Sprecherin. Bekannt ist Sie unter anderem aus „Rote Rosen“ und dem „Großstadtrevier“. Als Hörbuchsprecherin deckt sie ein breites Genre ab.

Vanida Karun

Zur Sprecher:innen-Seite

Vanida Karun, geboren 1979, studierte Schauspiel in Hamburg und Sprechwissenschaften in Münster. Sie stand bereits u. a. für die Karl-May-Spiele auf der Bühne und für »Tatort« oder »Die Pfefferkörner« vor der Kamera. Regelmäßig engagiert sie sich für die »Bühne für Menschenrechte«.

18 H 14 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur, Unterhaltung
ISBN 978-3-7424-2988-9
VERÖFFENTLICHUNG 17.01.24
UVP 29,95 €

Das könnte Sie auch interessieren

Zwetschgen­datschi­komplott


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Radetzkymarsch


CD • Download

Hörspiel

Schilf


Download

Gekürzte Lesung mit Tatja Seibt

Spiegel unseres Schmerzes


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover