1

Lion Feuchtwanger

Erfolg

Gekürzte Lesung mit Percy Adlon

27,99 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

7 H 53 MIN
6 CDs
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-89813-805-5
VERÖFFENTLICHUNG 01.10.08
UVP 27,99 €
REGIE Eva Demmelhuber

München in den Zwanzigerjahren: Gegen den fortschrittlichen, aber unbequemen Museumsdirektor Krüger wird ein Meineidprozess angezettelt, der ihn ins Zuchthaus bringt. Die Beschreibung von Krügers Werdegang macht »Erfolg« zu einem Portrait seiner Heimatstadt München, einem Zeitbild und zugleich zu einer weitsichtigen Prognose des politischen Geschehens in einem Deutschland zu Beginn des Faschismus.

»Es finden sich Räume in diesem Buch, Kapitel also, die kein empfindender Leser ohne schweres Herzklopfen verlassen wird, dankbar dem, der ihm dieses Herzklopfen abzwang.« Arnold Zweig »Feuchtwanger macht süchtig.«

SZ

Lion Feuchtwanger

Zur Autor:innen-Seite

Lion Feuchtwanger, geboren 1884, war Romancier und Weltbürger. Seine Romane erreichten Millionenauflagen und sind in über 20 Sprachen erschienen. Sein Lebensweg führte ihn von München und Berlin über ausgedehnte Reisen bis nach Afrika, im Exil vom französischen Sanary-sur-Mer ins kalifornische Pacific Palisades. Er starb 1958 in Los Angeles.

Percy Adlon

Zur Sprecher:innen-Seite

Percy Adlon, geboren 1935 in München, arbeitete zuerst als Sprecher, Hörfunkautor und Moderator für den Bayerischen Rundfunk, bevor er seine Karriere als Regisseur begann. Sein erster Spielfilm »Der Vormund und sein Dichter« (1977) wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis in Gold ausgezeichnet. Weitere preisgekrönte Arbeiten vom ihm sind »Fünf letzte Tage« (1982) und »Out of Rosenheim« (1987).

7 H 53 MIN
6 CDs
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-89813-805-5
VERÖFFENTLICHUNG 01.10.08
UVP 27,99 €
REGIE Eva Demmelhuber

Das könnte Sie auch interessieren

Erfolg


CD

Gekürzte Lesung mit Jörg Hube

Die Geschwister Oppermann


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Michael Degen

Exil


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Axel Milberg
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover