1

Maria Barbal

Die Zeit, die vor uns liegt

Ungekürzte Lesung mit Felix von Manteuffel, Ruth Reinecke

22,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

3 H 20 MIN
3 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-2457-0
VERÖFFENTLICHUNG 21.09.22
UVP 22,00 €
ÜBERSETZUNG Heike Nottebaum

Maria Barbals Liebesgeschichte »Die Zeit, die vor uns liegt« als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Armand und Elena scheinen die großen Stationen des Lebens bereits besucht zu haben, als sie sich bei einem Yogakurs in Barcelona kennen lernen. Beide haben geheiratet, Kinder bekommen und leben seit Jahren einen geregelten Alltag. Doch während Armand inzwischen Witwer ist und nach dem Kontaktabbruch zu seinem einzigen Sohn ziellos nach einem Sinn für sein Leben sucht, ist Elena nach wie vor verheiratet, jedoch unerfüllt. Nichtsdestotrotz wecken die beiden einen verloren geglaubten Lebensfunken ineinander und beginnen eine Affäre. Als Armands Sohn sich überraschend meldet und seinen Vater zu sich nach England einlädt, bittet Armand Elena ihn zu begleiten. Die Reise stößt die Auflösung von alten Konflikten zwischen Vater und Sohn an. Kann es trotzdem eine Zukunft für die Beziehung von Armand und Elena geben?

Gefühlvoll und lebendig: Die ungekürzte Lesung mit Felix von Manteuffel und Ruth Reinecke

Heike Nottebaums Übersetzung von »Die Zeit, die vor uns liegt« bringt die gehobene Unterhaltungsliteratur der katalanischen Bestsellerautorin Maria Barbals nach Deutschland und bietet berührendes Hörvergnügen auf 3 CDs. In wechselnden Perspektiven lassen die Schauspieltalente Felix von Manteuffel und Ruth Reinecke Armand und Elena in dieser ungekürzten Lesung zu Wort kommen. Sowohl Felix von Manteuffel als auch Ruth Reinecke sind von großen deutschen Theaterbühnen, Fernsehproduktionen und Hörbuchlesungen bekannt.

Es ist nie zu spät für einen Neuanfang – ein Hörbuch zum Mitfiebern

Voller Hoffnung und Leichtigkeit erzählt Maria Barbals in ihrem Roman von den Höhen und Tiefen des Daseins, zeigt die Facetten von Beziehungen und schildert die kleinen, intimen Momente, die glücklich machen – egal in welchem Stadium des Lebens. Fans von Annie Ernaux und Tove Ditlevsen können ihre literarischen Reisegebiete mit der ungekürzten Lesung von »Die Zeit, die vor uns liegt« auf Barcelona und das englische Bournemouth ausweiten.

»Ruth Reinecke liest mit großer Wärme den Part der Elena und Felix von Manteuffel leidenschaftlich den Armand. Aus wechselnder Perspektive beschreiben sie gefühlvoll, aber nie kitschig, spannend, aber nie plump ihre zerbrechliche, junge Liebe im Alter und werfen die Frage auf: Darf ich mir erlauben, glücklich zu sein?«

WDR 5, Hörbuch der Woche, Corinne Orlowski, 15.10.2022

Maria Barbal

Zur Autor:innen-Seite

Maria Barbal, geboren 1949 in den Pyrenäen, ist eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Stimmen der katalanischen Literaturszene. Sie wurde mit zahlreichen bedeutenden Literaturpreisen ausgezeichnet. Ihr Debüt »Wie ein Stein im Geröll«, seit der Erstveröffentlichung 1985 in über fünfzig Auflagen erschienen und in 16 Sprachen übersetzt, gilt bereits als moderner Klassiker. Die Autorin lebt und schreibt in Barcelona.

Felix von Manteuffel

Zur Sprecher:innen-Seite

Felix von Manteuffel, geboren 1945, ist auf den großen Theaterbühnen in München, Wien, Berlin und Hamburg zu sehen und bekannt aus Film und Fernsehen. Zudem brilliert der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler in zahlreichen Hörbüchern, beispielsweise in seiner vollständigen Lesung der »Harry Potter«-Reihe.

Ruth Reinecke

Zur Sprecher:innen-Seite

Ruth Reinecke ist Theater- und Fernsehschauspielerin und war viele Jahre im Maxim Gorki Theater tätig. Sie arbeitete mit Regisseuren wie Christoph Schroth und Thomas Langhoff und führte auch selbst Regie. In der mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Serie »Weissensee« spielte sie eine der Hauptrollen. Außerdem sprach sie bereits einige Hörbücher ein, wie etwa »Das Haus der Frauen« Laetitia Colombani und »Vom Aufstehen: Ein Leben in Geschichten« von Helga Schubert. Ruth Reinecke lebt und arbeitet nun freischaffend in Berlin.

3 H 20 MIN
3 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-2457-0
VERÖFFENTLICHUNG 21.09.22
UVP 22,00 €
ÜBERSETZUNG Heike Nottebaum

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ein Stein im Geröll


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Bibiana Beglau

Ein völlig anderes Leben


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Jodie Ahlborn, Ruth Reinecke

Was wäre wenn


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Jördis Triebel

Irgendwo ist immer irgendwer verliebt


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Laura Maire

Mittelreich


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Josef Bierbichler
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover