Als Schisser durchs Netz. Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle

Als Schisser durchs Netz. Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle

Ungekürzte Fassung mit Robert Frank

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

»Als Schisser durchs Netz. Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle« von Jan Kowalsky als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Selbst wenn er am liebsten in den Wald flüchtet – das letzte Refugium vor der digitalen Welt –, so ganz ohne PC und Internet kommt auch er leider nicht aus. In seinem neuesten Reiseabenteuer wagt sich der Schisser in die Weiten und Gefahren des Netzes, die seine abenteuerlustige Frau längst souverän meistert. Zögerlich und skeptisch erfährt er Erstaunliches über künstliche Intelligenz, Apps zum Verlieben und Apps, um von diesen Apps wieder loszukommen, Smombies in Smart Homes inkl. sprechender Kaffeemaschinen und stimmungssensibler Beleuchtungssysteme. Unterhaltsame Eskapaden mit präzisem Blick auf die moderne Gesellschaft.

Kein Netz ist auch keine Lösung!

Nach seinen Reisen um die Welt ist der Schisser zurück auf der Couch und stellt dort mit Erschrecken fest: Die größten Gefahren der heutigen Zeit lauern gar nicht in der Ferne, sondern im Dschungel der Digitalisierung! Mit Skepsis, aber auch einer großen Portion Humor begegnet Kowalsky in »Als Schisser durchs Netz« dem technischen Fortschritt....

»Als Schisser durchs Netz. Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle« von Jan Kowalsky als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Selbst wenn er am liebsten in den Wald flüchtet – das letzte Refugium vor der digitalen Welt –, so ganz ohne PC und Internet kommt auch er leider nicht aus. In seinem neuesten Reiseabenteuer wagt sich der Schisser in die Weiten und Gefahren des Netzes, die seine abenteuerlustige Frau längst souverän meistert. Zögerlich und skeptisch erfährt er Erstaunliches über künstliche Intelligenz, Apps zum Verlieben und Apps, um von diesen Apps wieder loszukommen, Smombies in Smart Homes inkl. sprechender Kaffeemaschinen und stimmungssensibler Beleuchtungssysteme. Unterhaltsame Eskapaden mit präzisem Blick auf die moderne Gesellschaft.

Kein Netz ist auch keine Lösung!

Nach seinen Reisen um die Welt ist der Schisser zurück auf der Couch und stellt dort mit Erschrecken fest: Die größten Gefahren der heutigen Zeit lauern gar nicht in der Ferne, sondern im Dschungel der Digitalisierung! Mit Skepsis, aber auch einer großen Portion Humor begegnet Kowalsky in »Als Schisser durchs Netz« dem technischen Fortschritt. Seine Beobachtungen strapazieren die Lachmuskeln und regen zur Selbstreflexion an. Mit Wortwitz und Charme fesseln die eigenwillig komischen und liebenswürdigen (Selbst-)Erkenntnisse des neurotischen Schissers die Hörer:innen bis zur letzten Minute. Wird er es schaffen, seine Angst vor der Digitalisierung zu verlieren – und seine Frau abermals für sich zu gewinnen? Die ungekürzte Lesung mit Robert Frank ist bei Der Audio Verlag erschienen.

Die ungekürzte Lesung als Hörbuch: Robert Frank liest »Als Schisser durchs Netz. Eine Berg- und Digitalfahrt der Gefühle«

Schauspieler, Theaterregisseur und Sprecher Robert Frank, der schon über 150 Hörbücher eingelesen hat, erweckt Jan Kowalskys Schisser durch seine pointierte Interpretation zum Leben. Facettenreich verkörpert er die verschiedensten Charaktere dieses Hörerlebnisses, vom hessisch babbelnden Schwiegervater bis zum kauzigen Wissenschaftler Dr. Frankenheimer – über sechs Stunden Hörspaß garantiert. Die ungekürzte Lesung ist als Hörbuch bei DAV erhältlich und umfasst 1 mp3-CD.

Weiterlesen
Autor

Jan Kowalsky

Jan Kowalsky, geboren 1976 in Hamburg, ist ein deutscher Buchautor, Illustrator, Hochschuldozent und Marketing Manager. Er reiste als »Schisser um die Welt« und im Anschluss mit seinem Spiegel-Bestseller durch Funk und Fernsehen. Naturgemäß begegnet er auch der Digitalisierung mit gehöriger Skepsis, aber auch einer großen Portion Humor.

Sprecher

Robert Frank

Robert Frank, geboren 1973, ist ausgebildeter Schauspieler, Theaterregisseur und Sprecher für Synchron, Hörbuch, Radiofeature oder Dokumentation. Darüber hinaus ist er Theaterschauspieler und in Film und Fernsehen zu sehen. Er hat bereits über 150 Hörbücher eingesprochen.

6 h 32 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    17.09.2021

  • ISBN:

    978-3-7424-2178-4

  • UVP:

    EUR 18,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.