1

David Michie

Die Katze des Dalai Lama und die vier Geheimnisse des Glücks (Band 4)

Ungekürzte Lesung mit Ursula Berlinghof

18,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

8 H 47 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Ratgeber
ISBN 978-3-7424-2698-7
VERÖFFENTLICHUNG 17.11.22
UVP 18,95 €
ÜBERSETZUNG Kurt Lang

Erkenntnissuche auf vier samtenen Pfoten in David Michies »Die Katze des Dalai Lama und die vier Geheimnisse des Glücks«

Die Katze des Dalai Lama kehrt mit ihrem vierten Abenteuer zurück. Seit sieben Jahren genießt sie das Leben im Namgyal-Kloster. Als sie eines Tages vom Dalai Lama mit der Erkundung der vier Geheimnisse des Glücks beauftragt wird, macht die Katze seiner Heiligkeit sich in die umliegenden Orte auf. Vom altbekannten Himalaya-Buchcafé über eine Yogaschule bis zu einem Altenheim begegnen ihr dort sowohl Mönche und Yogis als auch prominente Persönlichkeiten und Staatsoberhäupter. Aufmerksam beobachtet und belauscht sie das Geschehen und die Gespräche und kommt sogar zu der ein oder anderen Reflexion über ihr eigenes Leben.

Achtsamkeit und die Lehren des Buddhismus aus den Augen einer Katze und mit der Stimme von Ursula Berlinghof

Katzenhalter:innen werden wissend nicken, wenn sie die besondere Erzählperspektive in dieser ungekürzten Lesung zu Ohren bekommen, denn diese gibt zu verstehen: »Mit falscher Bescheidenheit konnte ich noch nie etwas anfangen. Ich stehe zu meiner Schönheit und meinem unwiderstehlichen Charme […].« Gerade die Selbstverliebtheit der Katze macht David Michies Roman so charmant und amüsant und lässt die buddhistischen Weisheiten als erdende Kontraste wirken. In vergnüglichen Anekdoten mit anschaulichen Beispielen bietet die ungekürzte Lesung lehrreiche Unterhaltung, die sich so beruhigend anfühlt wie das wohlige Schnurren einer Katze.

»Die Katze des Dalai Lama und die vier Geheimnisse des Glücks« ist ein Wohlfühlhörbuch für Katzenvernarrte und spirituelle Geister

Wer auf der Suche Sinn und Erfüllung ist, sollte es mit diesem herzerwärmenden Roman probieren. Ursula Berlinghof, die schon David Michies Hörbuch »Die Katze des Dalai Lama und die Kunst des Schnurrens« eingelesen hat, leiht dem Kätzchen erneut ihre Stimme. Mit selbstgefälligem, leicht pikierten Tonfall verkörpert sie die Katze seiner Heiligkeit wie keine andere. Das ist kein Wunder bei Ursula Berlinghofs beeindruckendem Erfahrungsschatz, der sich aus Produktionen im Bereich Theater, Film, Fernsehen, Hörbuch und Dokumentation speist. Die ungekürzte Lesung des Romans »Die Katze des Dalai Lama und die vier Geheimnisse des Glücks« erscheint als Download bei DAV.

David Michie

Zur Autor:innen-Seite

David Michie, geboren 1962 in Simbabwe, lebt heute in Australien. Neben seinem erfolgreichen Büchern, die in über 40 Ländern und in 25 Sprachen (u.a. »Die Katze des Dalai Lama«) erschienen sind, ist Michie Keynote Speaker sowie Achtsamkeitscoach und gibt seit 2015 Achtsamkeits-Safaris in seiner gebürtigen Heimat. Ziel hierbei ist es, seine eigenen Fähigkeiten so zu nutzen, dass man auch für andere den größtmöglichen Nutzen bereitet.

Ursula Berlinghof

Zur Sprecher:innen-Seite

Ursula Berlinghof, geboren 1961, ist sowohl als Schauspielerin als auch als Hörbuch- und Hörspielsprecherin bekannt. Nach ihrer Schulzeit besuchte sie die Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Saarbrücken. Auf der Theaterbühne, im Fernsehen bei u.a. »Rosenheim Cops« und bei preisgekrönten Hörbüchern, wie »Altes Land« leiht sie ihre Stimme und Schauspielkünste.

8 H 47 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Ratgeber
ISBN 978-3-7424-2698-7
VERÖFFENTLICHUNG 17.11.22
UVP 18,95 €
ÜBERSETZUNG Kurt Lang

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover