Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

Ungekürzte Fassung mit Barnaby Metschurat

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Metschurat hat einen bestechend klaren und analytischen Zungenschlag, man folgt ihm gespannt... Überzeugendes, mutmachendes Selbstzeugnis zum Thema Depression, warm und schlüssig vorgetragen.«
BÜCHER Magazin, Martin Maria Schwarz, 25.05.2016
»Barnaby Metschurat liest den höchst differenzierten Erlebnisbericht mit wohltuendem Elan ... nimmt diese Gefühle ernst, ohne sich von ihnen vereinnahmen zu lassen. Ein Plus dieses Hörbuchs ist auch die ermunternde und positive Grundhaltung, die [er] in dieser Lesung gut vermittelt.«
B5 aktuell, Hörbuch der Woche, 01.04.2016
»Barbaby Metschurat liest die Geschichte sensibel und lebensnah - und man nimmt ihm und Haig tatsächlich ab, dass frische Luft, Speckbrötchen und die Liebe eines guten Hundes definitiv Gründe sein können, am Leben zu bleiben.«
Psychologie heute, Anke Bruder, 14.10.2016
»Matt Haig erzählt vom Weg in die Dunkelheit, aber auch davon, wie er zurück ins Leben gefunden hat. Das ist zunächst niederschmetternd, traurig, am Ende aber gibt dieses Hörbuch, sehr gut gelesen von Barnaby Metschurat, viel Hoffnung.«
Märkische Allgemeine Zeitung, Robert Tiesler, 10.05.2016
»Der Text ist... von Anfang an gestrickt aus klugen, empathischen Sätzen, die vielleicht nicht unbedingt Mut machen, aber sagen: Ja, diese Gefühle sind real und Du bist nicht allein. Ein kraftvolles Hörbuch!«
rbb Radio Fritz, Ronald Galenza, 09.05.2016
»Vor allem ist Haigs Buch aber das Beschreiben, sich selbst als krank zu verstehen und dadurch Ansätze für eine Heilung zu erkennen... Ein ebenso wichtiges wie gutes Stück Literatur, das durch die Lesung noch einmal an Qualität gewinnt.«
lesenlaufenlauschen.derwesten.de (WAZ), Volker Stephan, 15.06.2016
»Das Hörbuch lässt sich ausgesprochen gut hören... der Inhalt ist z.T. traurig, lädt zum Nachdenken ein, aber die Gründe, am Leben zu bleiben kann sich wirklich jeder mal durch den Kopf gehen lassen - oder gar selbst eine Liste machen?«
claudias-buecherregal.blogspot.de, 15.06.2016
»Ein kleines Meisterwerk. Es könnte Leben retten.« Joanna Lumley
Inhalt

»Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben« – Der Bestseller als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Als 24-Jähriger den Sommer mit der geliebten Freundin auf Ibiza zu verbringen, mag vielen wie ein Traum erscheinen – für Matt Haig wird diese Erfahrung zum lebensbedrohlichen Albtraum. Ausgerechnet auf der sonnigen Partyinsel reißt ihn eine schwere Depression völlig unerwartet aus dem Leben und bringt ihn wortwörtlich an den Rand des Abgrunds. Doch irgendetwas in ihm will weitermachen, will kämpfen. Nach und nach findet er Mittel und Wege, die Krankheit in den Griff zu bekommen, und trotz der wiederkehrenden düsteren Zeiten ein erfülltes Leben zu führen. In „Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ erzählt Matt Haig die Geschichte seiner Erkrankung, vermittelt wichtige Fakten über die immer noch stigmatisierte Volkskrankheit und gibt wertvolle Tipps für harte Zeiten. Ein intensives, lehrreiches und – trotz des schweren Themas – humorvolles Hörbuch für Erkrankte, Betroffene, Angehörige und alle, die gerne besser verstehen möchten, was Depressionen mit uns machen. Der Bestseller aus Großbritannien ist als einfühlsame, ungekürzte Lesung mit Barnaby Metschurat auf 4 CDs bei DAV...

»Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben« – Der Bestseller als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Als 24-Jähriger den Sommer mit der geliebten Freundin auf Ibiza zu verbringen, mag vielen wie ein Traum erscheinen – für Matt Haig wird diese Erfahrung zum lebensbedrohlichen Albtraum. Ausgerechnet auf der sonnigen Partyinsel reißt ihn eine schwere Depression völlig unerwartet aus dem Leben und bringt ihn wortwörtlich an den Rand des Abgrunds. Doch irgendetwas in ihm will weitermachen, will kämpfen. Nach und nach findet er Mittel und Wege, die Krankheit in den Griff zu bekommen, und trotz der wiederkehrenden düsteren Zeiten ein erfülltes Leben zu führen. In „Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ erzählt Matt Haig die Geschichte seiner Erkrankung, vermittelt wichtige Fakten über die immer noch stigmatisierte Volkskrankheit und gibt wertvolle Tipps für harte Zeiten. Ein intensives, lehrreiches und – trotz des schweren Themas – humorvolles Hörbuch für Erkrankte, Betroffene, Angehörige und alle, die gerne besser verstehen möchten, was Depressionen mit uns machen. Der Bestseller aus Großbritannien ist als einfühlsame, ungekürzte Lesung mit Barnaby Metschurat auf 4 CDs bei DAV erhältlich.

Ein Hörbuch über die Hoffnung auf bessere Zeiten

Wofür lohnt es sich zu leben? Mittlerweile kennt Matt Haig zahlreiche Antworten auf diese Frage, doch es gab auch Zeiten, in dem ihm keine einzige einfallen wollte. Als er erkannte, dass nicht nur er, sondern Millionen von Menschen Jahr für Jahr an Depressionen erkranken, wollte er von seinen Leidensgenossen wissen: »Was sind eigentlich Eure Gründe, am Leben zu bleiben?“ Die Antworten, die ihn schon bald über das Internet erreichten, waren nicht nur zahlreich, sondern auch unglaublich vielfältig. Ganz oben rangierten selbstverständlich Freunde und Familie, aber auch Yoga, gute Bücher, Reisen, Speckbrötchen und die bedingungslose Liebe eines Hundes wurden genannt. Und nicht zu vergessen: Das Wissen, dass die Depression wieder vorbeigehen wird. Genau das ist für Matt Haig der entscheidende Punkt: Durchzuhalten, auf bessere Zeiten zu hoffen, zu wissen, dass man wieder Freude empfinden wird, auch wenn das manchmal schlicht undenkbar scheint.

»Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben« als ungekürzte Lesung mit Barnaby Metschurat

Der Schauspieler Barnaby Metschurat, bekannt u.a. aus der Serie »KDD – Kriminaldauerdienst« und Lars Kraumes Kinofilm »Familienfest«, findet genau den richtigen Ton für die ungekürzte Lesung von Haigs verblüffend lebensbejahendem Buch über Depressionen: authentisch, berührend, an den richtigen Stellen humorvoll. Er ist außerdem Sprecher der DAV-Hörbücher »Königsallee« (Hörspiel) von Hans Pleschinski und »Und was hat das mit mir zu tun?« von Sacha Batthyany.

Weiterlesen
Autor

Matt Haig

Matt Haig, geboren 1975 in Sheffield, hat bereits einige Romane und Kinderbücher veröffentlicht, die mit verschiedenen literarischen Preisen ausgezeichnet und in über zwanzig Sprachen übersetzt wurden. Er lebt in York und London. In Deutschland wurde er mit seinem Romanbestseller »Ich und die Menschen« bekannt.

Sprecher

Barnaby Metschurat

Barnaby Metschurat (geboren 1974) ist ein beliebter deutscher Schauspieler („Solino“, „L‘auberge espagnole“, „KDD-Kriminaldauerdienst“). Für DAV hat er im Hörspiel “Königsallee” von Hans Pleschinski mitgewirkt und „Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben“ von Matt Haig sowie „Und was hat das mit mir zu tun? Ein Verbrechen im März 1945. Die Geschichte meiner Familie“ von Sacha Batthyany eingelesen.

4 h 25 min

4 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.03.2016

  • Übersetzer:

    Sophie Zeitz

  • ISBN:

    978-3-86231-661-8

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.