1

Arthur Conan Doyle

Silberstrahl

Hörspiel mit Peter Pasetti

5,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

42 MIN
FORMAT Hörspiel
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-0562-3
VERÖFFENTLICHUNG 09.02.18
UVP 5,95 €

»Silberstrahl« BR 1963, mit Peter Pasetti, Horst Tappert, Elmar  Wepper u. v. a.

Das Verschwinden von »Silberstrahl«, dem schnellsten Rennpferd Englands, führt Sherlock Holmes und Dr. Watson ins abgelegene Dartmoor, wo kurz darauf auch der Besitzer des Pferds John Straker tot aufgefunden wird. Zunächst steht ein Londoner Buchmacher unter Verdacht, doch dann verdichten sich die Beweise gegen Strakers Rivalen Silas Brown…

»Die verschiedenen Sprecher der Figur des Sherlock Holmes wissen allesamt zu gefallen… Eingebettet in ein schönes…. nostalgisch anmutendes in blau gehaltenes Layout weiß auch dieses Boxset über mehr als viereinhalb Stunden mit wunderbar zeitloser und qualitativ hochwertiger britischer Kriminal-Kost zu überzeugen.«

buchundton.de, Ingo Möller, 20.02.2018

»Die acht Fälle dieser Box sind sehr unterschiedlich angelegt und sorgen so für viel Abwechslung und verschiedene Grundstimmungen. Dabei sind einige sehr prägnante Fälle vorhanden, wobei „Das letzte Problem“ aufgrund seiner Dramatik besonders heraussticht. Die Umsetzungen sind klassisch, auf den Punkt gebracht und sehr unterhaltsam.«

poldis-hoerspielseite.de, Nils Twiehaus, 16.04.2018

Arthur Conan Doyle

Zur Autor:innen-Seite

Peter Pasetti

Zur Sprecher:innen-Seite

Peter Pasetti, (1916–1996) wirkte in unzähligen Film- und Fernseh-Produktionen wie »Der Alte«, »Derrick« oder »Der Kommissar« mit. Der bekannte Sprecher synchronisierte u. a. Humphrey Bogart, Gary Cooper und Orson Welles. In »Die drei ???« lieh er Alfred Hitchcock seine Stimme. In der Sherlock-Holmes-Hörspielreihe des Bayerischen Rundfunks (1962-1968) sprach er in 19 Produktionen die Hauptfigur und gilt als der deutsche »Ur«-Sherlock-Holmes.

42 MIN
FORMAT Hörspiel
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-0562-3
VERÖFFENTLICHUNG 09.02.18
UVP 5,95 €

Das könnte Sie auch interessieren

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover