Prinz Friedrich von Homburg

Prinz Friedrich von Homburg

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Prinz Friedrich von Homburg ist ein treuer Diener des Brandenburgischen Kurfürsten, der sich auf einem Feldzug gegen die Schweden befindet. Im Kriegslager träumt er von seiner Angebeteten, der Prinzessin von Oranien. Als er aus dem Traum erwacht und ihr Handschuh in seinen Händen liegt, erscheint er verwirrt zur Besprechung des nächsten Angriff und überhört eine wichtige Order seines Dienstherren. Auf eigene Faust zieht er in die Schlacht – und siegt. Der Kurfürst jedoch stellt Disziplin über alles und verurteilt den Prinzen zum Tode. Kleists letztes Drama in einer bewegenden Hörspielumsetzung mit Rolf Schult, Paul Walter Jacob u.v.a.

Autor

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist 1777 – 1811, zählt zu den bedeutendsten Dramatikern und Erzählern der deutschen Literaturgeschichte. Seine Stücke Der zerbrochne Krug, Das Käthchen von Heilbronn u. a. zählen noch heute zum  festen Repertoire deutscher Theaterbühnen.Zusammen mit Henriette Vogel nahm Kleist sich am Kleinen Wannsee das Leben.

1 h 32 min

2 CDs

  • Genre:

    Klassiker/Literatur

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    19.08.2011

  • ISBN:

    978-3-86231-114-9

  • UVP:

    EUR 9,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.