1

Georges Simenon

Maigret und die braven Leute

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

18,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

4 H 55 MIN
4 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-1412-0
VERÖFFENTLICHUNG 13.03.20
UVP 18,00 €
ÜBERSETZUNG Hansjürgen Wille, Barbara Klau, Mirjam Madlung
REGIE Wolfgang Stockmann

Ein Mord ohne Motiv – Maigrets 58. Fall spielt im 6. Pariser Arrondissement

Mitten in der Nacht wird Kommissar Maigret ins Haus der gutbürgerlichen Familie Josselin beordert. Der pensionierte Kartonagenfabrikant René Josselin wurde in seinem Lieblingssessel erschossen aufgefunden. Das Merkwürdige: Der Tote hat keine Feinde und auch über den Rest der anständigen Familie hat bei Maigrets Befragungen niemand ein schlechtes Wort zu verlieren. Der Kommissar ahnt schnell, dass er hinter die perfekte Fassade der Familie blicken muss, um den Fall zu lösen. Und tatsächlich: Als er in der Vergangenheit der Josselins zu stöbern beginnt, stößt er auf ein gut gehütetes Geheimnis…

Die große Maigret-Edition: »Maigret und die braven Leute« von Georges Simenon als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag

Mit Kommissar Maigret hat Georges Simenon eine der größten Romanfiguren des 20. Jahrhunderts geschaffen. Mit Pariser Charme und unfehlbarer Menschenkenntnis kommt er den geschicktesten Verbrechern auf die Schliche – und findet dabei immer die Ruhe für einen gemächlichen Zug an seiner Lieblingspfeife. Der Audio Verlag widmet dem Kult-Kommissar eine der größten Hörbuch-Editionen aller Zeiten: Walter Kreye hat alle 75 Maigret-Krimis als Hörbücher vertont und liefert damit über 350 Stunden pures Krimi-Vergnügen! »Maigret und die braven Leute«, sein 58. Fall, führt Maigret in den Kreis einer gutbürgerlichen Familie – die ein Geheimnis zu verbergen scheint…

Die ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Wer die Maigret-Hörbücher kennt, weiß: Walter Kreyes sonore Stimme ist wie gemacht für die Rolle des Pariser Kultkommissars! Eindringlich und mitreißend erweckt er die spannenden Fälle zum Leben und verkörpert Kommissar Maigret dabei in jedem Hörbuch so glaubhaft, als wäre er selbst an seiner Seite gewesen. Kreyes ungekürzte Lesung von George Simenons »Maigret und die braven Leute« ist bei DAV als Hörbuch erhältlich und umfasst 4 CDs.

Georges Simenon

Zur Autor:innen-Seite

Georges Simenon (* 13. Februar 1903 in Lüttich † 4. September 1989 in Lausanne) gilt als der »meistgelesene, meistübersetzte, meistverfilmte, in einem Wort: der erfolgreichste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts« (Die Zeit). Das bedeutende Werk des manischen Schreibers umfasst 75 Maigret-Romane, 117 weitere Romane und über 150 Erzählungen. Mit seinem schnörkellosen Stil und seiner Sensibilität für Atmosphäre gewann Simenon zahlreiche berühmte Bewunderer, darunter Winston Churchill und Ferdinand von Schirach.

Walter Kreye

Zur Sprecher:innen-Seite

Walter Kreye, geboren 1942, spielte an Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler wurde durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt, u.a. als Hauptkommissar Kress in »Der Alte« und durch die Netflix-Serie »Dark«. Der beliebte Hörbuchsprecher liest alle Fälle von Kommissar Maigret in der Edition Simenon ein.

4 H 55 MIN
4 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-1412-0
VERÖFFENTLICHUNG 13.03.20
UVP 18,00 €
ÜBERSETZUNG Hansjürgen Wille, Barbara Klau, Mirjam Madlung
REGIE Wolfgang Stockmann

Das könnte Sie auch interessieren

Maigret in New York


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret und der verstorbene Monsieur Gallet


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Madame Maigrets Freundin


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret macht Ferien


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Madame Maigrets Liebhaber


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret im Haus des Richters


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover