1

Jenny Alten, Leonie Below, Johannes Disselhoff

Löre & Luc – Unser lautes Leben (4). Folge 7: Meine Schwester wird geboren / Folge 8: Ich besuche Oma und Opa

Hörspiel mit Ilja Richter, Ellis Drews

10,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

50 MIN
1 CD
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder
ISBN 978-3-7424-2293-4
VERÖFFENTLICHUNG 18.05.22
UVP 10,00 €
ALTER Ab 3 Jahren

Alle aufgepasst: Hier kommt Löre! Löre? Ja genau. Denn sie ist eine richtige Göre – das sagt man so in Berlin zu einem pfiffigen Kind. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Luc erkundet Löre Haus, Straße, Kiez und Stadt. Die beiden wollen alles wissen und ausprobieren. Dabei geht gern auch mal etwas schief, aber das gehört zum Leben schließlich dazu! Die neue Hörspiel-Serie »Löre & Luc – Unser lautes Leben« erzählt von den großen und kleinen Konflikten der Kindheit – mit allem, was dazugehört: Familie, Freundschaft, Herausforderungen und neue Erfahrungen. Mit jeder Folge werden außerdem spannende Wissensthemen aufgegriffen und spielerisch vermittelt.

Folge 7: Mama findet, es wird wirklich Zeit, dass Löres Schwesterchen rauskommt. Um die Geburt in Gang zu bringen, will sie spazieren gehen, denn Bewegung hilft! Weil Löre Spazierengehen doof findet, schlägt Papa vor, in den zu Zoo gehen. Da macht Laufen Spaß, weil es viel zu sehen gibt. Doch als Mama sich vor dem Zoo aus dem Auto hievt, platscht es plötzlich. Das war das Fruchtwasser. Jetzt müssen sie zügig in die Klinik fahren.Der Zoo muss leider warten. Alles geht jetzt ganz schnell und Löre ist etwas verunsichert wegen der ganzen Aufregung. Plötzlich scheint sie gar keine Rolle mehr zu spielen. Glücklicherweise haben Mama und Papa Oma Granate Bescheid gesagt. Sie kommt in die Klinik und Löres Verunsicherung löst sich rasch auf, denn für Granate dreht sich alles um Löre. Sie verabschieden sich von Mama und Papa und machen sich gemeinsam nochmal auf den Weg in den Zoo. Da gibt es dann so einiges zu lernen über große und kleine Tierbabys. Und dann bekommt Oma eine Nachricht auf ihr Handy: Löres Schwester ist geboren worden! Und löre freut sich nach diesem tollen Zooabenteuer darauf, die kleine Thea kennen zu lernen.

Folge 8: Kurz nach der Geburt ihrer kleinen Schwester Thea übernachtet Löre das ertse Mal woanders: bei Oma und Opa in Mardorf. Erst hat sie ein bisschen Heimweh, aber zum Glück können Mama und Papa ihre Gutenachtküsse auch über das Telefon senden. Am nächsten Tag will Löre mit Opa segeln gehen. Sie hat extra dafür eine Schwimmweste geschenkt bekommen. Doch leider spielt der Wind nicht mit. So gehen sie erstmal zu Onkel Philipp ins Fischrestaurant. Dort trifft Löre ihre Cousine, die sie vom letzten Besuch noch als Max kennt, die nun aber weiß, dass sie in Wahrheit ein Mädchen ist und Carla heißt. Löre und Carla verstehen sich super! Am nächsten Tag haben sie dann tatsächlich Glück. Gleich nach dem Frühstück geht es mit Opa raus auf den See. Carla kommt auch mit und gemeinsam erleben sie ein richtiges Bootsabenteuer.

Jenny Alten

Zur Autor:innen-Seite

Jenny Alten schreibt u.a. im Team mit Johannes Disselhoff und Leonie Below Hörspiele und Drehbücher für Kinder und Erwachsene.

Leonie Below

Zur Autor:innen-Seite

Leonie Below ist freie Autorin für Film&Fernsehen, Hörfunk und Kinderliteratur. In ihren Geschichten legt sie besonderen Wert darauf, gesellschaftlich relevante Themen mit Humor und Leichtigkeit zu erzählen.

Johannes Disselhoff

Zur Autor:innen-Seite

Johannes Disselhoff schreibt Filme, Serien und Hörspiele – immer mit dem Ziel, Unterhaltung und anspruchsvolles Erzählen zu verbinden.

Ilja Richter

Zur Sprecher:innen-Seite

Ilja Richter, geboren 1952, war einmal Deutschlands jüngster Showmaster, der mit der legendären Musiksendung »disco« Karriere machte. Ilja Richter ist Schauspieler, Autor und Regisseur seiner eigenen Bühnenprogramme wie z.B. »Vergesst Winnetou«. Er ist zudem als Hörspiel- und Hörbuchsprecher tätig.

50 MIN
1 CD
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder
ISBN 978-3-7424-2293-4
VERÖFFENTLICHUNG 18.05.22
UVP 10,00 €
ALTER Ab 3 Jahren

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover