Krabat – Die ungekürzte Lesung

Ungekürzte Fassung mit Felix von Manteuffel

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Felix von Manteuffel hat diese erstmals ungekürzte Lesung von 'Krabat' bewerkstelligt, meisterhaft in der Intonation, im Setzen von Pausen, geprägt von der Sprachmacht Preußlers. Unterstützt wird er von der emotional eindringlichen Musik von Tobias B. Deutung... Eine magische Geschichte – für alle Generationen!«
Preis der deutschen Schallplattenkritik, Auf der Bestenliste 3/18, Jurybegründung Carola Benninghoven
»Felix von Manteuffels Krabat ist voller Neugierde: Er liest den Text, als ob er ihn neu entdecken würde, als ob auf jeder Seite wieder alles möglich wäre – äußerst fesselnd und lustvoll, das Magische der Geschichte zum Klingen bringend.«
Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2018, Kinder- und Jugendhörbuch, Jurybegründung
»Ein Meisterwerk. [Felix von Manteuffel] zieht für "Krabat" alle Register seines Könnens... Mit jähen Tempo- und Stimmungswechseln... saugt der Vorleser in ein Hörerlebnis, das zum Kernanliegen dieses Buches eine sinnliche Brücke schlägt: "Krabat" will tief und vielschichtig in seine Themen eindringen, will packen und verwandeln.«
Deutschlandfunk Kultur, Susanne Billig, 11.06.2018
»Felix von Manteuffel erweist sich in diesem Hörbuch als großer Märchenerzähler... Die Stimme des Meisters stattet er mit einem Knarren und Knarzen aus, dass es einem Angst und Bange wird... Der vollständige Krabat bekommt mit Felix von Manteuffel nun seinen lang verdienten Platz bei den Hörbuchklassikern.«
SWR2 Am Samstagnachmittag, Leonie Berger, 18.08.2018
»Wie wertvoll dieses Schaffen war, erschließt sich in dem wunderbaren Hörbuch Krabat in der tollen Vertonung mit Felix von Manteufel... was entfaltet sich in diesem Plot für eine wunderbare Kraft – eine magische, spannende und doch immer kindgerechte und wirklichkeitsgetreue Kraft, die man mitnehmen, wie einen Verbündeten als Kuscheltier ins Bett legen kann?«
rezi-online.de, Marco Gerhards, 22.06.2018
Inhalt

Auf der Bestenliste 3/18 des Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2018, Kinder- und Jugendhörbuch


»Krabat« von Otfried Preußler als ungekürzte Lesung mit Felix von Manteuffel

Ausgezeichnet mit dem Jugendliteraturpreis gehört Otfrieds Preußlers Jugendroman »Krabat«, der auf einer sorbischen Sage basiert, längst zum Kanon der Jugendliteratur. Auf dem Hörbuch »Krabat – Die ungekürzte Lesung« erweckt Felix von Manteuffel die Geschichte um den Müllerlehrling Krabat, der in die Fänge eines schwarzen Magiers gerät, erstmals in voller Länge (6 CDs) zum Leben.

Das Buch »Krabat« von Otfried Preußler ist bei Thienemann-Esslinger erschienen.

»Krabat! Komm nach Schwarzkollm in die Mühle, es wird nicht zu deinem Schaden sein!«

Als der wendische Betteljunge Krabat, der mit seinen Freunden als Dreikönige von Hof zu Hof zieht, im Traum eine tiefe Stimme hört, die ihm befiehlt, in die Mühle im Koselbruch zu kommen, ahnt er nichts Böses. Er macht sich auf den Weg und schließt einen Lehrvertrag mit dem Meister der Mühle. Was er zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß,...

Auf der Bestenliste 3/18 des Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2018, Kinder- und Jugendhörbuch


»Krabat« von Otfried Preußler als ungekürzte Lesung mit Felix von Manteuffel

Ausgezeichnet mit dem Jugendliteraturpreis gehört Otfrieds Preußlers Jugendroman »Krabat«, der auf einer sorbischen Sage basiert, längst zum Kanon der Jugendliteratur. Auf dem Hörbuch »Krabat – Die ungekürzte Lesung« erweckt Felix von Manteuffel die Geschichte um den Müllerlehrling Krabat, der in die Fänge eines schwarzen Magiers gerät, erstmals in voller Länge (6 CDs) zum Leben.

Das Buch »Krabat« von Otfried Preußler ist bei Thienemann-Esslinger erschienen.

»Krabat! Komm nach Schwarzkollm in die Mühle, es wird nicht zu deinem Schaden sein!«

Als der wendische Betteljunge Krabat, der mit seinen Freunden als Dreikönige von Hof zu Hof zieht, im Traum eine tiefe Stimme hört, die ihm befiehlt, in die Mühle im Koselbruch zu kommen, ahnt er nichts Böses. Er macht sich auf den Weg und schließt einen Lehrvertrag mit dem Meister der Mühle. Was er zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß, ist, dass er damit auch einwilligt, die Kunst der schwarzen Magie zu erlernen, die das Leben der Mühlenbewohner bestimmt. Bald ist Krabat, genau wie seine elf Mitgesellen, den schaurigen Gesetzen der Mühle unterworfen – und in Lebensgefahr. Nur die Liebe eines Mädchens kann ihn und seine Freunde retten. Ist die Kantorka, ein Dorfmädchen, in dessen glockenhelle Stimme Krabat sich in der Osternacht verliebt, der Schlüssel für ihr Entkommen?

Das Hörbuch »Krabat – Die ungekürzte Lesung« mit Felix von Manteuffel bei Der Audio Verlag

Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler Felix von Manteuffel ist nicht nur auf allen großen deutschen Theaterbühnen zu Hause und regelmäßig in Film und Fernsehen zu sehen. Seine Hörbuch-Lesungen, u.a. die vollständige Lesung der »Harry Potter«-Reihe, sind legendär. Auf dem DAV-Hörbuch »Krabat – Die ungekürzte Lesung« entführt Felix von Manteuffel in die düstere, aber faszinierende Welt eines unvergesslichen Jugendbuchklassikers. Eigens für dieses Hörbuch hat der Cellist und Arrangeur Tobias Unterberg alias b.deutung atmosphärische Musik komponiert, die sich mit Felix von Manteuffels eindringlicher Lesung zu einem fesselnden Hörerlebnis für Jung und Alt verbindet.

Weitere »Krabat«-Hörbücher bei DAV:

Weiterlesen
Autor

Otfried Preußler

Otfried Preußler wurde 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren.

Studium, Arbeit und die literarischen Anfänge

Otfried Preußler studierte, um später als Pädagoge arbeiten zu können. Er war lange Zeit (1953-1970) als Volksschullehrer und darauf auch als Rektor tätig. Neben seinem Beruf schrieb Preußler auch kleine Geschichten, die von den Erzählungen seiner Großmutter und den traditionellen Volkssagen aus der böhmischen Region inspiriert sind. Nach einigen Anläufen gelang Otfried Preußler 1956 mit »Der kleine Wassermann« der erste große Erfolg.

Otfried Preußler knüpfte an den Erfolg an

Es folgten »Die kleine Hexe«, »Der Räuber Hotzenplotz« und »Das kleine Gespenst«, die heute allesamt zu Klassikern der Kinderliteratur zählen. Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher geschrieben, die in 55 Sprachen übersetzt wurden. Neben dem Deutschen Jugendliteraturpreis erhielt er auch zahlreiche internationale Auszeichnungen. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.

Otfried Preußlers Meisterwerke als Hörbücher bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag veröffentlicht die Vielfalt an spannenden, fröhlichen, märchenhaften und bunten Geschichten von Otfried Preußler als liebevoll inszenierte Hörbücher: Es gibt, u....

Otfried Preußler wurde 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren.

Studium, Arbeit und die literarischen Anfänge

Otfried Preußler studierte, um später als Pädagoge arbeiten zu können. Er war lange Zeit (1953-1970) als Volksschullehrer und darauf auch als Rektor tätig. Neben seinem Beruf schrieb Preußler auch kleine Geschichten, die von den Erzählungen seiner Großmutter und den traditionellen Volkssagen aus der böhmischen Region inspiriert sind. Nach einigen Anläufen gelang Otfried Preußler 1956 mit »Der kleine Wassermann« der erste große Erfolg.

Otfried Preußler knüpfte an den Erfolg an

Es folgten »Die kleine Hexe«, »Der Räuber Hotzenplotz« und »Das kleine Gespenst«, die heute allesamt zu Klassikern der Kinderliteratur zählen. Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher geschrieben, die in 55 Sprachen übersetzt wurden. Neben dem Deutschen Jugendliteraturpreis erhielt er auch zahlreiche internationale Auszeichnungen. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.

Otfried Preußlers Meisterwerke als Hörbücher bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag veröffentlicht die Vielfalt an spannenden, fröhlichen, märchenhaften und bunten Geschichten von Otfried Preußler als liebevoll inszenierte Hörbücher: Es gibt, u. a. das Hörspiel und die Lesung von »Die kleine Hexe«, die Autorenlesung von »Krabat«, diebisch gute Editionen von »Der Räuber Hotzenplotz« sowie »Das kleine Gespenst« und »Der kleine Wassermann« und viele andere.

Weiterlesen
Sprecher

Felix von Manteuffel

Felix von Manteuffel, geboren 1945 in Bayrischzell, steht seit über 30 Jahren auf den großen Theaterbühnen in München, Wien und Hamburg. Seit 2004 ist er ständiger Gast am Schauspiel Frankfurt. Zudem ist er regelmäßig in Film und Fernsehen zu sehen und hat mit seiner markanten Stimme bereits in zahlreichen Hörbuch- und Rundfunkproduktionen mitgewirkt.

7 h 25 min

6 CDs

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Alter:

    ab 10 Jahren

  • Veröffentlichung:

    09.03.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0501-2

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.