Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»... eine sehr coole und lustige Geschichte... Und dann diese fantastische Fakemondfahrt. Da tut einem das sensible Räuberchen fast leid. Großes Theater!«
IN München, Jonny Rieder, 25.10.2018
»Ehrlich: Man muss diesen Räuber Hotzenplotz einfach hören, auch und gerade wenn es nicht das altbekannte Räuberegeschichtchen ist, ist es einfach irre süß und einfach herrlich zum Zuhören.«
goldkindchen.blogspot.com, Nicole Timm, 26.10.2018
»Die beruhigende Stimme von Udo Wachtveitl führt den Zuhörer durch die 13 Tracks. Und natürlich kommen die Sprecher von Kasperl, Seppel, Hotzenplotz, der Fee Amaryllis, dem Zauberer Zwackelmann, der Großmutter und Dimpfelmoser nicht zur kurz... auf langen Autofahrten empfohlen. Viel Vergnügen.«
zuckerkick.com, Alexander Nickel-Hopfengart, 04.11.2018
»Mit der stimmungsvollen Musik und den engagierten Sprechern können Kinder ab 5 Jahren in die Welt von Kasperl, Seppel und Räuber Hotzenplotz eintauchen. Ein schönes Hörerlebnis mit einer neuen witzigen Geschichte!«
vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com, Gabriela Pagenhardt von Mainberg, 13.11.2018
Inhalt

Die Preußler-Sensation: Eine neue Geschichte vom Räuber Hotzenplotz!

Schon seit Generationen werden Otfried Preußlers unvergleichliche Geschichten rund um Räuber Hotzenplotz, Kasperl, Seppel, Wachtmeister Dimpfelmoser und Co in unzähligen Kinderzimmern gelesen, erzählt und inniglich geliebt. Mit den ersten drei Teilen der vergnüglichen Hotzenplotz-Reihe, die ihren Anfang bereits 1962 nahm, schienen alle Abenteuer erlebt und jeder Schabernack getrieben zu sein. Doch weit gefehlt – wieder einmal muss der Räuber Hotzenplotz hinter Gitter gebracht werden. Ein nach Jahrzehnten wieder aufgetauchtes Manuskript aus der Feder von Otfried Preußler enthält den neuesten Streich des wohl berühmtesten Räubers der deutschen Kinderliteratur. Mit dem WDR-Hörspiel »Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete«, das auf einer CD bei Der Audio Verlag erschienen ist, können kleine Hörer ab 5 Jahren ein komplett neues Abenteuer mit Hotzenplotz und Co erleben – ein Hörspiel für die ganze Familie!

Das Buch »Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete« ist im Thienemann Verlag erschienen.

Kasperl und Seppel auf Räuberjagd

Au weia – wieder einmal ist der Räuber Hotzenplotz aus seinem Gefängnis ausgebüxt. Wachtmeister Dimpfelmoser hat alle Hände...

Die Preußler-Sensation: Eine neue Geschichte vom Räuber Hotzenplotz!

Schon seit Generationen werden Otfried Preußlers unvergleichliche Geschichten rund um Räuber Hotzenplotz, Kasperl, Seppel, Wachtmeister Dimpfelmoser und Co in unzähligen Kinderzimmern gelesen, erzählt und inniglich geliebt. Mit den ersten drei Teilen der vergnüglichen Hotzenplotz-Reihe, die ihren Anfang bereits 1962 nahm, schienen alle Abenteuer erlebt und jeder Schabernack getrieben zu sein. Doch weit gefehlt – wieder einmal muss der Räuber Hotzenplotz hinter Gitter gebracht werden. Ein nach Jahrzehnten wieder aufgetauchtes Manuskript aus der Feder von Otfried Preußler enthält den neuesten Streich des wohl berühmtesten Räubers der deutschen Kinderliteratur. Mit dem WDR-Hörspiel »Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete«, das auf einer CD bei Der Audio Verlag erschienen ist, können kleine Hörer ab 5 Jahren ein komplett neues Abenteuer mit Hotzenplotz und Co erleben – ein Hörspiel für die ganze Familie!

Das Buch »Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete« ist im Thienemann Verlag erschienen.

Kasperl und Seppel auf Räuberjagd

Au weia – wieder einmal ist der Räuber Hotzenplotz aus seinem Gefängnis ausgebüxt. Wachtmeister Dimpfelmoser hat alle Hände voll zu tun, den gerissenen Räuber ins Spritzenhaus zurückzubringen. Glücklicherweise eilen ihm Kasperl und Seppel zur Hilfe. Mit einer List, versuchen sie den gerissenen Räuber einzufangen. Ob er sich wohl davon überzeugen lässt, ihre selbstgebaute Rakete zu besteigen, um den großen Silberschatz auf dem Mond zu bergen?

Das WDR-Hörspiel »Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete«

Das WDR-Hörspiel von Ulla Illerhaus entführt Kinder ab 5 Jahren in die Welt des Räuber Hotzenplotz. Mit tollen Sprechern und stimmungsvoller Musik gelingt es dem WDR abermals, Otfried Preußlers Kult-Figur zum Leben zu erwecken. Nicht nur kleine Hörer werden begeistert sein – auch erwachsene Fans der quirlig-turbulenten Hotzenplotz-Welt werden Ihre Freude beim Wiederhören mit dem Räuber Hotzenplotz und seinen Gegenspielern haben.

Weitere Hotzenplotz-Hörbücher bei DAV:

Weiterlesen
Autor

Otfried Preußler

Otfried Preußler wurde 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren.

Studium, Arbeit und die literarischen Anfänge

Otfried Preußler studierte, um später als Pädagoge arbeiten zu können. Er war lange Zeit (1953-1970) als Volksschullehrer und darauf auch als Rektor tätig. Neben seinem Beruf schrieb Preußler auch kleine Geschichten, die von den Erzählungen seiner Großmutter und den traditionellen Volkssagen aus der böhmischen Region inspiriert sind. Nach einigen Anläufen gelang Otfried Preußler 1956 mit »Der kleine Wassermann« der erste große Erfolg.

Otfried Preußler knüpfte an den Erfolg an

Es folgten »Die kleine Hexe«, »Der Räuber Hotzenplotz« und »Das kleine Gespenst«, die heute allesamt zu Klassikern der Kinderliteratur zählen. Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher geschrieben, die in 55 Sprachen übersetzt wurden. Neben dem Deutschen Jugendliteraturpreis erhielt er auch zahlreiche internationale Auszeichnungen. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.

Otfried Preußlers Meisterwerke als Hörbücher bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag veröffentlicht die Vielfalt an spannenden, fröhlichen, märchenhaften und bunten Geschichten von Otfried Preußler als liebevoll inszenierte Hörbücher: Es gibt, u....

Otfried Preußler wurde 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren.

Studium, Arbeit und die literarischen Anfänge

Otfried Preußler studierte, um später als Pädagoge arbeiten zu können. Er war lange Zeit (1953-1970) als Volksschullehrer und darauf auch als Rektor tätig. Neben seinem Beruf schrieb Preußler auch kleine Geschichten, die von den Erzählungen seiner Großmutter und den traditionellen Volkssagen aus der böhmischen Region inspiriert sind. Nach einigen Anläufen gelang Otfried Preußler 1956 mit »Der kleine Wassermann« der erste große Erfolg.

Otfried Preußler knüpfte an den Erfolg an

Es folgten »Die kleine Hexe«, »Der Räuber Hotzenplotz« und »Das kleine Gespenst«, die heute allesamt zu Klassikern der Kinderliteratur zählen. Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher geschrieben, die in 55 Sprachen übersetzt wurden. Neben dem Deutschen Jugendliteraturpreis erhielt er auch zahlreiche internationale Auszeichnungen. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.

Otfried Preußlers Meisterwerke als Hörbücher bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag veröffentlicht die Vielfalt an spannenden, fröhlichen, märchenhaften und bunten Geschichten von Otfried Preußler als liebevoll inszenierte Hörbücher: Es gibt, u. a. das Hörspiel und die Lesung von »Die kleine Hexe«, die Autorenlesung von »Krabat«, diebisch gute Editionen von »Der Räuber Hotzenplotz« sowie »Das kleine Gespenst« und »Der kleine Wassermann« und viele andere.

Weiterlesen

 50 min

1 CD

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Hörspiel

  • Alter:

    ab 5 Jahren

  • Veröffentlichung:

    26.10.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0669-9

  • UVP:

    EUR 9,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.