1

Olivier Norek

Das versunkene Dorf

Ungekürzte Lesung mit Anke Reitzenstein

20,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

9 H 45 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-2357-3
VERÖFFENTLICHUNG 16.03.22
UVP 20,00 €
ÜBERSETZUNG Alexandra Hölscher

Olivier Noreks »Das versunkene Dorf« bei DAV als ungekürzte Lesung mit Anke Reitzenstein

Kommissarin Noémie Chastain erleidet bei der Verhaftung eines Drogendealers eine schwere Schussverletzung, die ihr halbes Gesicht entstellt. Daraufhin wird sie von Paris in die Provinz versetzt. Sie soll bestätigen, dass die Polizeidienststelle aufgrund mangelnder Verbrechen geschlossen werden kann. Doch plötzlich wird aus dem nahegelegenen See eine alte Tonne geborgen. Der Inhalt: Der verweste Leichnam eines Kindes.

Stille Wasser sind tief – was lauert unter der Oberfläche?

Bei ihren Recherchen stößt Noémie auf die Vorgeschichte von Avalone: Wegen dem Bau eines Staudamms wurde das Dorf Avalone vor 25 Jahren evakuiert und geflutet. Die Bewohner mussten wenige Kilometer entfernt in das neue Dorf ziehen. Aber drei Kinder kamen nicht mit …
Olivier Norek, der selbst als Polizist gearbeitet hat, zeichnet in seinem düsteren Krimi »Das versunkene Dorf« eine Gemeinschaft, die sich ins kollektive Vergessen gestürzt hat. Doch manche Dinge lassen sich nicht so einfach begraben.

Der französische Erfolgskrimi als mitreißendes Hörbuch – Dieser Cold Case lässt niemanden kalt

Klug und vielschichtig spielt dieses Hörbuch mit Verbergen und Wiederauftauchen und verknüpft raffiniert Noémie Chastains Geschichte mit der des Dorfes, das sich wie sie eine neue Identität aneignen muss. Und eins ist sicher: In diesem Krimi wird Noémie, mit einer guten Portion Sarkasmus, kein Rätsel unaufgeklärt lassen. Anke Reitzenstein, die durch ihre Arbeit an vielen Hörbüchern bekannt geworden ist, verkörpert in der ungekürzten Lesung eine zynische, aber starke Ermittlerin, die man nicht so schnell vergisst. Das Hörbuch zu Olivier Noreks »Das versunkene Dorf«, ungekürzt gelesen von Anke Reitzenstein, wird von Der Audio Verlag auf 1 mp3-CD veröffentlicht.

»Ein Hörbuch, das mich total begeistert und mitgerissen hat. Der Kriminalfall ist sehr spannend, die Verwicklungen und losen Fäden entwickeln sich zu einer komplexen, energiegeladenen Geschichte […] Anke Reitzenstein […] prägt die Rolle der Noémie und verleiht ihr Stärke, versteht es aber auch, ihren Schwächen, Ängsten und Emotionen Stimme zu verleihen. Durch sie gewinnt ›Das versunkene Dorf‹ zusätzlich an Spannung und Aura und ist noch hörenswerter.«

hoerbuchjunkies.com, Anja Schünemann, 15.04.2022

»Olivier Norek zeigt sich als Meister seines Fachs.«

Le Monde

Olivier Norek

Zur Autor:innen-Seite

Olivier Norek, geboren 1975 in Toulouse, arbeitete drei Jahre für Pharmaciens sans frontières und wurde Police Lieutenant in Seine-Saint-Denis. Seine Erfahrungen im Polizeidienst verarbeitete er in der Capitaine-Coste-Trilogie, die ihn zu einem Star der französischen Krimiszene machten. Er wurde u. a. mit dem »Prix du polar européen« und »Grand Prix des lectrices de Elle, catégorie: Policiers« ausgezeichnet.

Anke Reitzenstein

Zur Sprecher:innen-Seite

Anke Reitzenstein ist Schauspielerin und Synchronsprecherin. Sie arbeitet unter anderem als deutsche Stimme von Angela Bassett in »Black Panther« oder Melissa McCarthy in »Gilmore Girls« und ist in Hörspielen wie »Star Wars: Dark Lord« zu hören. Als Sprecherin hat sie bereits zahlreiche Hörbucher eingelesen, beispielsweise die »Black Forest«-Reihe von Karla Seitz.

9 H 45 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-2357-3
VERÖFFENTLICHUNG 16.03.22
UVP 20,00 €
ÜBERSETZUNG Alexandra Hölscher

Das könnte Sie auch interessieren

Maigret und Stan der Killer


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Aus schwarzem Wasser


mp3-CD • Download

Herzschlag der Angst


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Maximiliane Häcke, Anne Moll

Furia


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Simon Jäger, David Nathan
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover