1

Anja Jonuleit

Das Nacht­fräulein­spiel

Gekürzte Lesung mit Marion Martienzen, Jodie Ahlborn

19,99 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

10 H 53 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-0482-4
VERÖFFENTLICHUNG 22.06.18
UVP 19,99 €

Die Lesung von Anja Jonuleits »Das Nachtfräuleinspiel« als Hörbuch mit Marion Martienzen und Jodie Ahlborn bei Der Audio Verlag

Es ist Fastnacht im schwäbischen Rosenau und damit Zeit für ein schaurig schönes Ritual – »Das Nachtfräuleinspiel«: Die mit dunklen Gewändern und furchteinflößenden Masken verkleideten Männer der Narrenzunft versteckten sich in den Wiesen und Wäldern rund um den Ort, die Kinder und Jugendlichen müssen sie ausfindig machen. Die 17-jährige Annamaria will nur ein einziges »Nachtfräulein« finden: ihren Markus. Doch als sie am heimlich vereinbarten Versteck ankommt, erwartet sie stattdessen eine schreckliche Überraschung, die ihr später niemand glauben will… Anja Jonuleits Roman ist eine vielschichtige und tragische Geschichte über Familie, Liebe und die Abgründe, die dazwischen liegen können – ein Muss für Fans tiefgreifender zeitgenössischer Literatur.

Eine Geschichte über die scheinbar perfekte Familie

30 Jahre später wird die Kindertherapeutin Liane, die als TV-Erziehungsberaterin berühmt geworden ist, von ihrer Vergangenheit heimgesucht. Ein mysteriöser und gleichermaßen erschreckender Brief erreicht sie und ruft mit einem Mal mühsam vergessene Erinnerung wieder wach. Berührend zeichnet Anja Jonuleit die lebensechten Welten zweier Frauen und entfaltet Stück für Stück die komplexen Charaktere ihres Romans, bis deren Schicksale sich schließlich treffen und sich alles ineinander zu fügen scheint: ein spannendes Stück Unterhaltungsliteratur, das den Hörer gerade in der zweistimmigen Lesung fesselt.

Literatur vertonen: Das Hörbuch mit Marion Martienzen und Jodie Ahlborn

Jodie Ahlborn, die bei DAV zuletzt in Yaa Gyasis »Heimkehren« zu hören war, und Marion Martienzen, die bereits die Hörbücher zu »Rabenfrauen« und »Der Apfelsammler« von Anja Jonuleit mitvertonte, überzeugen auch hier durch ihre mitreißende Interpretation der Textvorlage. Einfühlsam und einzigartig sind die Stimmen der beiden Sprecherinnen, die den ständigen Perspektivwechsel des Romans gekonnt umsetzen. Die Lesung von »Das Nachtfräuleinspiel« ist als Hörbuch bei DAV auf 1 mp3-CD erhältlich.

»Komplexe Charaktere entfalten hier tiefe Abgründe. Die Sprecherstimmen machen daraus anspruchsvolle Unterhaltung.«

BÜCHER Magazin, Martin Maria Schwarz, 11.07.2018

»Übermütter, übertriebener Ehrgeiz, Kontrollwahn – das sind die Themen, von denen Anja Jonuleit in ihrem neuen Roman “Das Nachtfräuleinspiel” erzählt… Marion Martienzen und Jodie Ahlborn erzählen die Geschichte um Liane und Annamaria sehr authentisch und mitreißend.«

hallo-buch.de, Silke Schröder, 28.06.2018

»Der Roman hat mich von Anfang bis Ende gefesselt – das liegt nicht nur an der emotional aufwühlenden Geschichte, sondern auch an den beiden Sprecherinnen mit ihren einnehmenden Stimmen, die auf beeindruckende Weise die Tragik der Geschichte wiedergeben… Beide… transportieren das unterschwellige Grauen perfekt zum Hörer.«

vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com, Gabriele Pagenhardt von Mainberg, 12.07.2018

»… großartiges Kino für die Ohren. Die beiden Sprecherinnen Jodie Ahlborn und Aarion Martienzen setzen die beiden Hauptprotagonistinnen Liliane und Annamaria lebendig und facettenreich in Szene, lassen den Hörer tief in die Seelen der beiden Frauen blicken und werden so manchen Abgrunds gewahr.«

irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 29.09.2018

Anja Jonuleit

Zur Autor:innen-Seite

Anja Jonuleit wurde in Bonn geboren, wuchs am Bodensee auf und lebte einige Jahre im Ausland. Sie studierte Italienisch und Englisch und arbeitete als Übersetzerin und Dolmetscherin, bis sie anfing, zu schreiben. Mit ihren Romanen »Herbstvergessene« (2010), »Der Apfelsammler« (2014), »Rabenfrauen« (2016) und »Das Nachtfräuleinspiel« (2018) feierte sie große Erfolge. Sie hat vier Kinder und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Friedrichshafen.

Marion Martienzen

Zur Sprecher:innen-Seite

Jodie Ahlborn

Zur Sprecher:innen-Seite

Jodie Ahlborn, geboren 1980 in Hamburg, ist regelmäßig in Filmen und im Fernsehen zu sehen. Als Sprecherin verzaubert sie ihre Hörer:innen. Ihre Lesungen wurden bereits mehrfach auf die hr2-Bestenliste gewählt. Für DAV hat sie u.a. »Kind aller Länder« von Irmgard Keun und »In der Nacht hör’ ich die Sterne« von Paola Peretti eingelesen.

10 H 53 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-0482-4
VERÖFFENTLICHUNG 22.06.18
UVP 19,99 €

Das könnte Sie auch interessieren

Rabenfrauen


CD • Download

Der Apfelsammler


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Marion Martienzen, Maja Schöne

Das letzte Bild


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Tanja Geke, Monika Oschek, Sascha Rotermund

Sisi – Kaiserin wider Willen


Download

Ungekürzte Lesung mit Jodie Ahlborn

Vernichten


mp3-CD

Ungekürzte Lesung mit Christian Berkel
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover