1

Paolo Cognetti

Das Glück des Wolfes

Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler

22,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

4 H 3 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-2174-6
VERÖFFENTLICHUNG 20.10.21
UVP 22,00 €
ÜBERSETZUNG Christiane Burkhardt

»Das Glück des Wolfes« von Paolo Cognetti in einer ungekürzten Lesung mit Torben Kessler bei Der Audio Verlag

In dem Hörbuch »Das Glück des Wolfes« begegnen sich Fausto und Silvia das erste Mal im Bergdorf Fontana Fredda. Zwischen Skitouristen und den rustikalen Bewohnern im Dorf lernen sie sich näher kennen und lieben. Mit Blick auf das Monte-Rosa-Massiv schaffen sie sich einen Zufluchtsort jenseits der restlichen Welt. Nachdem Winter erleben sie den zarten Sommer in den Alpen, erfahren das Leben in einer Schutzhütte und schauen bei Gletscherwanderungen hinab in das weit entfernte Tal.

»Bei diesem Anblick fühlte sich Silvia, war sie allein, wie vor einem Himmelskörper, vor einem bis in alle Ewigkeit vom Wind glattgeschliffenen Planeten.«

Als Fausto in die Stadt zurückkehrt, muss er feststellen, dass er in sein altes Leben nicht mehr passt. Er fühlt sich fremd in der lauten Umgebung und vermisst die klaren Umrisse der Berge. Und so fasst er einen Plan. Doch wird Silvia dabei an seiner Seite sein?

Als Hörbuch bei DAV: Der neue Roman von Bestsellerautor Paolo Cognetti

Vor der atemberaubenden Kulisse des italienischen Hochgebirges wirft der Bestsellerautor Paolo Cognetti die großen Fragen des Lebens auf. Wer sind wir? Wie wollen wir leben? Jenseits von Kitsch und so monumental wie die Alpen selbst schildert er in seinem in sich ruhenden Roman eine poetische Liebesgeschichte über das, was uns verbindet. »Das Glück des Wolfes« erscheint in über 20 Ländern, der Vorgänger »Acht Berge« war ein internationaler Bestseller.

Vom Suchen der Stille und dem Finden der Liebe – eindrucksvoll gelesen von Torben Kessler

In einer ungekürzten Lesung entführt uns der Schauspieler Torben Kessler zu den höchsten Gletschern und lässt die Bergwelt Norditaliens und ihre außergewöhnlichen Bewohner:innen lebendig werden. Ein Hörgenuss bis zur letzten Minute. Das Hörbuch »Das Glück des Wolfes« ist im Umfang von 1 mp3-CD erhältlich. Für DAV hat Torben Kessler u. a. die Hörbucher »Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise« von Jean-Paul Dubois und »Der große Sommer« von Ewald Arenz eingelesen.

Paolo Cognetti

Zur Autor:innen-Seite

Paolo Cognetti, 1978 in Mailand geboren, ist Mathematiker, Filmemacher und Autor. Die Hauptinspiration für sein literarisches Schaffen sind die italienischen Alpen, wo er die Sommermonate verbringt. Sein Bestseller »Acht Berge« erschien in 40 Ländern und hat sich weltweit rund 1,5 Millionen mal verkauft. Das Werk wurde mit dem renommiertesten italienischen Literaturpreis ausgezeichnet, den Premio Strega.

Torben Kessler

Zur Sprecher:innen-Seite

Torben Kessler, geboren 1975, gehört nach Stationen in Frankfurt und Düsseldorf aktuell zum Ensemble des Schauspiels Hannover. Rollen in »Polizeiruf 110« und »Der Baader Meinhof Komplex« machten ihn einem größeren Publikum bekannt. Für DAV hat er u. a. »Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise« von Jean-Paul Dubois und »Der große Sommer« von Ewald Arenz eingelesen.

4 H 3 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-2174-6
VERÖFFENTLICHUNG 20.10.21
UVP 22,00 €
ÜBERSETZUNG Christiane Burkhardt

Das könnte Sie auch interessieren

Wir sehen uns dort oben


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Markus Hoffmann

Ein Tropfen vom Glück


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Steffen Groth

Kabale und Liebe


CD • Download

Hörspiel mit Gert Westphal

Das Nacht­fräulein­spiel


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Marion Martienzen, Jodie Ahlborn
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover