Biografie

Katharina Schüttler ist in Köln geboren. Nach ihrem Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover folgten zahlreiche Engagements in Film, Fernsehen und Theater. Zu ihren bekanntesten Filmen zählen »Die innere Sicherheit«(2000) und »Das weiße Rauschen« (2001). Für ihre Darstellung der Hedda Gabler wurde sie in der Kritikerumfrage der Zeitschrift »Theater heute« 2006 zur Schauspielerin des Jahres gewählt. 2008 spielte sie die Titelrolle in »Penthesilea« von Heinrich von Kleist an der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin.