1

Nora Bossong

Reichskanzlerplatz

Ungekürzte Lesung mit Cédric Cavatore

25,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

7 H 20 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-3316-9
VERÖFFENTLICHUNG 15.08.24
UVP 25,00 €

Berlin, 1919: Als Hans die junge Stiefmutter seines Schulfreunds Hellmut Quandt kennenlernt, ahnt er nicht, welche Rolle Magda in seinem Leben spielen wird – für ihn persönlich, aber auch Jahre später als fanatische Nationalsozialistin und Vorzeigemutter des Dritten Reichs. Noch ist die Weimarer Republik im Aufbruch und Hans hoffnungslos in Hellmut verliebt. Doch nach einem Unglücksfall beginnen Hans und Magda eine Affäre, von der sie sich Trost und Vorteile versprechen: Sie will aus ihrer Ehe ausbrechen, er seine Homosexualität verbergen. Als Magda Joseph Goebbels kennenlernt und der NSDAP beitritt, kommt es zwischen ihnen zum Bruch.

Nora Bossong

Zur Autor:innen-Seite

Nora Bossong, 1982 in Bremen geboren, schreibt Lyrik, Romane und Essays, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde, zuletzt mit dem »Joseph-Breitbach-Preis«, dem »Thomas-Mann Preis« und dem »Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis«. Nora Bossong lebt in Berlin.

Cédric Cavatore

Zur Sprecher:innen-Seite

Cédric Cavatore, deutsch-französischer Schauspieler und Sprecher, geboren 1990, spielte in der Serie »Pälzisch im Abgang« und an diversen Theatern. Er ist u.a. die Stimme der ARTE-Reihen »Mathewelten« und »Tape«, Ermittler im ARD-Radiotatort und las das Hörbuch »Der geheimnisvolle Briefschreiber« von Marcel Proust ein.

7 H 20 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-3316-9
VERÖFFENTLICHUNG 15.08.24
UVP 25,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Schutzzone


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Constanze Becker

Adas Fest


mp3-CD • Download

Unter Wasser ist es still


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Jodie Ahlborn, Anne Moll, Sandra Voss u.a.

Die Geschwister Oppermann


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Michael Degen
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover