Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker / Das bisschen Hüfte, meine Güte

Gekürzte Fassung mit Marie Gruber

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»In den vorliegenden Erzählungen versüßt man sich das Alter mit Buttercremetorten und steht dann die Reha-Maßnahme durch. Natürlich gespickt mit schrägen Lebensweisheiten und absurden Erlebnissen, sehr zum Vergnügen des Hörers.«
Piranha Magazin, Oliver Ross, 01.03.2018
Inhalt

Renate Bergmanns »Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker» und »Das bisschen Hüfte, meine Güte« erscheinen bei DAV als Hörbuch im Doppelpack – für noch mehr Hörspaß!

Renate Bergmann ist 82 Jahre alt, war vier Mal verheiratet und ist inzwischen ebenso oft verwitwet. Zeit für eine Lebensbilanz? Fehlanzeige! Die Welt hält für die Berlinerin noch mehr bereit als Friseurbesuche und Seniorenturnen. Als Renate Bergmann von ihrem Neffen Stefan ein Smartphone geschenkt bekommt, spielt sich ihr Leben immer mehr On- als Offline ab. Auf Twitter teilt die Online-Omi Tipps und Tricks mit einer stetig wachsenden Fangemeinde. Allerdings macht der Zahn der Zeit auch vor der schlagfertigen Rentnerin nicht Halt: nach einer überstandenen Hüft-OP muss sie in Reha – langweilig wird ihr dort aber natürlich nicht.

Internet-Phänomen mit Kultstatus: Spandaus bekannteste Oma

Hinter dem Pseudonym Renate Bergmann verbirgt sich Torsten Rohde. 2013 erfindet der deutsche Autor die Figur der »Online-Omi« und berichtet aus ihrer Perspektive auf Facebook und Twitter von ihrem alltäglichen Leben als Seniorin. Die humorvollen Geschichten begeistern tausende Menschen...

Renate Bergmanns »Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker» und »Das bisschen Hüfte, meine Güte« erscheinen bei DAV als Hörbuch im Doppelpack – für noch mehr Hörspaß!

Renate Bergmann ist 82 Jahre alt, war vier Mal verheiratet und ist inzwischen ebenso oft verwitwet. Zeit für eine Lebensbilanz? Fehlanzeige! Die Welt hält für die Berlinerin noch mehr bereit als Friseurbesuche und Seniorenturnen. Als Renate Bergmann von ihrem Neffen Stefan ein Smartphone geschenkt bekommt, spielt sich ihr Leben immer mehr On- als Offline ab. Auf Twitter teilt die Online-Omi Tipps und Tricks mit einer stetig wachsenden Fangemeinde. Allerdings macht der Zahn der Zeit auch vor der schlagfertigen Rentnerin nicht Halt: nach einer überstandenen Hüft-OP muss sie in Reha – langweilig wird ihr dort aber natürlich nicht.

Internet-Phänomen mit Kultstatus: Spandaus bekannteste Oma

Hinter dem Pseudonym Renate Bergmann verbirgt sich Torsten Rohde. 2013 erfindet der deutsche Autor die Figur der »Online-Omi« und berichtet aus ihrer Perspektive auf Facebook und Twitter von ihrem alltäglichen Leben als Seniorin. Die humorvollen Geschichten begeistern tausende Menschen – noch im selben Jahr wird aus den Kurzmeldungen im Internet das Buch »Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker.« Für alle Renate Bergmann-Fans – und die, die es noch werden wollen, gibt es die gekürzten Lesungen »Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker« und »Das bisschen Hüfte, meine Güte« als Hörbuch jetzt im Doppelpack, eingelesen von Marie Gruber.

Marie Gruber erweckt die Online-Omi mit ihrer Stimme zum Leben

Marie Gruber ist einem großen Publikum vor allem aus zahlreichen Rollen in Film und Fernsehen (»Das Leben der Anderen«, »Der Vorleser«) sowie aus über 40 Folgen »Polizeiruf 110« bekannt. Bei DAV war die 2018 verstorbene Schauspielerin mit ihrer humorvollen und authentischen Vortragsart eine der festen Stimmen im Renate-Bergmann-Kosmos. In den Lesungen scheint Marie Gruber mit der Hauptfigur des Hörbuchs buchstäblich zu verschmelzen.

Das Hörbuch mit den gekürzten Lesungen von »Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker« und »Das bisschen Hüfte, meine Güte« erscheint bei Der Audio Verlag auf 6 CDs.

Weitere Hörbücher von DAV, die Sie interessieren könnten:

Weiterlesen
Autor

Renate Bergmann

Renate Bergmann, geborene Strelemann, 82 Jahre jung, wohnhaft in Berlin-Spandau: Trümmerfrau, Reichsbahnerin, Haushaltsprofi und vierfach verwitwet.

Dahinter steckt Torsten Rohde, Jahrgang 1974. Sein Twitter-Account @RenateBergmann entwickelte sich zum Internet-Phänomen und die darauf folgenden Buch- und Hörbuchveröffentlichungen wurden zum sensationellen Erfolg.

Sprecher

Marie Gruber

Marie Gruber, geboren 1955 in Wuppertal und in Halle aufgewachsen, wurde 1991 mit der Filmkomödie »Go Trabi Go« bekannt. Zudem hat sie in über 40 Folgen »Polizeiruf 110« mitgewirkt und überzeugte in zahlreichen Kinorollen, u. a. im Oscar-prämierten Film »Das Leben der Anderen« sowie in der internationalen Produktion »Der Vorleser«.

8 h 14  min

6 CDs

  • Genre:

    Unterhaltung

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    09.02.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0072-7

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.