1

C. S. Lewis

Die Chroniken von Narnia – Teil 3: Der Ritt nach Narnia

Hörspiel mit Friedhelm Ptok, Leo Knižka, Franziska Hofele

17,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

1 H 50 MIN
2 CDs
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder
ISBN 978-3-7424-2455-6
VERÖFFENTLICHUNG 19.10.22
UVP 17,00 €
ALTER Ab 10 Jahren
ÜBERSETZUNG Wolfgang Hohlbein, Christian Rendel
REGIE Robert Schoen

»Die Chroniken von Narnia – Teil 3: Der Ritt nach Narnia« von C.S. Lewis als Hörspiel bei DAV

Mit »Die Chroniken von Narnia – Teil 3: Der Ritt nach Narnia« kehren wir zurück in C.S. Lewis‘ fantastsiche Welt und begleiten den Jungen Shasta auf seiner Reise durch das Land Calormen. Zusammen mit seinem sprechenden Pferd und dem Mädchen Aravis flieht er Richtung Narnia. Doch ihr Weg ist beschwerlich und unversehens sind die Gefährten in einem Netz aus Intrigen und Lügen gefangen. Schließlich finden sie sich in einem schrecklichen Kampf wieder, der über das Schicksal des ganzen Landes entscheiden wird…

Das packende Hörspiel zum Weltklassiker von C.S. Lewis überzeugt mit einem prominenten Sprecherensemble – Friedhelm Ptok, Leo Knižka, Franziska Hofele u.v.a. leihen den Figuren ihre Stimmen und sorgen für episches Kino im Kopf. Ein Hörspielereignis der besonderen Art, das Fantasy-Fans ab 10 Jahren auf 2 CDs in das ferne Land Narnia entführt.

Auf in den Kampf um Narnia

Das Leben von Shasta ändert sich schlagartig, als sein Stiefvater eines Tages beschließt, dass er als Sklave an einen herzlosen Adeligen verkauft werden soll. Shasta beschließt, aus seinem Heimatland Calormen zu fliehen und sich auf den Weg Richtung Norden zu machen. Dort liegt das Land Narnia, das unter der Herrschaft von König Peter und seinen Geschwistern steht. Begleitet wird Shasta auf seiner Reise von dem sprechenden Pferd Bree. Unterwegs treffen die beiden auf die ebenfalls geflohene Aravis. Auch sie ist mit einem sprechenden Pferd unterwegs. Zusammen machen sich die Gefährten auf die Suche nach einem besseren Leben. Durch eine folgenreiche Verwechslung decken sie die desaströsen Pläne des Fürsten von Calormen auf und versuchen, ein schreckliches Unheil abzuwenden. Doch ihr beherztes Eingreifen hat ungeahnte Folgen für ganz Narnia…

Perfektes Hörfutter für alle Hörspiel-Fans

Bereits zum dritten Mal folgen wir Regisseur Robert Schoen in die magische Welt von Narnia. Die lebendige Inszenierung von »Die Chroniken von Narnia – Teil 3: Der Ritt nach Narnia« ist mit Sprecher:innen wie Friedhelm Ptok, Leo Knižka, Franziska Hofele u.v.a. ein stimmgewaltiges Meisterwerk. Zusätzlich untermalt die atmosphärische Musik von b.deutung das SWR2-Hörspiel auf eindrückliche Weise und sorgt zahlreiche Gänsehaut-Momente.

C. S. Lewis

Zur Autor:innen-Seite

Clive Staples Lewis (1898–1963) war ein irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler. Nach Abschluss seines Studiums in Oxford hatte er ab 1954 den Lehrstuhl für Englische Literatur des Mittelalters und der Renaissance in Cambridge inne. Lewis traf sich in dieser Zeit häufig mit seinem Freundeskreis, den »Inklings«, zu denen auch J. R. R. Tolkien gehörte.

Friedhelm Ptok

Zur Sprecher:innen-Seite

Friedhelm Ptok, geboren 1933 in Hamburg, spielte an mehreren Theatern und in Film- und Fernsehproduktionen wie »Kartoffeln mit Stippe« mit. Er ist als Synchronsprecher tätig und hat zahlreiche Hörbücher eingelesen, darunter auch viele Titel von James Krüss.

1 H 50 MIN
2 CDs
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder
ISBN 978-3-7424-2455-6
VERÖFFENTLICHUNG 19.10.22
UVP 17,00 €
ALTER Ab 10 Jahren
ÜBERSETZUNG Wolfgang Hohlbein, Christian Rendel
REGIE Robert Schoen

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover