Lesung aus »Nackt im Hotel« mit Jo Schück in Berlin

Am 30.10.2021 sind Jo Schück und Tobi Schlegl für eine Doppellesung zu Gast in der Backfabrik.

Lesung aus „Nackt im Hotel“. Die Hörbuchlesung hat der Autor selbst eingelesen.

Jo Schück arbeitete nach seinem Studium der Publizistik, Philosophie und BWL in Mainz und Sydney bei verschiedenen Printmedien und Radiosendern. Nach einem Volontariat beim ZDF wurde er Reporter in der Politik-Redaktion. Zum Start von zdf.kultur (2011) dem damaligen öffentlich-rechtlichen Popkultur-Sender, wurde er einer der Hauptmoderatoren. Parallel agierte er als On-Reporter und Autor für politische Dokumentationen. Seit 2014 moderiert er die Sendung aspekte im ZDF, außerdem die Konzertreihe zdf@bauhaus, seit 2020 außerdem das politische Debattenformat 13Fragen. 2020 erschien Nackt im Hotel (dtv), ein Sachbuch über Freundschaft, „die kleine Schwester der Solidarität“. Schück war nominiert für Grimme- und Fernsehpreis und ist ausgezeichnet mit dem CNN Journalist Award.

Tobias Schlegl, Jahrgang 1977, moderierte lange beim Musiksender Viva, später die Satiresendung Extra 3 und das Kulturmagazin aspekte. Im Sommer 2016 gab er den Großteil seiner Fernsehjobs auf und absolvierte eine dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter. Mittlerweile ist er als Sanitäter und Moderator tätig. 2020 erschien der Bestseller „Schockraum“, der Einblicke in diesen wichtigen Beruf gewährt, der sonst nur den Mitarbeiter:innen vorbehalten ist.

Es gilt 2-G, d.h. Impfung oder Genesung müssen nachgewiesen werden. Es besteht teilweise Maskenpflicht.
Quelle: buchboxberlin

Datum: Samstag, 30. Oktober 2021 – 20:00
Adresse: Backfabrik Clinker Lounge, Saarbrückerstr. 36 a
Preis: 15 Euro, mit Kiezkarte 13 Euro, in unseren Läden und online über reservix.de