Biografie

Martin Wuttke, geboren 1962 in Gelsenkirchen, ist ein deutscher Schauspieler und Regisseur. Ausgebildet an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum, spielte er nach dem Studium auf zahlreichen deutschen Bühnen, u. a. an der Volksbühne, der Schaubühne und beim Berliner Ensemble. Als Intendant des Berliner Ensembles entstand mit der Inszenierung von »Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui« von Bertolt Brecht eine seiner erfolgreichsten Arbeiten. Der breiten Öffentlichkeit wurde Martin Wuttke durch seine Rolle als Kommissar Keppler an der Seite von Simone Thomalla im Leipziger Tatort bekannt. Martin Wuttke lebt mit Margarita Broich und seinen beiden Söhnen in Berlin.