DAV gewinnt Deutschen Hörbuchpreis 2014 für »Munkel Trogg«

Der Audio Verlag erhält den Deutschen Hörbuchpreis 2014 in der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“ für die Lesung „Munkel Trogg – Der kleinste Riese der Welt“ der Autorin Janet Foxley, gelesen von Sprecher Boris Aljinovic. Das Hörbuch für Kinder ab 8 Jahren ist der erste Teil einer Trilogie und im März 2013 erschienen. Die Kinderjury der Zeitschrift ZEIT LEO hat sich aus 67 Einsendungen für die Interpretation der Riesengeschichte entschieden. Damit war diese Kategorie die mit den meisten Einreichungen.

In der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“ war noch ein weiterer Titel des DAV im Rennen. Das SWR2-Hörspiel „Olivia – Manchmal kommt das Glück von ganz allein“, erschienen im Juni 2013, wurde in derselben Kategorie nominiert. Der 12. Deutsche Hörbuchpreis wird am 12. März 2014 im WDR-Funkhaus am Wallrafplatz verliehen. Die Preisverleihung ist wie in den Vorjahren die Eröffnungsveranstaltung des internationalen Kölner Literaturfestes lit.COLOGNE. In 2013 erhielt der DAV den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Beste Interpretin« für die Lesung von Dagmar Manzel von „August“ der 2011 verstorbenen Autorin Christa Wolf.