1

Claire Winter

Die verbotene Zeit

Ungekürzte Lesung mit Sabine Kaack

29,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

17 H 55 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur, Unterhaltung
ISBN 978-3-7424-2616-1
VERÖFFENTLICHUNG 08.08.22
UVP 29,95 €

Claire Winters Spiegel-Bestsellerroman »Die verbotene Zeit« als ungekürzte Lesung mit Sabine Kaack

Das Hörbuch entführt Leser:innen auf zwei verschiedenen Wegen in die Vergangenheit. 1975 erholt Carla sich in London von einem schweren Autounfall. Die dadurch ausgelöste Amnesie hat ihre Erinnerung an die letzten sieben Monate ausgelöscht und plötzlich fragt sie sich, wem sie noch trauen kann. Ihrem Mann begegnet sie mit Argwohn, der Journalist David Grant scheint mehr über ihre Familie zu wissen, als ihr lieb ist und ihre Eltern hüllen sich in Schweigen über ihre Vergangenheit. Dabei liegt genau in dieser der Schlüssel zu Carlas Erinnerungen.

Carlas Familiengeheimnisse führen ins Berlin der Weimarer Republik und der Nazizeit

Die zweite Zeitebene in »Die verbotene Zeit« beginnt im Berlin der zwanziger Jahre. Dort knüpfen Dora, Tochter einer einfachen Haushälterin, und Edith, die zukünftige Erbin eines reichen Papierfabrikanten, ein enges Band der Freundschaft, das sie wie Schwestern miteinander verbindet. Dora und Edith werden erwachsen und heiraten, doch ihr Leben wird überschattet vom erstarkenden Regime der Nazis. Als Edith sich unsterblich in den jüdischen Violinisten Jules verliebt, wird die Freundschaft zwischen ihr und Dora auf eine harte Probe gestellt.

Sabine Kaack erweckt den Roman über Freundschaft, verbotene Liebe und Schuld in ungekürzter Lesung zum Leben

Fans von Lucinda Riley und Carmen Korn werden sich auch für Claire Winters Roman über komplexe Familiendynamik, starke Frauenfiguren und die dunkelste Zeit der deutschen Geschichte begeistern. Durch den Einblick in das Leben verschiedener Charaktere zeigt das Hörbuch eine Vielzahl menschlicher Facetten und bietet spannende Unterhaltung mit historischem Tiefgang. Sabine Kaack, die auch weitere Romane von Claire Winter vertont hat, liest auch das Hörbuch »Die verbotene Zeit« als ungekürzte Lesung ein. Der Titel erscheint als Download bei Der Audio Verlag.

Claire Winter

Zur Autor:innen-Seite

Claire Winter studierte Literaturwissenschaften und arbeitete als Journalistin, bevor sie entschied, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie liebt es, in fremde Welten einzutauchen, historische Fakten genau zu recherchieren, um sie mit ihren Geschichten zu verweben, und ihrer Fantasie dann freien Lauf zu lassen. Claire Winters Romane finden sich regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestseller-Liste, zuletzt vertreten mit »Kinder ihrer Zeit«, die spannende Geschichte um die Schwestern Alice und Emma im Berlin der 60er-Jahre wird mit »Kinder des Aufbruchs« fortgesetzt. Die Autorin lebt in Berlin.

Sabine Kaack

Zur Sprecher:innen-Seite

Sabine Kaack, wurde 1958 in Nortorf geboren. Mit der Rolle der Marion Drombusch in der Serie »Diese Drombuschs« gelang ihr der Durchbruch zum Serienstar. Außerdem spielte sie u. a. in »Der Alte«, »Ein Fall für zwei«, »In aller Freundschaft« und als Flensburger Polizei-Chefin in der ZDF-Familien-Serie »Da kommt Kalle«. Die beliebte Hörbuchsprecherin las auch Claire Winters »Kinder ihrer Zeit« ein.

17 H 55 MIN
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur, Unterhaltung
ISBN 978-3-7424-2616-1
VERÖFFENTLICHUNG 08.08.22
UVP 29,95 €

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover