Die letzte Bibliothek der Welt

Die letzte Bibliothek der Welt

Ungekürzte Fassung mit Laura Maire

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Neben der interessanten Geschichte sind auch die durchaus glaubwürdigen Dialoge ein Genuss... ein eindrückliches Plädoyer für die Arbeit der heimischen Büchereien... in einen wunderbar erzählten und leicht zu verfolgenden Roman gepackt, der von Laura Maire so einfühlsam gelesen wird, dass die fast 9 Stunden Hörzeit schnell vorüber sind.«
belletristik-couch.de, Carola Krauße-Reim, 15.09.2021
Inhalt

»Die letzte Bibliothek der Welt« – der Debütroman von Freya Sampson als Hörbuch bei DAV

June Jones ist dreißig und hat ihre Heimat, das britische Örtchen Chalcot, nie verlassen. Als Bibliothekarin steht sie ihrer Kundschaft mit Rat und Tat zur Seite, zuhause ist sie am liebsten mit ihren Büchern allein. Doch dann soll die Bibliothek geschlossen werden – und June ist gezwungen, ihre Stimme zu erheben und für das einzustehen, was ihr wichtig ist… Freya Sampsons Debütroman entführt leichtfüßig und mit viel britischem Charme ins beschauliche Leben von June Jones, das mit einem Mal komplett auf den Kopf gestellt wird – bei Der Audio Verlag ist »Die letzte Bibliothek der Welt« nun als Hörbuch erhältlich. Als ungekürzte Lesung gefühlvoll vertont von Laura Maire!

Eine Reise in die magische Welt der Bücher

Acht Jahre nach dem Tod ihrer Mutter lebt June immer noch allein in ihrem britischen Heimatdorf Chalcot. Ihr Zuhause: Die Bibliothek in der ehemaligen Dorfschule – ein rotes Backsteingebäude mit knarzigen Holzdielen, undichtem Schieferdach und 7.000 Büchern, die Regal...

»Die letzte Bibliothek der Welt« – der Debütroman von Freya Sampson als Hörbuch bei DAV

June Jones ist dreißig und hat ihre Heimat, das britische Örtchen Chalcot, nie verlassen. Als Bibliothekarin steht sie ihrer Kundschaft mit Rat und Tat zur Seite, zuhause ist sie am liebsten mit ihren Büchern allein. Doch dann soll die Bibliothek geschlossen werden – und June ist gezwungen, ihre Stimme zu erheben und für das einzustehen, was ihr wichtig ist… Freya Sampsons Debütroman entführt leichtfüßig und mit viel britischem Charme ins beschauliche Leben von June Jones, das mit einem Mal komplett auf den Kopf gestellt wird – bei Der Audio Verlag ist »Die letzte Bibliothek der Welt« nun als Hörbuch erhältlich. Als ungekürzte Lesung gefühlvoll vertont von Laura Maire!

Eine Reise in die magische Welt der Bücher

Acht Jahre nach dem Tod ihrer Mutter lebt June immer noch allein in ihrem britischen Heimatdorf Chalcot. Ihr Zuhause: Die Bibliothek in der ehemaligen Dorfschule – ein rotes Backsteingebäude mit knarzigen Holzdielen, undichtem Schieferdach und 7.000 Büchern, die Regal für Regal mit ihren magischen Geschichten füllen. Als die Gemeinde die Schließung der Bibliothek verkündet, droht Junes‘ wohl sortiertes Leben plötzlich aus den Fugen zu geraten. Und dann taucht auch noch ihr alter Schulfreund Alex auf und bringt ihre Gefühlswelt gehörig durcheinander… Eine bewegende und kurzweilige Geschichte über das Lesen, die Liebe – und den entscheidenden Schritt aus der eigenen Komfortzone.

Die ungekürzte Lesung mit Laura Maire

Laura Maire ist als Synchronsprecherin in zahlreichen Filmen und Serien zu hören und lieh unter anderem Alice Cullen in der »Twilight«-Kinoreihe ihre Stimme. Bei DAV hat sie zuletzt die Hörbücher »Irgendwo ist immer irgendwer verliebt« von Jenn McKinlay und »OMG, diese Aisling!« von Sarah Breen eingelesen. Auch Freya Sampsons »Die letzte Bibliothek der Welt« verwandelt sie mit ihrer facettenreichen Stimme in puren Hörgenuss. Das Hörbuch enthält den Roman als ungekürzte Lesung und umfasst 1 mp3 CD.

 

Weiterlesen
Autor

Freya Sampson

Freya Sampson arbeitet fürs Fernsehen als Creator und Produzentin. Sie studierte Geschichte an der Universität Cambridge und kam 2018 für den Exeter Novel Prize auf die Short List. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei kleinen Kindern und einer Katze in London. »Die letzte Bibliothek der Welt« ist ihr Debütroman.

Sprecher

Laura Maire

Laura Maire, geboren 1979 in München, ist Schauspielerin sowie Synchron- und Hörbuchsprecherin. Sie ist u. a. die deutsche Stimme von Kirsten Dunst und erhielt 2011 den Deutschen Hörbuchpreis als beste Interpretin.

8 h 52 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    20.08.2021

  • Übersetzer:

    Lisa Kögeböhn

  • ISBN:

    978-3-7424-2154-8

  • UVP:

    EUR 20,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.