1

Benedict Mirow

Die Chroniken von Mistle End – Teil 3: Der Untergang droht

Hörspiel mit Berno von Cramm, Jona Mues, Jule Ronstedt

22,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

10 H 44 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder, SciFi/Fantasy
ISBN 978-3-7424-2122-7
VERÖFFENTLICHUNG 18.05.22
UVP 22,00 €
ALTER Ab 10 Jahren

»Die Chroniken von Mistle End – Teil 3: Der Untergang droht« – Ein Fantasy-Hörspiel von Benedict Mirow

Das atemberaubende Fantasy-Abenteuer rund um Cedrik und seine Freunde mündet mit »Die Chroniken von Mistle End – Teil 3: Der Untergang droht« in einem fesselnden Finale, das nicht nur Kinder ab 10 Jahren in seinen Bann schlägt. Sei dabei, wenn die letzte Schlacht um Mistle End beginnt und Vampire, Hexen, Werwölfe und zahlreiche weitere Geschöpfe um das Schicksal der magischen Welt ringen. »Die Chroniken von Mistle End – Teil 3: Der Untergang droht« von Benedict Mirow ist ein opulentes Hörspiel mit Berno von Cramm, Jona Mues u.v.a., das auf 1 mp3-CD rasante Action, verhängnisvolle Geheimnisse und wohligen Grusel bereithält.

Das gleichnamige Buch zum DAV-Hörspiel ist im Thienemann Verlag erschienen.

Auf der Suche nach Verbündeten

Mistle End droht großes Unheil! Crutch, dem dunklen Druiden, ist es gelungen, Vampire und Dornhexen hinter sich zu vereinen. Dem Rat von Mistle End bleibt kaum Zeit. Schnell müssen Verbündete gefunden werden, die bereit sind, dem Feind zu trotzen und Seite an Seite gegen die Kräfte der Dunkelheit zu kämpfen. So wird auch Cedrik ausgesandt, um im hohen Norden nach Bündnispartnern zu suchen. In Dark Oaks, wo inmitten heiliger Bäume und Hainen noch immer Dryaden hausen, erwartet Cedrik und seine Freunde jedoch eine schreckliche Überraschung: Die Heimat der Nymphen steht in Flammen! Und das Heer der Dornhexen und Vampire ist bereits auf dem Weg nach Mistle End …

»Die Chroniken von Mistle End – Teil 3: Der Untergang droht« mit Jona Mues, Berno von Cramm u.v.a.

Mit erstklassige Sprecher:innen wie Berno von Cramm, Jona Mues u.v.a. versinken Hörer:innen in einer durch und durch magischen Welt. Liebevoll ersonnene Kompositionen unterstreichen das turbulente Geschehen, treiben die Handlung voran und jagen wohlige Schauer über den Rücken. Ein durch und durch spannendes Hörspiel-Abenteuer für alle Fantasy-Fans!

»Die Reihe ist einfach mega! Und besonders das Ende hat mich diesmal total überrascht, denn das habe ich überhaupt nicht kommen sehen. Die Handlung wurde sehr schön erzählt und mit passenden Geräuschen und Klängen umgesetzt, sodass ich die Magie förmlich spüren konnte. […] ein wahrhaft spannender Reihenabschluss […] «

leosuniversum.de, Leonie Kokott, 18.05.2022

»Benedict Mirow lässt auch bei dem finalen Abenteuer Cedrik keine Verschnaufpause. Unentwegt muss er sich selbst neu erfinden, obwohl er ja noch nicht all seine Fähigkeiten „verdaut“ hat. Wer von seinen Lieben ist der Feind, wer tatsächlich noch Freund? Es bleibt spannend bis zur letzten Sekunde! Was für ein Abenteuer!«

tinaliestvor.de, Tina Bauer, 18.05.2022

»Autor Benedict Mirow dreht im Endspurt seines fantastischen Märchens noch einmal richtig auf. Dramatisch, voller Action und persönlicher Schicksale – in seiner Welt voller magischer Wesen und fantastischer Figuren geht es richtig zur Sache. […]  Das Hörspiel ist wunderbar aufbereitet, mit packend-emotionaler Musik unterlegt und ein spannender Spaß für Jung und Alt.«

hallo-buch.de, Silke Schröder, 18.05.2022

»Es war schön mit Cedrik in den letzten zwei Jahren unterwegs zu sein und mein Herz berühren zu lassen. […] Hört es euch an und staunt wohin euch die Geschichte führt, […]  am besten macht ihr eure Äuglein beim Zuhören zu und taucht ab in die Welt von Mistle End! Es lohnt!«

goldkindchen.blogspot.com, Nicole Timm, 14.05.2022

»Das Hörspiel an sich wurde auch dieses Mal wieder mit viel Aufwand und vielen Details produziert. Die vielen Sprecher machen wieder einen tollen Job und die Musik dazwischen wurde wieder passend gewählt. Ein solider Abschlussband, bei dem mir gut gefallen hat […] «

steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.com, Stefanie Bauer, 18.05.2022

»Von den ersten beiden Teilen der Mistle End Trilogie war ich ja schon vollends begeistert. Doch hier überschlagen sich die Ereignisse geradezu. […] Ein großes Finale um Cedrik und seine Freunde in Mistle End. Abenteuer, Spannung, Freundschaft, Kampf und etwas Grusel – hier wird uns Hörern beste Kinder-Fantasy-Unterhaltung geboten, welche übrigens auch erwachsene Hörer absolut in ihren Bann zieht!«

traumwelt-hoerspiel.de, Mareike Lümkemann, 18.05.2022

»Absolut lebendig und natürlich verleihen sie [die Stimmen] den Dialogen ihre Glaubwürdigkeit. […] Passende Instrumentalmusik lässt die Spannung anschwellen und läutet auch die Ruhepausen ein, damit der Puls bei all den überraschenden Angriffen sich auch mal erholen kann, während verletzte Helden heilen müssen. […] Actionreich und düstert fesselt auch das Finale […]«

buchverzueckt.blogspot.com, Dani Bross, 17.05.2022

»Schon alleine Jona Mues als Erzähler der Geschichte sorgt von Beginn an dafür, dass man der Geschichte gerne lauscht. […] Ein runder Abschluss der ersten Reihe rund um Cedrik, Emily und Elliot wird dem Leser mit diesem dritten Band geliefert. Ich habe das Hörspiel wieder absolut gefeiert, da ich die genialen Nebengeräusche und die authentischen Stimmen einfach nur liebe.« 

hoernchensbuechernest.blogspot.com, Sandra Ljamsin, 18.05.2022

»Für mich eine einzigartige Hörbuchreihe, die man Kindern ab 10 Jahren unbedingt ans Herz legen sollte. Taucht ein in die Welt rund um Druiden, Vampire und Hexen. Magie und fantastische Welten, die es zu entdecken gibt. Ich kann diese Hörbuchreihe einfach nur empfehlen.«

nichtohnebuch.blogspot.com, Christine Meinert, 13.06.2022

»Benedict Mirows Geschichten regen die Phantasie kleiner, aber auch größerer Zuhörer an. Und das macht deren ›Lektüre‹ so wunderbar, so einzigartig und so aufregend. Da kann man von ›Die Chroniken von MistleEnd‹ selbst als Erwachsener nicht anders als restlos begeistert zu sein.«

literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 19.05.2022

Benedict Mirow

Zur Autor:innen-Seite

Benedict Mirow wurde 1974 in München geboren. Der Ethnologe und Regisseur schreibt und produziert seit vielen Jahren Dokumentarfilme und erstellt Filmporträts über Künstler der internationalen Kunst- und Kulturszene. Nach Zeiten in Afrika und Wien lebt und arbeitet Benedict Mirow nun mit seiner Tochter und zwei Katzen in München und schreibt fantastische Romane für Kinder.

Berno von Cramm

Zur Sprecher:innen-Seite

Berno von Cramm, geboren 1934 in Göttingen, ist Schauspieler und ein gefragter Synchronsprecher. Einem breiten Publikum ist er als die deutsche Stimme von John Cleese in seiner Rolle als Fast Kopfloser Nick in den Verfilmungen von »Harry Potter« bekannt. Zudem lieh er ab 1993 der Schweinedame Miss Piggy in der »Muppet Show« seine Stimme.

Jona Mues

Zur Sprecher:innen-Seite

Jona Mues, geboren 1981 in Hamburg, absolvierte seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Neben diversen Theaterengagements spielte er in zahlreichen Fernsehproduktionen und Kinofilmen mit, unter anderem in dem für den Oscar nominierten Film »Der Baader Meinhof Komplex«.

Jule Ronstedt

Zur Sprecher:innen-Seite

Jule Ronstedt, 1971 in München geboren, absolvierte sie von 1991 bis 1994 eine Theaterausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule. Ab 1994 war sie in der TV-Serie »Aus heiterem Himmel« in der Rolle der Alicia zu sehen. Nebst ihren zahlreichen Fernsehauftritten ist hatte sie Engagements an den Münchner Kammerspielen und am Berliner Ensemble.

10 H 44 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Hörspiel
GENRE Kinder, SciFi/Fantasy
ISBN 978-3-7424-2122-7
VERÖFFENTLICHUNG 18.05.22
UVP 22,00 €
ALTER Ab 10 Jahren

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover