Broken Memory

Ungekürzte Fassung mit Wolfram Koch, Gabriele Blum, Rike Schmid

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Langsam, aber effektvoll erzählt. Ein Thriller, der Protagonisten und Hörer lange im Unklaren lässt.«
BÜCHER Magazin, Christian Bärmann, 11.07.2018
»Erst nach und nach werden die Geheimnisse beider Teile der Story gelüftet, die Fäden schließlich zusammengeführt und die Hintergründe der Ereignisse aufgeklärt... Mit seinem gut inszenierten Plot ist “Broken Memory” ein starkes Plädoyer zu einem ernsten Thema: Dem Missbrauch von Kindern. Stark gelesen...«
hallo-buch.de, Silke Schröder, 18.06.2018
Inhalt

»Broken Memory« – der fesselnde Krimi von C. J. Cooke als Hörbuch mit Wolfram Koch, Rike Schmid und Gabriele Blum bei Der Audio Verlag

Lochlan Shelley erhält während eines Geschäftsessens einen beunruhigenden Anruf: Seine Frau ist plötzlich verschwunden und seine neugeborene Tochter mit ihrem vier Jahre alten Bruder seit Stunden allein. Zurück in dem Londoner Haus sieht sich Lochlan mit einer unerklärlichen Situation konfrontiert: All ihre Wertsachen sind noch im Haus und nichts deutet auf ein Verbrechen hin, doch von Eloïse Beatrice Shelley fehlt jede Spur.
Zur gleichen Zeit kommt auf der abgelegenen griechischen Insel Komméno eine verletzte Frau wieder zu Bewusstsein. Ihr fehlt jede Erinnerung. Zwei Männer und zwei Frauen, die einzigen Bewohner der Insel, helfen ihr, wieder auf die Beine zu kommen und verständigen Hilfe. Doch nach und nach begreift die Gestrandete: Ihre Gastgeber verheimlichen etwas. Und es wird keine Hilfe kommen.

»Zorn, Selbstmitleid, Sorge, Paranoia, eine surreale Art von Akzeptanz.«

Dieses Hörbuch ist mehr als ein Krimi. »Broken Memory« ist eine spannungsgeladene Reise, die sich an...

»Broken Memory« – der fesselnde Krimi von C. J. Cooke als Hörbuch mit Wolfram Koch, Rike Schmid und Gabriele Blum bei Der Audio Verlag

Lochlan Shelley erhält während eines Geschäftsessens einen beunruhigenden Anruf: Seine Frau ist plötzlich verschwunden und seine neugeborene Tochter mit ihrem vier Jahre alten Bruder seit Stunden allein. Zurück in dem Londoner Haus sieht sich Lochlan mit einer unerklärlichen Situation konfrontiert: All ihre Wertsachen sind noch im Haus und nichts deutet auf ein Verbrechen hin, doch von Eloïse Beatrice Shelley fehlt jede Spur.
Zur gleichen Zeit kommt auf der abgelegenen griechischen Insel Komméno eine verletzte Frau wieder zu Bewusstsein. Ihr fehlt jede Erinnerung. Zwei Männer und zwei Frauen, die einzigen Bewohner der Insel, helfen ihr, wieder auf die Beine zu kommen und verständigen Hilfe. Doch nach und nach begreift die Gestrandete: Ihre Gastgeber verheimlichen etwas. Und es wird keine Hilfe kommen.

»Zorn, Selbstmitleid, Sorge, Paranoia, eine surreale Art von Akzeptanz.«

Dieses Hörbuch ist mehr als ein Krimi. »Broken Memory« ist eine spannungsgeladene Reise, die sich an brüchigen Erinnerungen und leisen Vorahnungen entlanghangelt, um nach und nach ihre schrecklichen Abgründe zu offenbaren. So werden die Hörer Zeuge, wie die perfekte Welt von Lochlan und Eloïse Shelley völlig unvermittelt in sich zusammenstürzt und dabei ans Licht befördert, was weit in der Vergangenheit verborgen lag. Die ungekürzte Lesung von »Broken Memory« bei DAV wird zu einem multiperspektivischen Meisterwerk, das den Hörer sofort fesselt.

Die ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch, Rike Schmid und Gabriele Blum

Wolfram Koch, der unter anderem auch die Hörbücher zu Jussi Adler-Olsens Carl-Mørck-Reihe einlas und Rike Schmid, die bei DAV zuletzt in Yaa Gyasis »Heimkehren« zu hören war, vertonen zusammen mit der Sprecherin und Schauspielerin Gabriele Blum den atemberaubenden Krimi von C. J. Cooke. Mit ihren einzigartigen Stimmen schlüpfen sie gekonnt in die verschiedenen Handlungsstränge des packenden Hörbuchs und lassen die Hörer grübeln, mitfiebern und vor Spannung den Atem anhalten – bis zur letzten Minute und darüber hinaus.

»Broken Memory« von C. J. Cooke ist bei DAV als ungekürzte Lesung auf 1 mp3-CD erhältlich.

Weiterlesen
Sprecher

Wolfram Koch

Wolfram Koch wurde 1962 in Paris geboren. Schon als Dreizehnjähriger hatte er im Kino in Voytech Jasnys Romanverfilmung »Ansichten eines Clowns« sein Debüt. 1983 bis 1986 besuchte er die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Er spielte seitdem u. a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Schauspiel Frankfurt, am Theatre National du Luxembourg und bei den Salzburger Festspielen. In Berlin hatte er Engagements am Schillertheater, an der Freien Volksbühne sowie am Deutschen Theater. So spielte er z. B. in »Die Cocktailparty« von Eliot und als »Othello« in den Kammerspielen des Deutschen Theaters, beides in der Regie von Jürgen Kruse. Ferner ist er in zahlreichen Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen.

Wolfram Koch ist Sprecher im DAV-Hörbuch »Whale Rider« von Witi Ihimaera, »Immortalis« von Raymond Khoury und »Erbarmen«  von Jussi Adler-Olsen.

Rike Schmid

Rike Schmid, geboren 1979. Die Schauspielerin sammelte schon früh erste Bühnenerfahrungen und wirkte in zahlreichen TV-Filmen und -Serien mit (u.a. »Der Fürst und das Mädchen«, »Henker und Richter«, »Die Augenzeugin«, »George«). Im Kino spielte sie in der Bollywoodproduktion “Don – The King is Back” mit Sharukh Khan und war in der Komödie »Schwere Jungs« zu sehen. Als Hörbuchsprecherin las sie (gemeinsam mit Simon Jäger und Maria Koschny) für DAV »Sie weiß von dir« von Sarah Pinborough ein.

11 h 34 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    31.05.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0450-3

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.