Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Wer eine lange Autofahrt mit Kindern plant, sollte sich gut vorbereiten... Die CDs sind aufgemacht wie echte Radiosendungen, Wetterbericht und kleine Geschichten inklusive... Die Hits heißen "Nee" und "Partypiepel", und einlegen sollte man sie kurz vor Ankunft, denn sie heben die Stimmung.«
Rheinische Post, Philipp Holstein, 26.06.2017
»Fürs Tanzbein schwingen, Nachdenklichsein, Draufloskrakeelen und Quatschmachen. Und das Beste: Nicht nur Kinder ab 4 Jahren, sondern auch Eltern, Omis und Opis haben mit dem verrückten Hörbuch Spaß.«kind-und-kinder.de, Renée Rogage, 02.04.2015
Inhalt

Empfohlen als »Gute Musik für Kinder« vom LEOPOLD 2015/16 (Medienpreis des Verbandes deutscher Musikschulen, die wichtigste deutsche Auszeichnung für Musiktonträger für Kinder)

ROTZ ‘N’ ROLL RADIO – Knorke Musik für alle Nasebohrer, Schreihälse und Popelschnipser!

ROTZ ‘N‘ ROLL RADIO sind Kai Lüftner, Till Sahm und Ralf Brockmann. Die drei machen Musik mit Herz und Schnauze und sprengen musikalisch jeden Rahmen. Ihre Musik-CD »ROTZ ‘N’ ROLL RADIO« ist eine rotzfreche und quietschbunte Radiosendung, die Songs und Texte für jede Lebenslage vereint: Fürs Tanzbein schwingen, Nachdenklichsein, Draufloskrakeelen und Quatschmachen. Und das Beste: nicht nur Kinder ab 4 Jahren, sondern auch Eltern, Omis und Opis haben mit dem verrücktesten Hörbuch der Welt einen Riesenspaß. Die herrlich unkonventionellen Texte laden ein zum Loslachen, Mitgrölen und manchmal auch ganz leise sein. »ROTZ ‘N’ ROLL RADIO« bringt jede Geburtstagsparty zum Brodeln und das Kinderzimmer zum Überkochen – Ohrwürmer garantiert!

Songs für jede Lebenslage – garantiert Eltern-kompatibel!

Neben abgedrehten Radiospots und witzigen Zwischenmoderationen könnt ihr auf der im März 2014 erschienenen CD lauter rockige Songs zum Mitschmettern, Rumhüpfen und Tanzen entdecken. »ROTZ ‘N’ ROLL RADIO« ist euer kunterbunter Soundtrack für jede Lebenslage: ob Geburtstagsparty, Pupslaune oder Schlafenszeit – freut euch mit diesen Songs auf Musik für jede Gelegenheit:

  • Super-Junge
  • NEE! (mit Bürger Lars Dietrich)
  • Was so alles doof is
  • Furzipups, der Knatterdrachen (mit Simon Jäger)
  • Du bist wie du (mit Tetje Mierendorf)
  • Jeburtstach
  • Für immer (mit Kiki Brunner)
  • Unfallanziehungsfaktor
  • Kotze-Katze (mit Gero »Stumpen« Ivers)
  • Weißt du, wie das is? (mit Tanja Geke)
  • Kacke sagt man nich
  • Müssen (mit Anna Thalbach)
  • Sehnsucht nach Westen
  • Schlaflied

Promi-Alarm bei DAV

Neben den phänomenalen Multitalenten Kai Lüftner, Till Sahm und Ralf Brockmann sind noch viele weitere tolle Künstler an »ROTZ ‘N’ ROLL RADIO«, der Radiosendung voll rockiger Musik für kleine und große Kinder von 4–99, beteiligt. Diese Schreihälse könnt ihr auf dem Hörbuch entdecken:

  • Kiki Brunner
  • Buzz Dee von »Knorkator«
  • Bürger Lars Dietrich
  • Cathlen Gawlich
  • Tanja Geke
  • Simon Jäger
  • Oliver Kalkofe
  • Tetje Mierendorf
  • Stumpen von »Knorkator«
  • Anna Thalbach
  • Jürgen von der Lippe

Kai Lüftner im TV

Nicht nur die Süddeutsche Zeitung ist begeistert und schreibt über »ROTZ ‘N’ ROLL RADIO«: »Astreiner, sympathischer und intelligenter kann Kinderzimmerpunk nicht aussehen.«, auch die Medienlandschaft ist auf Tausendsassa Kai Lüftner aufmerksam geworden. Ob er sich zusammen mit Knietzsche in der ARD-Themenwoche auf die Suche nach der »Toleranz« begibt, mit seiner Band ROTZ ‘N’ ROLL RADIO beim »TANZALARM!« im KiKA auftritt, mit Frank Elstner in der Sendung »Menschen der Woche« über seine Projekte plaudert oder aber das Team vom »Sat.1-Frühstücksfernsehen« aufmischt: Mit Berliner Schnauze und viel Herz begeistert Kai Lüftner seine kleinen und auch großen Fans!

Weitere Musik-CDs von ROTZ ‘N‘ ROLL RADIO bei Der Audio Verlag:

Weitere Hörbücher von Kai Lüftner bei Der Audio Verlag:

Autor

Kai Lüftner

Kai Lüftner, geboren 1975 in Berlin, studierte Sozialpädagogik. Bevor er sich als Kinder- und Jugendbuchautor sowie Hörbuchregisseur einen Namen machte, arbeitete er u. a. als Streetworker, Sozialarbeiter, Türsteher, Musiker, Radioredakteur und Kabarettist. Kai Lüftner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Berlin-Köpenick.

Kai Lüftners Kinderbücher – alles andere als brav

Kai Lüftner schreibt Kinderbücher, die unkonventionell und alles andere als brav sind. Seine sympathisch-chaotischen Charaktere sind so rotzfrech, draufgängerisch und liebenswert wie Kinder sie sich als beste Freunde wünschen. 2012 erschien sein erstes Kinderbuch »Die weltbeste Lilli«, welches in den Katalog der besten Kinderbücher der Welt, »little big books«, aufgenommen wurde. Danach folgte der erste Teil von »Achtung, Milchpiraten« und auch der zweite Teil »Achtung, Milchpiraten – Rache für Rosa« ließ nicht lange auf sich warten. Weitere Erfolgstitel aus der Feder von Kai Lüftner sind die Bücher und Hörbücher zur beliebten Reihe »Das Kaff der guten Hoffnung«.

Tausendsassa Kai Lüftner

Kai Lüftner wird für zahlreiche Live-Lesungen, Hörbuchpräsentationen und Konzerte gebucht. 2014 war er Gast in mehrenen TV-Shows, z.B. bei »Markus Lanz«, bei SWR »Menschen der Woche« mit Frank Elstner, in der ARD-Themenwoche »Hallo Toleranz« sowie im »Sat.1 Frühstücksfernsehen«. Kai Lüftners Begeisterung für Kinder und für seine vielfältigen Projekte steckt jeden an. Bei Facebook und auf seiner Website findet die rasant wachsende Lüftner-Fangemeinde alle Neuigkeiten und Meldungen aus Kais kunterbunter Welt.

Kai Lüftner rockt bei Der Audio Verlag!

Kai Lüftner ist nicht nur erfolgreicher Autor, Regisseur und Redakteur, er hat auch großes Talent für Komposition und Gesang. Sein cooles Musikprojekt »ROTZ ‘N’ ROLL RADIO« mit lässigen und rockigen Kinderliedern und witzigen Zwischenmoderationen ist als Musik-CD bei DAV erschienen. Dabei gelingt es ihm, sowohl Kinder als auch Eltern zu begeistern. Die Kinderbücher »Das Kaff der guten Hoffnung – Jetzt erst recht!«, »Das Kaff der guten Hoffnung – Ganz oder gar nicht!« sowie die Titel »Achtung, Milchpiraten« und »Achtung, Milchpiraten – Rache für Rosa« sind ebenfalls bei Der Audio Verlag als Hörbuch erhältlich. Für »Achtung, Milchpiraten« erhielt Kai Lüftner 2013 den Hörbuch- und Hörspielpreis »Ohrkanus« in der Kategorie »Bestes Kinder- und Jugendhörbuch«.

Foto: Opalicon

Sprecher

Kai Lüftner

Kai Lüftner, geboren 1975 in Berlin, wohnt mit seiner Frau und seinem Sohn im Stadtteil Berlin-Köpenick. Kai Lüftner studierte Sozialpädagogik bevor er sich als Kinder- und Jugendbuchautor sowie Hörbuchregisseur etablierte. Des Weiteren arbeitete er u. a. als Kabarettist, Streetworker, Türsteher, Musiker, Sozialarbeiter und Radioredakteur.

Kai Lüftner – ein wahrer Teufelskerl

Kai Lüftner schreibt Kinderbücher, die knallbunt und einfallsreich sind und garantiert keiner Norm entsprechen. Seine Rabauken und Rotzgören sind die Lieblinge einer großen Fangemeinde. Kai Lüftners zahlreiche Live-Lesungen, Konzerte und Hörbuchpräsentationen sind immer ausgebucht und werden von kleinen und großen Gästen gut besucht. Seine Begeisterung für Kinder und für seine Projekte steckt jeden an. Bei Facebook und auf seiner Website findet jeder Fan die neusten Meldungen zu Auftritten, Veröffentlichungen und Termine für die legendären »Rotz ’n‘ Roll«-Partys.

Kai Lüftners Kinderbücher – laut, lustig und lässig

2012 veröffentlichte Kai Lüftner sein erstes Kinderbuch »Die weltbeste Lilli«, welches in den Katalog der besten Kinderbücher der Welt, »little big books«, aufgenommen wurde. Danach verfasste er den erfolgreichen ersten Teil von »Achtung, Milchpiraten«, der auch als Hörbuch bei DAV erschien und wofür Lüftner 2013 den Hörbuch- und Hörspielpreis »Ohrkanus« in der Kategorie »Bestes Kinder- und Jugendhörbuch« erhielt. Auch der zweite Teil »Achtung, Milchpiraten – Rache für Rosa« schlug ein wie eine Konfettibombe. Bei Der Audio Verlag sind weitere kunterbunte Kindergeschichten von Kai Lüftner erschienen, u. a. die grandiose Reihe »Das Kaff der guten Hoffnung« sowie Lüftners rockiges Musikprojekt »Rotz ‘n’ Roll Radio« mit coolen Kinderliedern und witzigen Zwischenmoderationen.

Kai Lüftner als Sprecher bei DAV

Kai Lüftner schreibt nicht nur diese spannenden, lustigen, und gefühlvollen Geschichten, sondern liest sie auch mit ganzem Herzen und voller Stimme. Für Der Audio Verlag hat er u. a. »Das Kaff der guten Hoffnung – Ganz oder gar nicht!« und »Das Kaff der guten Hoffnung – Jetzt erst recht!« eingelesen.

Foto: opalicon, Berlin; www.opalicon.de

Anna Thalbach

Anna Thalbach wurde 1973 in Ost-Berlin in eine Theaterfamilie hinein geboren. Ihre Mutter ist die Schauspielerin Katharina Thalbach, ihr Vater der Schauspieler Vladimir Weigl, Neffe von Helene Weigel. Bereits als Kind spielte sie kleinere Rollen. Nach der Mittleren Reife begann sie zunächst eine Hospitanz in der Kostümschneiderei des Berliner Schillertheaters, aber bald schon feierte sie ihren ersten Bühnenerfolg an der Seite ihrer Mutter in Brechts »Mutter Courage«. Ihr Spielfilmdebüt gab sie 1990 in Hark Bohms »Herzlich willkommen«. Für ihre Rolle in »Zärtliche Erpresserin« wurde Anna Thalbach 1993 auf dem Filmfestival mit dem Max-Ophüls-Preis als Beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet. 2001 erhielt sie für den Tatort »Kindstod« den Deutschen Fernsehpreis in der Sparte Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle. Neben ihrem Theaterengagement und ihren Fernsehrollen wirkte sie auch in zahlreichen Kinofilmen mit, so beispielsweise in »Der Untergang« (2004), »Baader Meinhof Komplex« (2008) und »A dangerous mind« 2010.

Anna Thalbach ist auch eine gefragte Hörbuchsprecherin. Für ihre Lesung des Romans »Paint It Black« von Janet Fitch wurde sie 2008 mit dem Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin bedacht.

Bürger Lars Dietrich

Bürger Lars Dietrich, geboren 1973 in Potsdam, ist Musiker, Komiker, Schauspieler, Tänzer und Autor. Er moderiert die Kinderfernsehsendung »DEIN SONG« und ist regelmäßig in Filmen und Serien zu sehen (u. a. »Sturmfrei«). Ab Dezember 2015 ist er Jurymitglied in der SAT.1-Prime-Time-Show »Got to Dance Kids«. Für DAV liest er u.a. die Reihe »Die Haferhorde« von Suza Kolb.

Foto: © Chris Gonz

Oliver Kalkofe

Oliver Kalkofe, geboren 1965, ist einer der populärsten Comedians Deutschlands (»Kalkofes Mattscheibe«). Er lieh Garfield seine Stimme im Kinofilm »Garfield 2« und übernahm in seinen Hörbuchlesungen die Rollen von Sherlock Holmes und Hercule Poirot.

Foto: DAV

0 h 56  min

1 CD

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Musik-CD

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Alter:

    ab 4 Jahren

  • Veröffentlichung:

    01.03.2014

  • ISBN:

    978-3-86231-338-9

  • UVP:

    EUR 12,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.