Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will

Gekürzte Fassung mit Ulrike Hübschmann

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Eines der besten Bücher zum Thema ›Ein erfülltes und zufriedenes Leben führen‹.« Zeit zu leben
Inhalt

Unterhaltsam und nachvollziehbar gibt Erfolgsautorin Barbara Sher praktische Ratschläge und Übungen an die Hand, um Visionen und Träume in Ziele zu verwandeln. Anschließend hilft sie, diese Schritt für Schritt zu realisieren bis hin zu einem Leben, das tiefsten Herzenswünschen entspricht. Und das Beste ist: Dazu muss man weder Überflieger sein, noch ein anderer Mensch werden, sondern nur den Mut für den ersten Schritt haben. Motivierend gelesen von Ulrike Hübschmann.

Autor

Barbara Sher

Barbara Sher ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, Therapeutin / Karriere-Beraterin und Bestseller-Autorin. Jedes einzelne ihrer Bücher liefert eine spezielle und differentierte Step-by-Step-Methode, um versteckte Talente, Ziele und Träume (wieder)zuentdecken und zu verwirklichen. Sie gibt Seminare und leitet Workshops in der ganzen Welt, und hat eine Beratungspraxis in New York, in dem sie Einzelberatungen macht, schreibt und ihren 16 Jahre alten Yorkie Buddy ausführt.

Ihre Erfolgsgeschichte begann 1972, als die Journalistin das so genannten »Erfolgsteam« erfand –  eine kleine bis mittelgroße Gruppe, deren Mitglieder sich gegenseitig bei der Verwirklichung ihrer Ziele unterstützen. Ihr erstes Buch, in dem sie dieses Instrument ausführlich vorstellt Wishcraft: How to Get What You Really Want wurde ein Welterfolg und verkaufte sich über eine Million Mal. Bis heute hat sie insgesamt sechs Ratgeber geschrieben, die in unzählige Sprachen übersetzt worden sind.

Zu den Büchern und Semiaren kamen bald zahlreiche Auftritte in Radio- und Fernsehsendungen wie »Die Oprah Winfrey Show« oder »Good Morning America«, Beiträge in Zeitungen wie die New York Times oder das Wall Street Journal und seit 2003 schreibt sie für das Real Simple Magazine Kolumnen zum Thema »Lebensberatung«.

Sprecher

Ulrike Hübschmann

Ulrike Hübschmann wurde in Potsdam geboren. Nach ihrer Ausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« in Rostock und Berlin folgten erste Engagements an verschiedenen Theatern in Berlin und Hamburg. Seit 1992 wirkt Ulrike Hübschmann in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit, u. a. »Liebe, Lügen und Geheimnisse« (1998), »Der Mustervater – Allein unter Kindern« (2003) und »Preussisch Gangstar« (2005). Neben ihrer Arbeit als Synchronsprecherin engagiert Ulrike Hübschmann sich auch für Nachwuchsschauspieler und übt verschiedene Lehr- und Dozententätigkeiten, u. a. an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam, aus.

3 h 55  min

3 CDs

  • Genre:

    Ratgeber/Sachbücher

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    01.09.2008

  • Übersetzer:

    Gudrun Schwarzer

  • ISBN:

    978-3-89813-790-4

  • UVP:

    EUR 14,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.