Der Nebelmann

Ungekürzte Fassung mit Uve Teschner

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Jede Figur bekommt ihren eigenen Charakter... die Verzweiflung der Eltern, die der Verdächtigen und die Unmenschlichkeit des medialen Voyeurismus - all das arbeitet er feinfühlig heraus. Es ist ein Fest, Uve Teschner dabei zuzuhören, bis zur letzten überraschenden Minute.«
Deutschlandfunk Kultur, Elmar Krämer, 17.07.2017
»... das spannendste Buch zurzeit: Ein römischer Ermittler, auf Suche nach verschwundenen Kindern, taucht blutverschmiert auf... Nicht weniger erschreckend ist, wie er Medien und Staatsanwalt manipuliert.«
Kurier Wien, Peter Pisa, 03.09.2017
»...Uve Teschner... glänzt durch seine raue Intonierung der männlichen Hauptdarsteller, gerade für den Sonderermittler Vogel hat er eine Tonlage gewählt, mit der er dem gegebenen Charakter auf der ungefähr neun Stunden dauernden Komplettlesung Leben einhaucht.«
literaturmarkt.info, Christoph Mahnel, 16.10.2017
»Ich war überrascht von diesem Hörbuch, von seinen Wendungen, seinen tollen Charakteren und der guten Umsetzung... Dieses Hörbuch ist mein Jahreshighlight!«
kapitelleserin.blogspot.de, Corinna Pehla, 03.09.2017
»Düstere, verstörende und manipulative Geschichte, die trotz ihrer Länge polarisiert und überrascht.... Seine [Uve Teschners] charismatische Stimme hat hohen Wiedererkennungswert und dank seiner Stimmgewalt, seinem frischen Schwung und dem Talent, jeder Figur ihre eigene Stimmlage zu verleihen, auch die Macht, die zäheren Stellen der Geschichte aufzuwerten und spannender zu gestalten.«
hoerbuchjunkies.com, Anja Schünemann, 26.08.2017
»Dieser Thriller ist etwas anders als andere. Und er ist sehr genial... Der Tatverdächtige hat schier kein Leben mehr und als Hörer hat man wirklich Mitleid mit ihm, während man verzweifelt versucht selbst herauszufinden, wer denn der wirkliche Täter ist... Das Ende fand ich dann sehr genial. Mit dieser Auflösung hätte ich nie und nimmer gerechnet!«
Quodlibet - Der Hörbuchblog, Ute Distel, 24.08.2017
»Uve Teschner hat eine sehr angenehme Stimme, die einen aber auch schaudern lässt, wenn er es drauf anlegt. Ich finde, die Wahl sehr gelungen und hatte großen Spaß daran, wie er gelesen hat... Ich bin wirklich begeistert von „Der Nebelmann“ und ich werde es jedem Thriller-Fan empfehlen!«
dierabenmutti.de, Lena Wilczynski, 12.09.2017
»Durch einige Zeitsprünge ist man als Hörer schon gefordert immer mit voller Aufmerksamkeit am Hörbuch zu bleiben... Einschlafen definitiv nicht möglich... eine Kaufempfehlung von meiner Seite.«
leseleidenschaft.de, Monica Heidt, 05.10.2017
»Carrisi agiert wie ein geübter Pokerspieler, den man irgendwann durchschaut zu haben glaubt, der jedoch bereit ist, scheinbar alles zu verlieren, um dann doch den großen Gewinn zu machen. Er hat am Ende einfach das bessere Blatt.«
FAS, Peter Körte, 15.08.2017
»Einer der besten Krimis des Sommers.«
Der Standard, Ingeborg Sperl, 12.08.2017
»Atemberaubend.«
Corriere della Sera
»Niemand ist der, der er vorgibt zu sein, doch die ganze Wahrheit offenbart sich erst auf der allerletzten Seite.«
La Stampa
»Ein perfekt erzählter Thriller mit einem Ende, das sprachlos macht.«
La Lettura
»Donato Carrisi ist ein Meister der Spannung«
La Repubblica
Inhalt

Der Krimi-Bestseller als ungekürztes Hörvergnügen: Donato Carrisis »Der Nebelmann«

Nervenkitzel garantiert: Der italienische Meister der Spannung, Donato Carrisi, legt mit »Der Nebelmann« einen psychologischen Thriller vor, der es in sich hat. Die Geschichte eines Vermisstenfalls wird so kunstvoll aufgerollt, dass der Hörer dieser Lesung mit Uve Teschner nur mit angehaltenem Atem lauschen kann. Das Hörbuch erscheint ungekürzt auf 1 mp3-CD bei Der Audio Verlag.

Ein abgelegenes Alpendorf,  eine tief gläubige Dorfgemeinschaft und ein Vermisstenfall, der an frühere Verbrechen erinnert

Kurz vor Weihnachten verschwindet in Avechot, einem isoliert gelegenen Dorf, ein Mädchen: Anna Lou. Sie ist auf dem Weg zu einem Treffen in der Kirche, kommt aber nie dort an. Was ist geschehen? Sonderermittler Vogel, ein exzentrischer, eitler und – gelinde gesagt – schwieriger Zeitgenosse, nimmt sich des Falles an und überprüft zunächst das Naheliegende: Familie, Freunde, Gemeindemitglieder. Die Zufahrtsstraßen zum Dorf. Den Fremdenverkehr. Doch was, wenn Anna Lou und ihr mutmaßlicher Mörder das Dorf nie verlassen haben?

Während Kamerateams und Schauertouristen in das Dorf einfallen, die lokalen Wirte das Geschäft ihres Lebens machen und sensationshungrige Journalisten das Tagebuch des in einem tief gläubigen Elternhaus aufgewachsenen Mädchens ausschlachten, tickt die Uhr gnadenlos. Und mit jedem Tag, der vergeht, schwinden die Chancen, Anna Lou noch lebend zu finden…

Woran sich nun einige im Dorf erinnern: Schon zuvor verschwanden in Avechot junge Mädchen. Junge Mädchen mit rotem Haar und Sommersprossen – Ebenbilder der nun verschwundenen Anna Lou. Dreißig Jahre sind seitdem vergangen. Geht der »Nebelmann« wieder um?

»Der Nebelmann« von Bestsellerautor Donato Carrisi als ungekürzte Hörbuch-Lesung mit Uve Teschner bei DAV

Uve Teschner, der schon viele Hörbücher eingelesen hat und 2016 von Audible zum »Sprechergott« gekürt wurde, liest »Der Nebelmann« auf so versierte, kunstvolle und fesselnde Weise, dass der Hörer ab dem ersten Satz gebannt zuhört und sich gern dem Sog der spannenden Handlung ergibt. Das Hörbuch »Der Nebelmann« erscheint auf 1 mp3-CD bei Der Audio Verlag.

Sprecher

Uve Teschner

Uve Teschner, geboren 1973, arbeitet seit Jahren erfolgreich als Sprecher und hat bereits zahlreiche Hörbücher eingelesen. Er spricht zudem Hörspiele, Features und Voice Over für Radio und Fernsehen und ist als Synchronsprecher tätig.

9 h 00  min

1 CD

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    04.08.2017

  • ISBN:

    978-3-7424-0248-6

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.

Bonusmaterial

Sprecher Uve Teschner gibt im Studio einen Einblick hinter die Kulissen