1

Teri Terry

EXIT NOW!

Gekürzte Lesung mit Lydia Herms, Monika Oschek

19,99 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

8 H 58 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Kinder, SciFi/Fantasy
ISBN 978-3-7424-1264-5
VERÖFFENTLICHUNG 23.08.19
UVP 19,99 €
ALTER Ab 14 Jahren

»EXIT NOW!« von Teri Terry als Hörbuch bei DAV

Mit ihrer »Gelöscht«-Trilogie landete Bestsellerautorin Teri Terry einen Welterfolg. Das Prequel »EXIT NOW!« erzählt auf beeindruckende Weise die Vorgeschichte zahlreicher Schlüsselfiguren der Erfolgsreihe. Wie entstand das Lorder-Regime, das Kylas Leben so nachhaltig beeinflusste? Welche Erlebnisse prägten Premierminister Gregory und Dr. Lysander? Und was hat die Liebesgeschichte zweier kluger, mutiger Mädchen namens Ava und Sam mit der gesellschaftlichen Entwicklung einer Weltmacht zu tun? Monika Oschek und Lydia Herms geben in ihrer über neunstündigen Lesung auf 1 mp3-CD Antworten auf diese und viele weitere Fragen. »EXIT NOW!« – eine erschreckend aktuelle Dystopie über ein Großbritannien nach dem Brexit!

Das gleichnamige Buch ist bei Coppenrath erschienen.

Ava und Sam im Kampf gegen das Regime

Großbritannien wird nach dem Brexit und der Schließung der Grenzen von Unruhen erschüttert. Immer restriktivere Gesetze der Regierung sollen die gewaltsamen Aufstände der verarmenden Bevölkerung unter Kontrolle bringen. Als Tochter des Vize-Premierministers genießt Sam den bestmöglichen Schutz. In ihrem goldenen Käfig scheinen Armut, Verzweiflung und Gewalt weit entfernt. Doch dann engagiert ihr Vater die zwei Jahre ältere Ava als Nachhilfelehrerin für Sam. Avas Mutter – eine Schwedin – musste die Familie vor der Schließung der Grenzen verlassen, ihr Vater verlor kurz darauf seinen Job an der Uni, und die beiden kämpfen seither ums nackte Überleben. Avas Schicksal rüttelt Sam wach. Gemeinsam hinterfragen die beiden Mädchen immer kritischer die Maßnahmen der Regierung, die insbesondere Jugendliche zunehmend ihrer Freiheit berauben. Schüler, die sich nicht regimekonform verhalten, verschwinden sogar spurlos. Während sich die Situation im Land zuspitzt, entdecken Ava und Sam ihre Gefühle füreinander. Sie beschließen, sich zu wehren und für eine bessere, freiere Zukunft einzutreten – unter Einsatz ihres Lebens …

Monika Oschek und Lydia Herms laden ein in Teri Terrys Post-Brexit-Britannien

Schauspielerin Monika Oschek als Sam und Hörbuch-Sprecherin Lydia Herms als Ava lesen Teri Terrys dystopisches Meisterwerk eindringlich und einfühlsam zugleich. Mit großem Gespür für die sprachlichen Nuancen und psychologischen Feinheiten des Textes kreieren sie ein fesselndes Hörerlebnis, das noch lange nachhallt. Dieses Hörbuch ist ein Muss für »Gelöscht«-Fans und alle, die es werden wollen!

»Teri Terry hat ein Talent dafür, extrem packende und spannende Geschichten zu schreiben… Ich war ab der ersten Minute in den Bann der Handlung gezogen… Monika Oschek und Lydia Herms… schaffen es, ihrem jeweiligen Charakter genau die Tiefe zu verleihen… Ein wirklich packendes und spannendes Hörbuch, das ich unbedingt weiterempfehlen kann!«

lizzynet.de, traumwelten, 14.10.2019

»Die Geschichten von Sam und Ava werden interessant und plausibel ausgearbeitet… Zudem ist die Spannungskurve geschickt konstruiert und die Brücke des Prequels zur zeitlich nachgelagerten Trilogie großartig geschlagen – mit kleinen Überraschungen inklusive!«

irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 18.06.2020

Teri Terry

Zur Autor:innen-Seite

Teri Terry, geboren in Frankreich, lebte in Kanada, Australien sowie England und hat dabei drei Abschlüsse, mehrere Reisepässe und mehr Adressen, als sie zählen kann, erworben. Ihr Debüt, der erste Band ihrer »Gelöscht«-Trilogie, avancierte innerhalb kürzester Zeit zum Bestseller und wurde in neun Sprachen übersetzt. Sie lebt in Buckinghamshire in Großbritannien.

Lydia Herms

Zur Sprecher:innen-Seite

Lydia Herms, geboren 1981, studierte Architektur in Dessau. Seit 2005 arbeitet sie als Redakteurin, Reporterin und Sprecherin für Rundfunk und Hörbuch. Zudem ist sie als Moderatorin für Lesungen und Preisverleihungen tätig.

Monika Oschek

Zur Sprecher:innen-Seite

Monika Oschek, geboren 1986 in Katowice, war als Schauspielerin am Deutschen Theater Berlin, an der Neuköllner Oper und am Staatsschauspiel Hannover tätig. Bekanntheit erlangte sie durch Rollen in den TV-Serien »Charité« und »Hausen« sowie im prämiertem Spielfilm »Ich bin Dein Mensch«. Zudem ist sie als Hörbuchsprecherin in zahlreichen Produktionen zu hören.

8 H 58 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Kinder, SciFi/Fantasy
ISBN 978-3-7424-1264-5
VERÖFFENTLICHUNG 23.08.19
UVP 19,99 €
ALTER Ab 14 Jahren

Das könnte Sie auch interessieren

Zersplittert – Teil 2


Download

Ungekürzte Lesung mit Vanida Karun

Bezwungen – Teil 3


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Vanida Karun

Gelöscht – Teil 1


Download

Ungekürzte Lesung mit Vanida Karun

Bezwungen – Teil 3


Download

Ungekürzte Lesung mit Vanida Karun

Zersplittert – Teil 2


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Vanida Karun

EXIT NOW!


Download

Ungekürzte Lesung mit Monika Oschek, Lydia Herms
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover