»Deutscher Hörbuchpreis« 2019: DAV 6x auf Longlist

»Deutscher Hörbuchpreis« 2019: DAV 6x auf Longlist

Der »Deutsche Hörbuchpreis» hat seine Longlist für 2019 bekannt gegeben.
Aus 245 eingereichten Produktionen haben die Jurorinnen und Juroren eine Vorauswahl getroffen, die im weiteren Verlauf Grundlage der Nominierungsentscheidung ist.

Auf der Longlist sind folgende sechs DAV-Titel:

Beste Interpretin:
Beale Street Blues (Constanze Becker)

Bester Interpret:
Das Verschwinden des Josef Mengele (Burghart Klaußner)
Verwirrnis (Sylvester Groth)

Bestes Hörspiel:
Brüder
Geronimo

Bestes Kinderhörbuch:
Superflashboy

Veröffentlichung der Shortlist-Nominierungen: voraussichtlich Donnerstag, 10. Januar 2019
Veröffentlichung der Preisträger: Anfang bis Mitte Februar 2019
Preisverleihung: Dienstag, 19. März 201 im Kölner WDR-Funkhaus (eröffnet das Literaturfest Lit.COLOGNE)