DAV 3x auf der hr2-Hörbuchbestenliste im Dezember 2018

DAV 3x auf der hr2-Hörbuchbestenliste im Dezember 2018

Im Dezember sind wir 3x auf der hr2-Hörbuchbestenliste vertreten!

Platz 2: Judith Schalansky: Verzeichnis einiger Verluste

Aus der Jurybegründung:
»Die ausgefeilte Lesung von Bettina Hoppe und Wolfram Koch der 12 einem strengen Formprinzip folgenden Erzählungen – alle sind exakt 18 Seiten lang – imitiert die unterschiedlichen Tonlagen dieses besonderen und ungewöhnlichen Buches perfekt.«


Platz 3: Annie Ernaux: Erinnerungen eines Mädchens

Aus der Jurybegründung:
»Als Hörer taucht man tief ein in die vermufften, spießigen Fünfzigerjahre, in denen die Rollen von Mann und Frau noch klar definiert waren. Maren Kroymann liest zurückgenommen und konzentriert, ganz ohne Effekthascherei und falsche Dramatik.«


Die Lesung „Elena Favilli, Francesca Cavallo: Good Night Stories for Rebel Girls steht auf Platz 2 der hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbücher.

Aus der Jurybegründung:
»Vielstimmig und vielperspektivisch werden 100 Portraits… erzählt. Als Vorbilder für Mädchen und Frauen machen sie Mut, eigenen Vorstellungen zu folgen. Die fünf Sprecherinnen machen dieses Hörbuch mit ihren einzigartigen Stimmen zum Genuss für Ohr und Geist. Unbedingt hören!«


Alle ausgezeichneten Titel finden Sie hier.