Christian Kracht gewinnt »Schweizer Buchpreis 2016« für »Die Toten«

Christian Kracht gewinnt »Schweizer Buchpreis 2016« für »Die Toten«

Der Autor Christian Kracht gewinnt den diesjährigen Schweizer Buchpreis für seinen neuen Roman »Die Toten«, den wir als Lesung mit Wanja Mues im Programm haben.

Die Jury würdigt das Buch als eine „Hommage an die Ära des Stummfilms: Filmisch ist auch seine Sprache: mit großem Gespür für Perspektiven, Details und Kontraste. Krachts Kameraauge fokussiert den vordergründigen Kulturbetrieb wie den Hintergrund des aufziehenden Totalitarismus.“

Die Preisverleihung fand am letzten Tag des Internationalen Literaturfestivals BuchBasel (11.−13. November) statt.

Hier geht´s zum Hörbuch.