»Beim Leben deines Bruders« ist Hörbuch des Monats September 2014

Die Jury des Sankt Michaelsbundes hat das Hörbuch „Beim Leben deines Bruders“ als Hörbuch des Monats September 2014 ausgezeichnet.

Der Sankt Michaelsbund ist ein katholisches Bücher- und Medienhaus. Er betreut bayernweit rund 1.200 öffentliche Büchereien. Dazu gehören ein eigener Verlag, Buchhandlung und -versand, die Münchner Kirchenzeitung sowie die Mediendienste mit Radio-, Fernseh- und Online-Redaktion.

Die Jury des Sankt Michaelsbund vergibt den Titel Hörbuch des Monats unabhängig von Verlagsaktivitäten, rein nach Qualität von Sprecher und Inhalt.

Die Jurybegründung:

„Auch wenn niemand weiß, wie es im Kopf eines an Demenz erkrankten Menschen aussieht, Hans Peter Hallwachs macht es mit seiner anrührenden Interpretation vorstellbar. In einer wahren Meisterleistung vermittelt er das Gefangensein in einem Körper, der nicht mehr gehorcht und einem Geist, der es nicht mehr zulässt, sich mitzuteilen. David Nathan als Erzähler der Rahmenhandlung um Fin MacLeod steht dem qualitativ kaum nach. Peter Mays Krimi ist die Geschichte von dunklen Geheimnissen verschlossener Menschen auf einer kargen, sturmgepeitschten Insel. Der Plot und die Personenkonstellation sind für ein Hörbuch geradezu ideal und wurden vom DAV-Team um Regisseur W.-D. Fruck perfekt umgesetzt.“