1

A.B. Poranek

Wo die Nacht verweilt

Ungekürzte Lesung mit Monika Oschek

Exklusiv im Download

29,95 €

Unverbindliche Preisempfehlung

FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE SciFi/Fantasy
ISBN 978-3-7424-3332-9
VERÖFFENTLICHUNG 09.10.24
UVP 29,95 €
ALTER Ab 14 Jahren
ÜBERSETZUNG Henriette Zeltner-Shane

Um einen Dämon zu besiegen, muss sie zu dem Monster werden, dass sie nie sein wollte!

Im Dorf der siebzehnjährige Liska geht das Gerücht um, dass sie eine Hexe sei. Als das Mädchen seine magischen Kräfte nicht länger unter Kontrolle halten und sie vor den Dorfbewohnern verbergen kann, flieht es in den angrenzenden Wald, der voller Gefahren und dämonischer Wesen steckt. Liskas Plan: die wunscherfüllende Farnblume finden, die ihr ihre unheimlichen Kräfte endgültig nehmen soll. Doch die Suche nach der Blume ist gefährlich. Noch nie ist ein Suchender aus dem Wald zurückgekehrt. Auch Liska wird vom Leszy, dem dämonisch anmutenden Wächter des Waldes, dabei ertappt, wie sie die Blume an sich nehmen will. Doch er schlägt ihr großzügig einen Handel vor: »Diene mir für ein Jahr und dein sehnlichster Wunsch soll dir gewährt werden«. So zieht Liska in das magische Anwesen des Leszy und entdeckt auf ihren Streifzügen durch das Haus eine magische Bibliothek, eine etwas zu menschlich anmutende Katze und einen kleinen Jungen, der nicht spricht, die allmählich zu ihren Freunden werden. Doch sie macht auch eine beunruhigende Entdeckung: Sie ist nicht die Erste, die einen Pakt mit dem Dämon geschlossen hat, und niemand hat diesen Pakt überlebt. Um ihr Leben zu retten und nach Hause zurückkehren, muss Liska die Geheimnisse ihres Gastgebers durchdringen und sich den Geistern seiner Vergangenheit stellen. Denn etwas erwacht im Wald, etwas Tödliches, das keine Gnade kennt. Etwas, das selbst dem Leszy Angst macht. Und es kann nicht besiegt werden, bevor Liska sich nicht mit den ihr innewohnenden magischen Kräften auseinandersetzt, die sie so verzweifelt versucht, loszuwerden. Unterstützt von ihren neuen Freunden, macht sich Liska an die Erforschung ihrer magischen Kräfte und lernt dabei den Mann hinter der unheimlichen Maske des Leszy immer besser kennen, wird von seiner Bediensteten zum Lehrling und schließlich zur Geliebten. Und als die grausame Vergangenheit des Leszy ihn einzuholen droht, ist es allein Liska, die ihn retten kann, indem sie Vorurteile und Aberglauben überwindet und der Welt ein für alle Mal beweist, wie viel ein Mädchen mit magischen Kräften bewirken kann.

A.B. Poranek

Zur Autor:innen-Seite

Ania Poranek wuchs in Ontario, Kanada auf und verbrachte ihre Sommer auf dem Land in Polen, wo sie
die Bibliothek ihres Großvaters plünderte und sich um seine Hühner kümmerte. Ihre Liebe zu Tieren
brachte sie dazu, Tiermedizin zu studieren, doch nebenbei hörte sie nie auf zu Schreiben. Heute lebt sie in
Versailles, Frankreich, wo sie ihre Freizeit mit Zeichnen und ihrem kampfeslustigen Hausdämon (Kater)
Neptun verbringt.

Monika Oschek

Zur Sprecher:innen-Seite

Monika Oschek, geboren 1986 in Katowice, war als Schauspielerin am Deutschen Theater Berlin, an der Neuköllner Oper und am Staatsschauspiel Hannover tätig. Bekanntheit erlangte sie durch Rollen in den TV-Serien »Charité« und »Hausen« sowie im prämiertem Spielfilm »Ich bin Dein Mensch«. Zudem ist sie als Hörbuchsprecherin in zahlreichen Produktionen zu hören.

FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE SciFi/Fantasy
ISBN 978-3-7424-3332-9
VERÖFFENTLICHUNG 09.10.24
UVP 29,95 €
ALTER Ab 14 Jahren
ÜBERSETZUNG Henriette Zeltner-Shane

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover