Staatsfeind WikiLeaks

Staatsfeind WikiLeaks

Gekürzte Fassung mit Markus Hoffmann

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»›Staatsfeind Wikileaks‹ hat das Zeug, zum ersten deutschen Grundlagenwerk zu diesem Thema zu werden.« Süddeutsche Zeitung
Inhalt

Die amerikanische Regierung hat WikiLeaks zum Staatsfeind erklärt. Seit den spektakulären Enthüllungen geheimer Dokumente aus US-Botschaften sowie über die Kriege in Afghanistan und Irak gelten die Organisation und ihr umstrittener Gründer Julian Assange als Bedrohung für die Sicherheit der USA. Doch wie konnte eine Handvoll Netzaktivisten, die sich Ende 2006 zusammenschloss, der Supermacht USA das Fürchten lehren? Marcel Rosenbach und Holger Stark geben exklusive Einblicke in die Arbeit von WikiLeaks und zeigen, warum Staatsgeheimnisse heute nicht mehr sicher sind.

Sprecher
Hoffmann, Markus

Markus Hoffmann

Markus Hoffmann, Schauspieler und Sprecher, arbeitete schon früh neben dem Theater auch beim Rundfunk. Inzwischen hat er mehr als 50 Hörbücher aufgenommen – zwei davon wurden mit der „Goldenen Schallplatte“ des Deutschen Phonoverbandes ausgezeichnet.

© Wolfgang Hilse, Fotograf

7 h 11 min

6 CDs

  • Genre:

    Sachbücher

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.03.2011

  • ISBN:

    978-3-86231-085-2

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.