“Papa, Kevin hat gesagt…” Staffel 2

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Den Autoren... ist auch diesmal ein abwechslungsreicher Themen-Mix gelungen. Und klar, ist das Dreamteam Bastian Pastewka und Mia Carla Oehring wieder mit von der Partie.«
Schweizer Familie, Irène Weitz-Busch, 23.08.2018
»Bastian Pastewka versteht sein Handwerk bestens... auch im weiteren Verlauf der Dialoge ist er mal genervt, mal aufgeregt, mal amüsiert, was er jedesmal sehr treffend und lebendig darstellt. Die Selbstironie, die dabei entsteht, muss ihm erst einmal jemand nachmachen. Toll, wie ihm Mia Carla Oehring... zur Seite steht... und damit einen würdigen Gegenpart zu Pastwekas dominanter Art bildet.«
poldis-hoerspielseite.de, Nils Twiehaus, 16.04.2018
Inhalt

Die 2. Staffel der erfolgreichen Comedy-Reihe des rbb »Papa, Kevin hat gesagt…« bei DAV

Kinderfragen können ziemlich nerven. Das zeigte bereits die Kult-Hörspiel-Reihe »Papa, Charly hat gesagt…« in den 70er-Jahren. Der rbb hat den Hörspielklassiker mit den Autoren Regine Ahrem, Samir Nasr und Tom Peuckert neu aufgelegt – mit an den Zeitgeist angepassten Fragen und Kevin statt Charly.

Die Ausgangssituation bleibt jedoch die gleiche: Ein etwa zwölfjähriges Kind verstrickt seinen Vater in ein zermürbendes Frage- und Antwortspiel. »Papa, Kevin hat gesagt…«: So beginnt fast jedes der Gespräche zwischen der zwölfjährigen Greta und ihrem Papa. Ob nun Kopftücher aus Deutschland verschwinden sollen oder Apple-Produkte nur etwas für snobistische Idioten sind – die Statements aus der Kevin-Welt scheinen voller Ressentiments und Vorurteile zu sein. Und führen im Wohnzimmer von Greta und ihrem Vater zu den aberwitzigsten Diskussionen.

Bastian Pastewka auch bei der 2. Staffel von »Papa, Kevin hat gesagt…« in der Rolle des Vaters

Der Papa wird in der Comedy-Serie gesprochen von Schauspieler Bastian Pastewka. Er wird von seiner zwölfjährigen...

Die 2. Staffel der erfolgreichen Comedy-Reihe des rbb »Papa, Kevin hat gesagt…« bei DAV

Kinderfragen können ziemlich nerven. Das zeigte bereits die Kult-Hörspiel-Reihe »Papa, Charly hat gesagt…« in den 70er-Jahren. Der rbb hat den Hörspielklassiker mit den Autoren Regine Ahrem, Samir Nasr und Tom Peuckert neu aufgelegt – mit an den Zeitgeist angepassten Fragen und Kevin statt Charly.

Die Ausgangssituation bleibt jedoch die gleiche: Ein etwa zwölfjähriges Kind verstrickt seinen Vater in ein zermürbendes Frage- und Antwortspiel. »Papa, Kevin hat gesagt…«: So beginnt fast jedes der Gespräche zwischen der zwölfjährigen Greta und ihrem Papa. Ob nun Kopftücher aus Deutschland verschwinden sollen oder Apple-Produkte nur etwas für snobistische Idioten sind – die Statements aus der Kevin-Welt scheinen voller Ressentiments und Vorurteile zu sein. Und führen im Wohnzimmer von Greta und ihrem Vater zu den aberwitzigsten Diskussionen.

Bastian Pastewka auch bei der 2. Staffel von »Papa, Kevin hat gesagt…« in der Rolle des Vaters

Der Papa wird in der Comedy-Serie gesprochen von Schauspieler Bastian Pastewka. Er wird von seiner zwölfjährigen Hörspiel-Tochter Greta mit den Wertvorstellungen der eher bildungsfernen »Kevin-Welt« konfrontiert. Die Rolle der Greta übernimmt dabei Mia Carla Oehring.

Der Vater glaubt, die Weisheit für sich gepachtet zu haben. Vor allem fühlt er sich der bildungsfernen Welt von Kevin und dessen Vater weit überlegen. Doch mit ihrer kindlichen Naivität und Unschuld bringt seine Tochter Greta ihren Vater immer wieder aus dem Konzept und seine moralischen Grundfesten ins Wanken. Paraderollen für das Sprecherduo Bastian Pastewka und Mia Carla Oehring, das das Vater-Tochter-Gespann brillant-komisch verkörpert.

Das rbb-Hörspiel »Papa, Kevin hat gesagt… Staffel 2« von Regine Ahrem, Samir Nasr und Tom Peuckert bei DAV

Mit dem Remake erweckte das rbb Kulturradio 2016 einen Klassiker zu neuem Leben. Die Original-Hörspiele »Papa, Charly hat gesagt« mit Gert Haucke als Vater und Peter Heeckt als Sohn wurden Anfang der 70er-Jahre zum ersten Mal ausgestrahlt und in den folgenden Jahrzehnten immer wieder neu produziert. Nun gibt es einundzwanzig neue Folgen der erfolgreichen Comedy-Hörspiel-Reihe von Regine Ahrem, Samir Nasr und Tom Peuckert auf 1 CD bei Der Audio Verlag.

Außerdem bei DAV erhältlich:

Weiterlesen
Sprecher

Bastian Pastewka

Bastian Pastewka, geboren 1972 in Bochum, ist Schauspieler, Komiker, Synchronsprecher und Hörbuchinterpret. Einem breiten Publikum wurde er durch die Sketchsendung »Die Wochenshow« und die Serie »Pastewka« bekannt. Er wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit der Goldenen Kamera, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Comedy-Preis.

Foto: © GuO

Mia Carla Oehring

geboren 2005 in Berlin, wohnt in der Märkischen Schweiz und ist dort Schülerin des BundtStift_Gymnasiums. Als Solistin – Tänzerin, Gitarristin, Sängerin und Schauspielerin – stand sie zum Beispiel in Produktionen des Volkstheater Rostock, der Schlossmediale Werdenberg und der Kammerakademie Potsdam sowie der Musikfabrik und Oper Köln auf der Bühne. Als Sprecherin ist sie in mehreren aktuellen Hörstückproduktionen des SWR, Deutschlandfunk und rbb/Kulturradio zu hören.

1 h 26 min

1 CD

  • Genre:

    Unterhaltung

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    09.03.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0406-0

  • UVP:

    EUR 9,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.

Bonusmaterial

„Papa, Kevin hat gesagt, sein Vater sagt…“ so beginnt jede Unterhaltung zwischen der zwölfjährigen Greta (Carla Mia Oehring) und ihrem Papa (Bastian Pastewka) und immer präsentiert sie ihm dabei die neuesten Erkenntnisse aus der Kevin-Welt.