Guglhupfgeschwader – Ein Provinzkrimi

Guglhupfgeschwader – Ein Provinzkrimi

Ungekürzte Fassung mit Christian Tramitz

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Ich finde tatsächlich, dass die Hörbücher die Bücher fast noch übertreffen... wenn Christian Tramitz die liest, dann gewinnt das Ganze noch an Charme und an Humor und Witz... find ich super.«
BR-Fernsehen, Wir in Bayern, Sabine Abel, 25.07.2019
»Es sind auch im neuen Buch "Guglhupfgeschwader" wieder die zwischenmenschlichen Reibereien, die treffend und irgendwie, trotz aller Komik, zu Herzen gehend dargestellt sind, die Rita Falks Eberhofer-Krimis in eine ganz eigene Liga katapultieren... Christian Tramitz als Hörbuchsprecher ist unübertroffen!«
NDR Kultur, Ulrike Sárkány, 19.09.2019
»Wer sich... vorlesen lassen will, kann... an der markanten Stimme von Christian Tramitz seine Freude haben. Man wird hineingezogen in den Strudel der Ereignisse und kann nicht Ruhe geben, bis das letzte Wort gesprochen ist.«
Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 12.08.2019
»Franz Eberhofer hat einen Grund zum Feiern: Der neue Kreisverkehr in Niederkaltenkirchen ist ihm zu Ehren zum „Eberhofer-Kreisel“ ernannt worden... wie immer brillant vertont von Comedy-Legende Christian Tramitz.«
Ostthüringer Zeitung, Katrin Schöpfel, 03.09.2019
»Rita Falk... zeigt sich wieder bestens aufgelegt und erzählt köstlich deftige, zum schießen komische und zum grübeln spannende Krimikost... Christian Tramitz liefert wie immer eine kinoreife Vorstellung für die Ohren!«
Alex Dengler, denglers-buchkritik.de, 09.09.2019
»Wie immer zieht sich das Verbrechen wie ein roter Faden durch den Krimi... nach dem Beenden des (Hör)Buches freut man sich über den mal wieder erfolgreichen Eberhofer und über die erlebnisreiche Zeit bei den alten Freunden – und sehnt vermutlich, so wie ich, ein baldiges Wiedersehen mit dem verrückt-liebenswürdigen Haufen herbei.«
irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 08.10.2019
»Franz lässt sich nicht aus der Ruhe bringen, weder vom Bürgermeister, noch von nörgelnden Zugezogenen oder gar vom Rudi. Christian Tramitz begeistert auch immer noch durch seine Lesung – die beiden sind halt ein Dreamteam! Glückwunsch zum Jubiläum, ich bin gerne Gast in Niederkaltenkirchen.«
der-hoerspiegel.de, Christine Rubel, 25.08.2019
Inhalt

»Guglhupfgeschwader – Ein Provinzkrimi« – Der zehnte Fall für Franz Eberhofer als ungekürzte Lesung bei DAV

Ein neuer Fall für Franz Eberhofer: Skrupellose Geldeintreiber wollen dem Lotto-Otto an den Kragen. Doch bevor Eberhofer sich mit dem Fall befassen kann – schließlich hat man als Kommissar auch noch anderes zu tun – fliegt der Lotto-Laden auch schon in die Luft. Jetzt gilt es also auch noch einen Mord aufzuklären…  Mit »Guglhupfgeschwaderi« entführt uns Rita Falk jetzt zum zehnten Mal nach Niederkaltenkirchen und lässt Eberhofer-Fans auch dieses Mal voll auf ihre Kosten kommen. Der Audio Verlag präsentiert das Hörbuch zu dem neuen Bestseller – wie immer brillant vertont von Comedy-Legende Christian Tramitz. Hochkarätiges Krimi-Vergnügen auf 6 CDs!

»Sag a mal, ist die Mafia hinter dir her, oder was soll der ganze Zirkus?«

 Franz Eberhofer hat einen Grund zum Feiern: Der neue Kreisverkehr in Niederkaltenkirchen ist ihm zu Ehren zum »Eberhofer-Kreisel« ernannt worden! Dass der Bürgermeister darüber ganz und gar nicht erfreut ist, freut den Franzl natürlich umso mehr. Doch er...

»Guglhupfgeschwader – Ein Provinzkrimi« – Der zehnte Fall für Franz Eberhofer als ungekürzte Lesung bei DAV

Ein neuer Fall für Franz Eberhofer: Skrupellose Geldeintreiber wollen dem Lotto-Otto an den Kragen. Doch bevor Eberhofer sich mit dem Fall befassen kann – schließlich hat man als Kommissar auch noch anderes zu tun – fliegt der Lotto-Laden auch schon in die Luft. Jetzt gilt es also auch noch einen Mord aufzuklären…  Mit »Guglhupfgeschwaderi« entführt uns Rita Falk jetzt zum zehnten Mal nach Niederkaltenkirchen und lässt Eberhofer-Fans auch dieses Mal voll auf ihre Kosten kommen. Der Audio Verlag präsentiert das Hörbuch zu dem neuen Bestseller – wie immer brillant vertont von Comedy-Legende Christian Tramitz. Hochkarätiges Krimi-Vergnügen auf 6 CDs!

»Sag a mal, ist die Mafia hinter dir her, oder was soll der ganze Zirkus?«

 Franz Eberhofer hat einen Grund zum Feiern: Der neue Kreisverkehr in Niederkaltenkirchen ist ihm zu Ehren zum »Eberhofer-Kreisel« ernannt worden! Dass der Bürgermeister darüber ganz und gar nicht erfreut ist, freut den Franzl natürlich umso mehr. Doch er kann seinen Triumph nur kurz genießen: Am späten Samstagabend steht der Lotto-Otto vor seiner Tür – er hat sich beim Glücksspiel hoch verschuldet und wird jetzt von brutalen Geldeintreibern verfolgt. Kurz darauf hat Eberhofers Saustall eine zerschlagene Fensterscheibe und der Lotto-Otto ist spurlos verschwunden. Noch bevor Eberhofer die Ermittlungen aufnehmen kann, gibt es einen Mord… Spannung pur und zum Brüllen komisch – ein echter Eberhofer-Krimi eben!

Das Hörbuch: Der neue Bestseller von Rita Falk als ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Christian Tramitz‘ Stimme ist aus Niederkaltenkirchen nicht mehr wegzudenken! Seit dem ersten Fall vertont der Schauspieler die Hörbücher zu den Bestsellern von Rita Falk und beschert seinen Fans damit immer wieder ein unvergleichliches Hörvergnügen. Gekonnt schlüpft er in die unterschiedlichen Rollen des Eberhofer-Universums und versieht die spannenden Provinzkrimis dabei mit einer Extraportion bayerischem Charme. So auch im Hörbuch zu »Guglhupfgeschwader« – ein Muss für alle Fans und die, die es noch werden wollen! Die ungekürzte Lesung ist bei DAV erhältlich.

Weitere Hörbücher von Rita Falk bei DAV:

 

Weiterlesen
Autor

Rita Falk

Rita Falk hat sich mit ihren Bestsellern um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen in die Herzen ihrer Fans geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Ihre Regionalkrimis und Romane, als Hörbücher bei Der Audio Verlag erschienen, standen allesamt auf den Bestsellerlisten.

Rita Falks bayerische Wurzeln

Geboren wurde Rita Falk 1964, lebte bis zum achten Lebensjahr in ihrem Geburtsort in Oberbayern und zog dann mit ihren Eltern zunächst nach München, später nach Landshut. Dort besuchte Rita Falk ein humanistisches Gymnasium, begann eine Ausbildung, heiratete einen Jugendfreund und bekam Kinder. Nach der Trennung von ihrem Mann heiratete sie einen Polizisten. Mit ihm lebt sie in München und hat drei, inzwischen erwachsene, Kinder.

Rita Falks Erfolg als Top-Bestseller-Autorin

Gleich ihr erster Krimi »Winterkartoffelknödel« wurde ein großer Erfolg und landete auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Es folgten »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre« »Sauerkrautkoma«, »Zwetschgendatschikomplott«, die allesamt riesige Erfolge feierten. Mit »Hannes« und »Funkenflieger« bewies sie, dass auch ihre Romane berühren – und erfolgreich sind. So erfolgreich, dass »Sauerkrautkoma« und »Winterkartoffelknödel« inzwischen auch verfilmt wurden.

...

Rita Falk hat sich mit ihren Bestsellern um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen in die Herzen ihrer Fans geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Ihre Regionalkrimis und Romane, als Hörbücher bei Der Audio Verlag erschienen, standen allesamt auf den Bestsellerlisten.

Rita Falks bayerische Wurzeln

Geboren wurde Rita Falk 1964, lebte bis zum achten Lebensjahr in ihrem Geburtsort in Oberbayern und zog dann mit ihren Eltern zunächst nach München, später nach Landshut. Dort besuchte Rita Falk ein humanistisches Gymnasium, begann eine Ausbildung, heiratete einen Jugendfreund und bekam Kinder. Nach der Trennung von ihrem Mann heiratete sie einen Polizisten. Mit ihm lebt sie in München und hat drei, inzwischen erwachsene, Kinder.

Rita Falks Erfolg als Top-Bestseller-Autorin

Gleich ihr erster Krimi »Winterkartoffelknödel« wurde ein großer Erfolg und landete auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Es folgten »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre« »Sauerkrautkoma«, »Zwetschgendatschikomplott«, die allesamt riesige Erfolge feierten. Mit »Hannes« und »Funkenflieger« bewies sie, dass auch ihre Romane berühren – und erfolgreich sind. So erfolgreich, dass »Sauerkrautkoma« und »Winterkartoffelknödel« inzwischen auch verfilmt wurden.

Die Lesungen bei Der Audio Verlag

Rita Falks Bücher sind bei Der Audio Verlag als Lesungen erschienen. Christian Tramitz liest ihre Krimis um Franz Eberhofer mit so viel bayerischem Witz, dass es »a Gaudi« ist und kein Auge trocken bleibt. Ihre ersten Erfolge »Winterkartoffelknödel«, »Dampfnudelblues« und »Schweinskopf al dente« sind außerdem zusammen in einer preisgünstigen Fan-Box erschienenen. Johannes Raspe wiederum liest »Hannes« und »Funkenflieger« bewegend und authentisch.

Weiterlesen
Sprecher
Tramitz, Christian

Christian Tramitz

Christian Tramitz ist der Enkel von Paul Hörbiger, Cousin von Mavie Hörbiger sowie Neffe zweiten Grades von Christiane Hörbiger. Seine Eltern sind der Filmproduzent Rudolf Tramitz und dessen Ehefrau Monica, geborene Hörbiger. Obwohl vorbelastet mit einer weit verzweigten Schauspiel-Familie, entschied sich Christian Tramitz für ein Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Theaterwissenschaft.

Die Lust am Schauspielern

Sich ganz der Schauspielerei zu verwehren, fiel Christian Tramitz dann doch schwer. Neben seinem Studium nahm er bei Ruth von Zerboni Schauspielunterricht. Darüber hinaus schulte er sein musikalisches Talent und nahm Geigenunterricht bei Antal Verres am Musikkonservatorium in München.

Als Schauspieler ist er bekannt aus Fernsehproduktionen wie der Serie »Hubert und Staller«, in der er einen bayerischen Provinzpolizisten spielt. Er war außerdem in den erfolgreichen Kinofilmen »Der Schuh des Manitu«, »(T)raumschiff Surprise Periode 1« oder »Keinohrhasen« zu sehen. Für die beiden erstgenannten Filme gewann er im Team sowohl den Bambi als auch den deutschen Comedypreis. Tramitz ist seit Langem als Synchronsprecher tätig und dem deutschen Publikum durch Serien wie »Alf« oder den Kinofilmen »Findet Nemo« und »Cars« bekannt.

...

Christian Tramitz ist der Enkel von Paul Hörbiger, Cousin von Mavie Hörbiger sowie Neffe zweiten Grades von Christiane Hörbiger. Seine Eltern sind der Filmproduzent Rudolf Tramitz und dessen Ehefrau Monica, geborene Hörbiger. Obwohl vorbelastet mit einer weit verzweigten Schauspiel-Familie, entschied sich Christian Tramitz für ein Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Theaterwissenschaft.

Die Lust am Schauspielern

Sich ganz der Schauspielerei zu verwehren, fiel Christian Tramitz dann doch schwer. Neben seinem Studium nahm er bei Ruth von Zerboni Schauspielunterricht. Darüber hinaus schulte er sein musikalisches Talent und nahm Geigenunterricht bei Antal Verres am Musikkonservatorium in München.

Als Schauspieler ist er bekannt aus Fernsehproduktionen wie der Serie »Hubert und Staller«, in der er einen bayerischen Provinzpolizisten spielt. Er war außerdem in den erfolgreichen Kinofilmen »Der Schuh des Manitu«, »(T)raumschiff Surprise Periode 1« oder »Keinohrhasen« zu sehen. Für die beiden erstgenannten Filme gewann er im Team sowohl den Bambi als auch den deutschen Comedypreis. Tramitz ist seit Langem als Synchronsprecher tätig und dem deutschen Publikum durch Serien wie »Alf« oder den Kinofilmen »Findet Nemo« und »Cars« bekannt.

Christian Tramitz als Franz Eberhofer bei Der Audio Verlag

Der Audio Verlag konnte Christian Tramitz als Sprecher für die Rita-Falk-Hörbücher gewinnen. Er hat sich mit seiner brillanten Interpretation des ersten Eberhofer-Krimis »Winterkartoffelknödel« von Rita Falk in die Herzen der Krimi-Hörbuch-Fans gelesen. Christian Tramitz ist ein Garant für jede Menge Hörspaß. In den Hörbüchern »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre« und »Sauerkrautkoma« gibt er als Franzl und Co. sein Bestes. Im März 2015 ist – von seinen Fans seit langem erwartet – »Zwetschgendatschikomplott« erschienen. Im Januar 2016 erscheint Leberkäsjunkie. Die Fans können sich gleich über 7 CDs mit Christian Tramitz freuen. Tramitz liest den neuen Titel von Rita Falk wieder so saukomisch, wie die Hörer es von ihm erwarten.

Foto: © Jürgen Pollak

Weiterlesen

8 h 09 min

6 CDs

  • Genre:

    Krimi/Unterhaltung

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    12.08.2019

  • ISBN:

    978-3-7424-1120-4

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.

Bonusmaterial

Autorin Rita Falk und Sprecher Christian Tramitz reden über die Erfolgsreihe und den 10. Fall für Franz Eberhofer