Emilia und der Junge aus dem Meer

Emilia und der Junge aus dem Meer

Ungekürzte Fassung mit Sascha Icks

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Sacha Icks gibt die unterschiedlichen Stimmungen des mehrfach ausgezeichneten Buches einfühlsam wieder.«
Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste April 2019, Kinder- und Jugendhörbuch
»... eine spannende und etwas unheimliche Geschichte. Du wirst auf ein fast achtstündiges Hörabenteuer mitgenommen, das du wahrscheinlich keinesfalls unterbrechen möchtest. Denn was Emilia im Schwarzen Haus erlebt, ist ganz und gar außergewöhnlich.«
dpa, Verena Hoenig, 13.05.2019
»Diese Geschichte ist ganz anders, völlig eigen, einfach unvergleichlich... Sascha Icks ist absolut faszinierend in ihren sanften gleitenden Übergängen von sanft, über bedrohlich zu verängstigt oder selbstsicher... Ein Hörbuch das absolut im Gedächtnis bleibt und aus der Masse heraussticht, sowohl stimmlich, als auch inhaltlich.«
buchverzueckt.blogspot.com, Dani Bross, 17.05.2019
»Sascha Icks hat alles in die Figur von Lämpchen investiert, was ich mir nur wünschen konnte... Ihre Stimme wird für mich immer die Stimme Lämpchens sein... Diese Geschichte ist liebenswert, hoffnungsvoll und doch voller Elemente, die uns sehr nachhaltig zum Nachdenken bringen.«
astrolibrium.wordpress.com, Arndt Stroscher, 19.04.2019
»Eine Mischung aus Pipi Langstrumpf und Sara die kleine Prinzessin, besser geht es ja fast nicht.«
goldkindchen.blogspot.com, Nicole Timm, 15.04.2019
Inhalt

Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste April 2019, Kinder- und Jugendhörbuch


»Emilia und der Junge aus dem Meer« von Annet Schaap: der Kinderbuch-Bestseller aus Holland – jetzt im Hörbuch bei DAV

Emilia, genannt Lämpchen, ist die Tochter des einbeinigen Leuchtturmwärters. Nacht für Nacht steigt sie die Stufen des Turms empor, um die Lampe zu entzünden, die den Schiffen den Weg weist. Doch eines Tages zerschellt ein Schiff an den Klippen – und es ist Lämpchens Schuld. Um den entstandenen Schaden zu begleichen, muss sie fortan im Schwarzen Haus als Dienstmädchen arbeiten. Doch dort, so erzählen es sich die Leute im Dorf, haust ein furchterregendes Monster.

Gefühlvoll, spannend und nahezu filmisch erzählt die vielfach ausgezeichnete Autorin Annet Schaap die außergewöhnliche Geschichte von Emilia, den Bewohnern des Schwarzen Hauses und dem mysteriösen ›Monster‹. Sascha Icks entführt in ihrer ungekürzten Lesung auf 1 mp3-CD Kinder ab 10 Jahre in eine vielfältige und bunte Wunderwelt, in der fantastische Schausteller, raubeinige Piraten und selbst der Wind ihre eigene betörende Stimme erhalten.

Das gleichnamige Buch ist beim Thienemann-Esslinger Verlag...

Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste April 2019, Kinder- und Jugendhörbuch


»Emilia und der Junge aus dem Meer« von Annet Schaap: der Kinderbuch-Bestseller aus Holland – jetzt im Hörbuch bei DAV

Emilia, genannt Lämpchen, ist die Tochter des einbeinigen Leuchtturmwärters. Nacht für Nacht steigt sie die Stufen des Turms empor, um die Lampe zu entzünden, die den Schiffen den Weg weist. Doch eines Tages zerschellt ein Schiff an den Klippen – und es ist Lämpchens Schuld. Um den entstandenen Schaden zu begleichen, muss sie fortan im Schwarzen Haus als Dienstmädchen arbeiten. Doch dort, so erzählen es sich die Leute im Dorf, haust ein furchterregendes Monster.

Gefühlvoll, spannend und nahezu filmisch erzählt die vielfach ausgezeichnete Autorin Annet Schaap die außergewöhnliche Geschichte von Emilia, den Bewohnern des Schwarzen Hauses und dem mysteriösen ›Monster‹. Sascha Icks entführt in ihrer ungekürzten Lesung auf 1 mp3-CD Kinder ab 10 Jahre in eine vielfältige und bunte Wunderwelt, in der fantastische Schausteller, raubeinige Piraten und selbst der Wind ihre eigene betörende Stimme erhalten.

Das gleichnamige Buch ist beim Thienemann-Esslinger Verlag erschienen.

Eine Geschichte, so geheimnisvoll wie der tiefe Ozean

Emilia wohnt mit ihrem Vater in einem Leuchtturm. Er hat ein Holzbein, trinkt zu viel und zwingt seine Tochter, seine Arbeit für ihn zu verrichten und Abend für Abend die vielen Stufen des Leuchtturms hinaufzusteigen, um dort das große Licht zu entzünden. Aus diesem Grund nennen die Bewohner der kleinen Hafenstadt Emilia ›Lämpchen‹. Während eines furchtbaren Sturmes bemerkt Lämpchen voller Schrecken, dass sie vergessen hat, neue Streichhölzer zu kaufen. So bleibt der Leuchtturm in jener Nacht dunkel und ein Schiff zerschellt an den Klippen. Zur Strafe wird Emilias Vater fortan im Leuchtturm eingesperrt und Lämpchen muss für sieben Jahre im unheimlichen Haus des Admirals als Dienstmädchen ihre Schulden abarbeiten. Ausgerechnet im Haus des Admirals, das von allen nur das Schwarze Haus genannt wird und von dem man munkelt, dass dort ein Monster sein Unwesen treibt. Doch wider allen Erwartungen trifft Lämpchen auf  eine liebenswerte Hausgemeinschaft und freundet sich rasch mit der herzlich-strengen Haushälterin Martha, ihrem gutmütigen Sohn Lennie und dem schweigsamen Hausmeister Nick an. Doch warum verbietet man Lämpchen, den kleinen Raum im Turm zu betreten, wo man doch von dort oben den besten Blick auf das Meer hat? Als ihre Neugier siegt, macht Lämpchen eine unglaubliche, schaurig-schöne Entdeckung und ein zauberhaftes Abenteuer nimmt seinen Lauf.

So tief, so gewaltig, so wunderschön wie das Meer: »Emilia und der Junge aus dem Meer« als ungekürzte Lesung bei DAV

Mit ihrer charismatischen und ausdrucksstarken Stimme erweckt Schauspielerin Sascha Icks Annet Schaaps vielfach prämierte Geschichte »Emilia und der Junge aus dem Meer« zum Leben. Die märchenhafte, fesselnde und berührende Geschichte von Emilias Freundschaft mit Edward, der Haushälterin Martha und ihrem Sohn Lennie wurde in den Niederlanden bereits mit dem Gouden Griffel (dt. ›Goldener Griffel‹) sowie den Nienke van Hichtum-Preis und den Woutertje Pieterse Preis ausgezeichnet.

Sascha Icks ungekürzte Lesung wird nicht nur Fans von »Die kleine Meerjungfrau« und »Der geheime Garten« begeistern, sondern auch all jene, die auf der Suche nach einem Hörbuch mit einer besonderen Geschichte und einem bunten, vielfältigen Personal sind.

Weitere märchenhafte und berührende Hörbücher bei Der Audio Verlag:

Weiterlesen

7 h 52 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Alter:

    ab 10 Jahren

  • Veröffentlichung:

    28.02.2019

  • ISBN:

    978-3-7424-0942-3

  • UVP:

    EUR 16,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.