Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Gekürzte Fassung mit Udo Samel

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Der Hilfsbuchhalter Bernardo Soares ist ein einfacher Mann. Seine Wohnung ist ein bescheidenes Quartier in der Unterstadt von Lissabon, sein geringes Gehalt bezieht er als unbedeutender Angestellter einer Handelsfirma. Doch in seinem Kopf geht Unerhörtes vor. Die Aufzeichnungen des Buchhalters sind ein Gedankenstrom voller scharfsinniger Beobachtungen, unerfüllter Hoffnungen und Sehnsüchte – traurig, klug und unsentimental. Das aus dem Nachlass veröffentlichte Buch des Portugiesen Fernando Pessoa zählt zu den Schlüsselwerken der modernen europäischen Literatur. Gelesen von Udo Samel, verbinden sich die Prosafragmente zur faszinierenden Bilanz eines Lebens.

Sprecher
Samel, Udo

Udo Samel

Udo Samel, geboren 1953, absolvierte nach dem Studium eine Schauspielausbildung an der Frankfurter Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Es folgten zahlreiche Engagements an deutschen Bühnen sowie diverse Rollen in Film und Fernsehen. Für seine schauspielerischen Leistungen wurde Samel u. a. mit dem Deutschen Kritikerpreis und dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

Foto: © Florian Rossmanith

5 h 13 min

4 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    16.06.2009

  • Übersetzer:

    Inés Koebel

  • ISBN:

    978-3-89813-849-9

  • UVP:

    EUR 12,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.