1

Jean-Luc Bannalec

Bretonische Verhältnisse. Ein Fall für Kommissar Dupin

Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling

9,99 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

8 H 23 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-86231-428-7
VERÖFFENTLICHUNG 01.09.14
UVP 9,99 €

Im malerischen Künstlerdorf Pont Aven wird an einem heißen Julimorgen der Besitzer des berühmtesten Hotels am Platz brutal erstochen aufgefunden. Kommissar Dupin, eingefleischter Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt, übernimmt den Fall und stößt in der bretonischen Sommeridylle auf ungeahnte Abgründe… Ein fesselnder Kriminalroman, durchzogen von hintergründigem Humor und so wunderbar stimmungsvoll, dass man sofort selbst durch die engen Gassen des Dorfes flanieren und die salzige Atlantikluft riechen möchte. Eine Krimisternstunde – nicht nur für Frankreichfans!

Jean-Luc Bannalec

Zur Autor:innen-Seite

Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym; der Autor ist in Deutschland und im südlichen Finistère zu Hause. Alle Bände seiner Bretagne-Krimis wurden für das Fernsehen verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2016 erhielt Bannalec für seine Verdienste um die Vermittlung der Region die Auszeichnung »Mécène de Bretagne«.

Gerd Wameling

Zur Sprecher:innen-Seite

Gerd Wameling begann seine Theaterkarriere 1974 unter Peter Stein an der Berliner Schaubühne. Er spielt in diversen Fernseh- und Kinoproduktionen mit und zählt zu den beliebtesten deutschen Hörbuchsprechern – u. a. las er alle Krimis von Jean-Luc Bannalec ein. Viele seiner Lesungen stehen auf der hr2-Hörbuchbestenliste, außerdem wurde er mit dem Grimme-Preis geehrt.

8 H 23 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-86231-428-7
VERÖFFENTLICHUNG 01.09.14
UVP 9,99 €

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover