1

Ole Könnecke, Martin Baltscheit

Anton und das Weihnachts­geschenk und sechs weitere klingende Bilderbücher

Gekürzte Lesung mit Gregor Höppner, Luca Kämmer

7,99 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

37 MIN
1 CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Kinder, Weihnachten
ISBN 978-3-7424-0176-2
VERÖFFENTLICHUNG 13.10.17
UVP 7,99 €
ALTER Ab 4 Jahren
ÜBERSETZUNG Renate Günzel-Holz

»Anton und das Weihnachtsgeschenk und sechs weitere klingende Bilderbücher« von Ole Könnecke u.v.a. – Ein winterliches DAV-Hörvergnügen für Kinder ab 4 Jahren

Was macht eigentlich ein Schneemann, wenn er zum Leben erwacht? Und was passiert mit ihm, wenn es Frühling wird? Die Antworten liefern sieben szenische Lesungen mit Musik, die bei Der Audio Verlag unter dem Titel »Anton und das Weihnachtsgeschenk und sechs weitere klingende Bilderbücher« erschienen sind. Gelesen werden sie von Gregor Höppner, Luca Kämmer und vielen weiteren Sprechern. Die warmherzigen Geschichten erzählen, versammelt auf einer CD, von der schönsten Zeit im Jahr.

Enthalten sind folgende Geschichten:

  • »Anton und das Weihnachtsgeschenk« (Ole Könnecke)
  • »Brunis Weihnacht« (Jean Little)
  • »Ich schmück den Baum« (Lorenz Pauli)
  • »Akkuratus² – Schneekugel und Kakao« (Martin Baltscheit)
  • »Malmi« (Gerd Hahn)
  • »Feiern die auch mit?« (Ute Krause)
  • »Das Schneemannkind« (Jörg Hilbert)

Sieben weihnachtliche Geschichten voller Schnee, Spaß und Schokolade, die ihre Zuhörer als liebevoll produzierte szenische Lesungen mit Musik in ihren Bann ziehen

Huch, die Erde ist ja ganz weiß. Roboter Akkuratus ist besorgt. Ob sie krank ist? Anton fällt ein Päckchen vor die Füße. Das muss der Weihnachtsmann verloren haben! Er muss es unbedingt wieder bekommen, sonst sitzt irgendwo auf der Welt ein Kind ohne Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Der Baum muss vorher aber auch geschmückt werden. Die kleine Lena darf das dieses Jahr zum ersten Mal ganz allein machen. Doch dann entkommt ein kleiner Dinosaurier aus einem der Geschenke und richtet ein ziemliches Chaos an. Chaotisch ist es auch, wenn die Räuber-Eltern geschieden sind und die Räuber-Kinder zwei Mal, mit zwei verschiedenen Familien Weihnachten feiern. Dann muss man noch mehr Geschenke besorgen, sich doppelt so viele Gedanken über das richtige Aussehen machen und sich viel länger weihnachtlich-gut benehmen als sowieso schon. Aber Hauptsache, man hat eine Familie, mit der man Weihnachten verbringen kann. So ist das nämlich nicht immer … »Anton und das Weihnachtsgeschenk und sechs weitere klingende Bilderbücher« von Ole Könnecke u.v.a., eindrucksvoll gelesen von Gregor Höppner, Luca Kämmer und vielen weiteren Sprechern, berührt mit wundervollen Geschichten, die dafür sorgen, dass dem Zuhörer auch in der kalten Jahreszeit warm ums Herz wird.

Gregor Höppner, Luca Kämmer und viele weitere Sprecher verleihen jeder Geschichte eine individuelle Note

In den sieben szenischen Lesungen erwecken verschiedene große und kleine Sprecher die Figuren auf ganz unterschiedliche Weise zum Leben und verleihen damit jeder einzelnen Geschichte eine ganz besondere Atmosphäre. Die musikalische Untermalung erzeugt eine wohlige, weihnachtliche Stimmung und macht »Anton und das Weihnachtsgeschenk und sechs weitere klingende Bilderbücher« von Ole Könnecke u.v.a. zum winterlichen Hörerlebnis für Kinder ab 4 Jahren.

»Sieben Top-Schauspieler lesen sieben Top-Weihnachtstexte: irdisch bis überirdisch geht´s zu in den szenischen Lesungen mit Musik… Sternverdächtig!«

Eltern family, Christine Knödler, 20.11.2017

»Auf der CD versammeln sich liebevoll inszenierte Lesungen: Sieben klasse Schauspielern und Musik erwecken eure beliebten Bilderbücher zum Leben.«

MDR Figarino, Regine Förster, 08.12.2017

»Mit… Geschichten zum verträumten Zuhören verkürzt die Produktion… jungen Hörern das Warten auf Weihnachten. Dabei dürfen hier auch Kinder als Erzähler auftreten, was den ohnehin putzigen Geschichten zusätzlichen Charme verleiht – denn die jungen Sprecher machen ihre Sache richtig gut.«

Heilbronner Stimme/ Ziki-Kindergartenmagazin, Andreas Tschürtz, 07.12.2017

Martin Baltscheit

Zur Autor:innen-Seite

Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, studierte Kommunikationsdesign und ist als Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch- und Hörspielautor sowie als Hörbuchsprecher tätig. Für seine Arbeiten wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Für DAV las er bereits »Unheimlich perfekte Freunde« von Simone Höft und Nora Lämmermann.

37 MIN
1 CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Kinder, Weihnachten
ISBN 978-3-7424-0176-2
VERÖFFENTLICHUNG 13.10.17
UVP 7,99 €
ALTER Ab 4 Jahren
ÜBERSETZUNG Renate Günzel-Holz

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover