Biografie

Andreas Pietschmann wurde 1969 in Würzburg geboren. Er studierte von 1993 bis 1996 an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum und war danach vier Jahre am Schauspielhaus Bochum engagiert. Zur Spielzeit 2000/2001 wechselte Pietschmann ans Hamburger Thalia Theater und wirkte dort an zahlreichen Produktionen mit (»Hamlet«, »Fight City. Vineta«). Neben dem Theater arbeitet Andreas Pietschmann außerdem für Film und Fernsehen und spielte unter anderem in »Sonnenallee« (1998), »FC Venus« (2006) und »GSG9 – Ihr Einsatz ist ihr Leben« (seit 2006) mit.