Biografie

Maxim Mehmet, geboren 1975 in Kassel, studierte Theaterwissenschaften in Berlin und Schauspiel an der »Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf« in Potsdam. Einem breiten Publikum wurde er bekannt durch die Filme »Fleisch ist mein Gemüse«, »Männerherzen« und als festes Mitglied des »Tatort«-Ermittlerteams Leipzig.

Foto: Stefan Klueter