Biografie

Anna Carlsson wurde in Frankfurt am Main geboren und wuchs in Stockholm auf, legte ihr Abitur in Frankfurt am Main ab und absolvierte einen Schauspielworkshops in New York. Ihre Ausbildung beendete sie an der Schauspielschule Gmelin in München.
Anna Carlson ist vor allem als Synchronsprecherin bekannt. Sie synchronisiert u.a. Eva Longoria in »Desperate Housewives«, Anna Belknap in »CSI:  New York« und Rose McGowan in »Charmed – Zauberhafte Hexen«. Weiterhin kennt man sie als deutsche Stimme von Kate Hudson (Almost Famous), Piper Perabo (Coyote Ugly) und Zooey Deschanel (Per Anhalter durch die Galaxis). 2008 wurde sie, gemeinsam mit Anna Thalbach, mit dem Deutschen Hörbuchpreis für das beste Kinder- und Jugendbuch ausgezeichnet.