Biografie

Arianne Borbach, geboren 1962 in Berlin, studierte, nachdem sie ihre Ausbildung als Elektromechanikerin abgeschlossen hatte, Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Bereits während dieser Zeit sammelte sie erste Erfahrungen als Schauspielerin. Neben ihrer Tätigkeit am Theater war sie in diversen DEFA- und DFF- Filmen zu sehen. Für die Darstellung der Liane in dem gleichnamigen Film erhielt Arianne Borbach den Preis als beste Darstellerin auf dem Nationalen Spielfilmfestival der DDR. Neben ihrer Theaterarbeit tritt sie im Fernsehen auf und synchronisiert unter anderem Uma Thurman, Catherine Zeta-Jones, Gwyneth Paltrow, Cate Blanchett und Helen Hunt.