DAV im April 2x auf der hr2-Hörbuchbestenliste

Gleich zwei Titel aus unserem Frühjahrsprogramm stehen im April auf der hr2-Hörbuchbestenliste!

Erwachsenentitel:
Platz 2 für Verbrechen und Strafe, gelesen von Sylvester Groth

Jurybegründung: »Der Roman um den Mord an einer alten Pfandleiherin und deren Schwester, lange bekannt unter dem Titel »Schuld und Sühne«, wurde 1994 durch Swetlana Geier grandios neu übersetzt. Unter der Regie von Walter Adler hören wir hier die komplette Lesung: Groth lässt sich Zeit, schmeckt den Sätzen nach und schuf so eine wegweisende Großroman-Interpretation, die uns zeigt, dass diese aus Sicht des Mörders Raskolnikow geschriebene Kriminalgeschichte hochaktuell ist.«

Kinder- und Jugendhörbuch:
Platz 1 für Kasimir Karton – Mein Leben als unsichtbarer Freund, gelesen von Ulrich Noethen

Jurybegründung: »Kasimir wundert sich: Niemand mag ihn, ja, keiner nimmt ihn überhaupt wahr. Nur Zwillingsschwester Fleur hält zu ihm. Und dann macht Kasimir eine schockierende Entdeckung: Er lebt nur in der Phantasie seiner Schwester. Als die ihn eines Tages nicht mehr braucht, macht sich Kasimir auf die Suche nach einem neuen hilfsbedürftigen Kind. Die nuancenreiche, dabei stets angenehm dezente Lesung von Ulrich Noethen verzaubert kleine und große Hörer.«